sponsored by


Kunsthalle am Hamburger Platz

Wissenschafts- und Kreativstandort Campus Weißensee

Themenausstellung


Responsive image
vOrt: Schaufensterausstellung in der Kunsthalle am Hamburger Platz
Gustav-Adolf-Straße 140, 13086 Berlin-Weißensee
Vom 27. Februar bis zum 11. April 2021

Neben den Gebäuden für die weißensee kunsthochschule berlin in der Bühringstraße 20 soll der »Wissenschafts- und Kreativstandort Campus Weißensee« Räume für Gründungs- und Forschungsaktivitäten, für studen­tisches Wohnen mit Atelierplätzen, gastronomische Treffpunkte sowie neue, grüne Freiräume bereitstellen.

Der jetzt präsentierte städtebauliche Entwurf des Architekturbüros »MLA+ mit Lohrengel Landschaft« ist auf Basis einer im Sommer 2020 ausgewählten Machbarkeitsstudie entstanden. Er bildet das Konzept für die Erschließung des Geländes, die Einbindung in die Umgebung und die Verteilung und Struktur der Gebäudekörper.

Der Entwurf ist auch die Grundlage für die Erstellung des Bebauungs­planes, dem die Erschließung des an die Hochschule angrenzenden Geländes voraussichtlich ab 2023 folgen wird. Für die derzeit auf dem Gelände liegende Kleingartenanlage »Hamburg« wird dann ein Ersatz­gelände in der Hansastraße in Pankow bezugsfertig sein. Die Öffentlichkeit hat die Möglichkeit der Kommentierung und Bewertung über die Website www.stadtentwicklung.berlin.de oder über www.mein.berlin.de.

Kunsthalle am Hamburger Platz


© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.