Anzeige
me

sponsored by


Haus am Lützowplatz

HaL Hofskulptur #5: GRAVITY

Viviana Abelson


Responsive image
Image: Viviana Abelson, Model for Movement. 2020

Eröffnung: Freitag, 24. Juli 2020, 19 Uhr*
Zur Einweihung der HaL Hofskulptur #5

GRAVITY

von Viviana Abelson laden wir Sie herzlich ein.

Seit 2016 lädt das Haus am Lützowplatz jährlich eine*n Künstler*in ein im Innenhof eine neue Aussenskulptur zu verwirklichen. 2020 zeigt die argentinische Künstlerin Viviana Abelson eine dreiteilige Installation, die begleitet wird von einem Gedicht der Künstlerin Bitsy Knox.

Laufzeit: 25. Juli – 25. Oktober 2020

Die universelle Anziehungskraft, die zwischen allen Materien wirkt, unterwirft alle Körper den Abwärtssog ihrer eigenen Masse.

Für die 5. HaL-Hofskulptur hat Viviana Abelson drei neue Werke konzipiert – die ersten Außenskulpturen in ihrem Schaffen sind. Diese Arbeiten knüpfen an die Auseinandersetzung der Künstlerin mit Materialität, Kraft sowie Interaktivität an.

Abelsons Installation setzt sich aus drei Gruppen zusammen: Tambourine, ein großformatiges Perkussionsinstrument aus Metall, Gummi und Leder, welches zur Partizipation einläd und die Klänge mit der natürlichen Umgebung des Gartens verbindet. Die lederne Oberfläche des Objekts wird durch die zweite Arbeit aus der Gruppe Sticks ergänzt. Sie verweisen auf den Moment der Berührung und die rhythmische Aktivierung des Perkussionsinstruments. Twins, das dritte Werk, besteht aus zwei freistehenden Skulpturen aus Metall, Gummi, Wasser und Paraffin, die in ihrer Form das Gewicht des Wassers artikulieren und in deren Oberflächen sich die tiefen Frequenzen abzeichnen. Ihre spiegelnde Oberfläche nehmen das Licht des offenen Himmels in einem nachklingenden Call-and-Response auf.

Zu diesem Anlass hat Abelson die Künstlerin Bitsy Knox eingeladen ein Gedicht beizutragen.

_______________________

Opening: Friday, 24th July 2020, 7 pm*

On the occasion of the inauguration of HaL Court Sculpture #5

GRAVITY
of Viviana Abelson we cordially invite you.

Since 2016 Haus am Lützowplatz has been inviting one artist per year to create a new outdoor
sculpture in the inner courtyard. In 2020 the Argentinean artist Viviana Abelson will present a three-part installation, accompanied by a poem by the artist Bitsy Knox.

Duration: 25 July - 25 October 2020


Haus am Lützowplatz
Fördererkreis Kulturzentrum Berlin e.V.
Lützowplatz 9
10785 Berlin
www.hal-berlin.de

Tel. +49 30 - 261 38 05
office@hal-berlin.de

Öffnungszeiten
Montag–Sonntag 11–18 Uhr
(nur während der Timm Ulrichs-Ausstellung auch Montags geöffnet!)
Haus am Lützowplatz


© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.