Anzeige
Responsive image

sponsored by


Verein Berliner Künstler

Gruppenausstellung


Responsive image

Vom 14. September bis zum 6. Oktober 2019 präsentiert die Galerie Verein Berliner Künstler den zweiten Teil des deutsch-italienischen Projektes RETURN Rome-Berlin | Berlin-Rome

RETURN Rome-Berlin | Berlin-Rome ist ein internationales Austauschprojekt des Zentrums für zeitgenössische Kunst Luigi Di Sarrò in Rom und des Vereins Berliner Künstler in Berlin, welches unter der Schirmherrschaft des italienischen Kulturinstituts Berlin steht.

Eröffnung der Ausstellung mit den Italienischen Künstlerinnen und Künstlern am Freitag, 13. 09 2019, um 19 Uhr.

Andrea Aquilanti, Angelo Casciello, Veronica Montanino, Pamela Pintus, Sara Spizzichino

Erweitert wird die Ausstellung um die visuelle Projektion, die rückblickend die Ausstellung im Centro Luigi di Sarrò vom 4. April bis zum 4. Mai 2019 dokumentiert. Auf diese Weise begegnen sich nun die Werke der italienischen Künstler mit denen der deutschen Künstler Birgit Borggrebe, Jürgen Kellig, Susanne Kessler, Nele Probst, Marianne Stoll.

BEGRÜßUNG
Sabine Schneider
1. Vors. des VBK

EINFÜHRUNG
Susanne Kessler
Projektleiterin der Ausstellung

ÖFFNUNGSZEITEN der GALERIE
Di-Fr 15 bis 19 Uhr, Sa-So 14 bis 18 Uhr

Verein Berliner Künstler
Schöneberger Ufer 57
D-10785 Berlin Tiergarten-Mitte
Fon 0049 - (0)30 - 261 23 99
Fax 0049 - (0)30 - 269 31 916
info@vbk-art.de
Verein Berliner Künstler


Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.