Logo zeitgenössische Kunst art-in-berlin

sponsored by


nüüd.berlin gallery

Anderswo. Gemälde und Papierarbeiten

Marco Kaufmann



17.09. – 06.11.2021
Vernissage: 16.09.2021, 18.00 Uhr



Responsive image
Marco Kaufmann, Tape 2, 2021, 30x30 cm, Collage auf Papier, © Marco Kaufmann

nüüd.berlin gallery
Kronenstr. 18
10117 Berlin

Tel.: +49 1577 5330889
eMail: info@fine-art.berlin
Webseite: www.nüüd.berlin

Öffnungszeiten: Do. – Sa. 13.00 – 19.00 h
Sonderöffnungszeit Berlin Art Week: Sonntag, 19.09.2021, 11.00 – 18.00 h


Pünktlich zum Saisonstart 2021/22 und zur Berlin Art Week eröffnet nüüd.berlin seinen neuen Galerieraum in Berlin-Mitte mit Gemälden und Papierarbeiten von Marco Kaufmann.

Responsive image
Marco Kaufmann, Anderswo, 2020, 40x50 cm, Acryl auf Leinwand, © Marco Kaufmann

Nach einer Berufsausbildung zum Grafikdesigner, diplomierte der 1975 in Vorpommern geborene und in Berlin lebende Künstler in freier Kunst (Malerei und Fotografie) an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Inspiriert durch Stadt, Land, Reisen und Fotografien setzt er sein Empfundenes und Gedachtes in verschiedenen Techniken als subjektive Variante der Realität um - er malt, gießt, sprüht, klebt. In früheren Werken hat Marco Kaufmann die Farbe gegossen bis sie an die Grenze des Malerkrepps stieß, die wie an einer Wand die Linie halten sollten. In seinen neuen Arbeiten verselbständigen sich diese Klebestreifen und werden selbst zum Kunstwerk.

Responsive image
Marco Kaufmann,Ganz klar,2018, 40x40 cm, Acryl auf Leinwand, © Marco Kaufmann

nüüd.berlin gallery


Berlin Daily 17.09.2021
Wie klingt ein Betonklotz? Ivry-sur-Seine
00:05 Uhr: Der Brutalismus ist die wohl radikalste Architekturströmung des 20.Jhds. Der Klangkünstler Ian Chambers übersetzt die Betonstrukturen eines berühmt-berüchtigten Pariser Vororts in Klang. (Deutschlanfunk Kultur)

Berlin Daily 17.09.2021
Festival der Kooperationen
17.9.- 26.9.2021: mit Alexander Kluge & friends
»Der Elefant im Dunkeln«.
Literaturhaus Berlin | Fasanenstr. 23 | 10719 Berlin

Anzeige
artlaboratory-berlin.org

Anzeige
Moët Hennessy Deutschland

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Kulturfoerderngesetz

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schering Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Sponsored Links:

Acud Macht Neu
Akademie der Künste / Pariser Platz
Alfred Ehrhardt Stiftung
Art Claims Impulse
Art Laboratory Berlin
Art up
Deutsches Historisches Museum (DHM)
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.
Galerie im Körnerpark
Galerie im Saalbau
Galerie im Tempelhof Museum
Galerie Parterre Berlin
Galerie Villa Köppe
GEDOK-Berlin e.V.
Haus am Kleistpark
Haus am Kleistpark | Projektraum
Haus am Lützowplatz
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie
ifa-Galerie Berlin
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin
Kienzle Art Foundation
Kommunale Galerie Berlin
Kunsthochschule Berlin-Weißensee
McLaughlin Galerie
Meinblau Projektraum
museum FLUXUS+
nüüd.berlin gallery
Rumänisches Kulturinstitut Berlin
Schering Stiftung
Schloss Biesdorf
Tschechisches Zentrum Berlin
tunnel 19
Urban Spree Galerie
Verein Berliner Künstler

© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.