Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 22.05.2019
Gibt es Kunst gegen Rechts?

19 Uhr: mit Harald Welzer und Raimar Stange.
Im Rahmen der Ausst. GLOBAL NATIONAL - Kunst zum Rechtspopulismus. Haus am Lützowplatz (HaL) | Lützowplatz 9 | 10785 Berlin

(Einspieldatum: 30.10.2008)

Video: Jeff Koons. Celebration - Neue Nationalgalerie, Berlin (31.10.08 - 08.02.09)

Jeff Koons - Video



Dauer: 4:06 min

In der Neuen Nationalgalerie werden anlässlich der Ausstellungsreihe zum Kult des Künstlers 11 Skulpturen der Celebration-Serie des amerikanischen Künstlers Jeff Koons in einer Einzelausstellung präsentiert. Erstmals ist diese Reihe in einem so großen Umfang zu sehen.
An der Celebration-Serie arbeitet Koons seit 1994 (mit Unterbrechungen), sie soll einmal aus insgesamt 16 Gemälden und 20 Skulpturen bestehen. Jeff Koons setzt sich u.a. mit Zeichenmaterial der Populärkultur auseinander, seine großformatigen, oft hochglänzenden Skulpturen sind in ihrer Formensprache an Kinderspielzeug, Geschenkartikel und Luxusgüter angelehnt. Gleichzeitig stehen die Arbeiten deutlich in der kunsthistorischen Traditionen eines Marcel Duchamp und Andy Warhol - und greifen ebenso auf die Formensprache und Bildtheorie des Barock und Rokoko zurück.

Sehen Sie in unserem Video, was der Künstler und die Kuratorin Anette Hüsch über die Ausstellung zu sagen haben.

Zur Ausstellung erscheint ein 120-seitiger Katalog mit großformatigen Abbildungen im Hatje Cantz Verlag.

Parallel wird in den unteren Räumen der Neuen Nationalgalerie die Paul Klee Austellung mit dem Titel: Das Universum Klee gezeigt

Öffnungszeiten: Di/Mi/Fr 10 - 18 Uhr / Do 10 - 22 Uhr / Sa+So 11 - 18 Uhr

Neue Nationalgalerie
Potsdamer Strasse 50
10785 Berlin
koonsinberlin.org
Infoline: Tel: +49 30 266 3666

- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen

Daten zu Jeff Koons:


- Almine Rech Gallery
- Art Basel 2013
- Art Basel 2016
- Art Basel Hong Kong 2018
- Art Basel Hong Kong, 2016
- Art Basel Miami Beach 2013
- art basel miami beach, 2014
- art berlin 2017
- art cologne 2015
- Flashback - Museum für Gegenwartskunst, Basel, 2006
- Flick Collection
- Frieze LA 2019
- Frieze LA 2019
- Gagosian Gallery
- Galerie David Zwirner
- Galerie Max Hetzler
- Lyon Biennale 2013
- MoMA Collection
- Sammlung Brandhorst,München
- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt
- Sammlung F.C. Flick
- Sammlung MMK, Frankfurt
- Skulptur Projekte Münster 1987
- skulptur projekte münster 1997
- Solomon R. Guggenheim Collection
- Tate Post War Collection ,London
- The Making of Art, 2009, Schirn
- UNTITLED 2018


top

Titel zum Thema Jeff Koons:

Paul Klee und Jeff Koons über die Feiertage
Wer im vorweihnachtichen Stress noch keine Zeit hatte, die Ausstellungen "Das Universum Klee" und "Jeff Koons. Celebration" in der Neuen Nationalgalerie zu sehen, kann über die Feiertage 2008/2009 folgende Sonder - Öffnungszeiten wahrnehmen:

Video: Jeff Koons. Celebration - Neue Nationalgalerie, Berlin (31.10.08 - 08.02.09)
In der Neuen Nationalgalerie werden anlässlich der Ausstellungsreihe zum Kult des Künstlers 11 Skulpturen der Celebration-Serie des amerikanischen Künstlers Jeff Koons in einer Einzelausstellung präsentiert. Erstmals ist diese Reihe in einem so großen Umfang zu sehen.

Citizen Koons Jörg Heiser/Frieze/11.08

"ICH BIN NICHT NARZISSTISCH" UTE THON, NEW YORK/art magazin (30.10.2008)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Ephraim-Palais




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.