sponsored by


Stadtmuseum Berlin

Features – 10 Sichten auf Berlin

Gruppenausstellung


Responsive image
Features, © Stadtmuseum Berlin, Foto: Christian Kielmann

Im November coronabedingt geschl.

Die Ausstellung zeigt künstlerische Perspektiven auf die Geschichte und Gegenwart Berlins. Zehn hier lebende deutsche und internationale Künstlerinnen und Künstler nahmen dafür Entwicklungen und Debatten der Stadt in den Blick und erarbeiteten jeweils ein neues, großformatiges Bild.

Responsive image
Features, © Stadtmuseum Berlin, Foto: Christian Kielmann

Im Hauptschiff der Nikolaikirche fügen sich diese individuellen Kunstwerke zu einem Bildfries zusammen, der auf vielfältige Weise die Entwicklung Berlins seit 1987 reflektiert, dem Jahr, als im Nikolaiviertel das bis dahin jüngste Fries zur Stadtgeschichte eingeweiht wurde. Die Nikolaikirche stärkt mit der Ausstellung ein weiteres Mal ihre Bedeutung als lebendiger Ort kulturellen Lebens in Berlin und Raum für zeitgenössische Kunst, die zur aktiven Beschäftigung mit wichtigen aktuellen Themen einlädt.



Responsive image
Features, © Stadtmuseum Berlin, Foto: Christian Kielmann

Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung sind Norbert Bisky, Patricia Bucher, Sol Calero, Friederike Feldmann, Nadira Husain, Thomas Kilpper, Thomas Ravens, Petra Trenkel, Helen Verhoeven und Suse Weber.

Features – 10 Sichten auf Berlin
Sonderausstellung: 04.09.2020 – 22.11.2020

MUSEUM NIKOLAIKIRCHE
Nikolaikirchplatz | 10178 Berlin

Stadtmuseum Berlin


© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.