Nam"> Nam">
logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 17.06.2024
ARTS CLUB BERLIN: Diskussion

19.30 Uhr: „Künstliche Intelligenz: Die neue Dimension“ mit Aaron R. Moreno, Künstler, Leiter des Laboratory of Art and Technology und des Axis Visual Lab in Havanna. Verein Berliner Künstler | Schöneberger Ufer 57 | 10785 Berlin

Twitterzahlen zur bildenden Kunst

von - ct (25.06.2013)
vorher Abb. Twitterzahlen zur bildenden Kunst

Name Follower Friends Listed

artinberlin 30155 2337 1220
Wir twittern zur zeitgenössischen Kunst Impressum http://t.co/UoSq9zXfHC + http://t.co/XQkw8vUSLi

nrw_forum 1506814086 672
Current exhibition: Alaïa. Azzedine Alaϊa in the 21st century From 08. June until 08. September 2013

art_magazin 12064426 562
Europe`s largest art magazine coming to you from Hamburg

staedelmuseum 66924295 545
Das Sädel Museum gibt einen Überblick über 700 Jahre europäische Kunstgeschichte. Impressum: http://t.co/VdH6YjHIjn

zkmkarlsruhe 61591429 452
Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie vereint Sammlung, Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, Veranstaltungen, Forschung und Produktion.

MonopolMagazin 7128681 337
Magazin für Kunst und Leben aus Berlin



haus_der_kunst 53111345 303
Haus der Kunst in Munich is a non-collecting public museum and a key global center for contemporary art.

Ausstellungen 3138517 270
Ausstellungen, Museen, Stellenangebote und News zu Kunst & Kultur http://t.co/kUtRR0rEhB

ArtFactsNet 4859174 196
International guide for modern, contemporary and emerging art twitters about: company insights, important changes and news concerning http://t.co/9cf1PoVtj4

ARTEFAKTBERLIN 3296 3196 139
Kommunikation, PR und Marketing für Kultur, Kunst und Klassik. Für ARTEFAKT Kulturkonzepte twittert für euch Stefan Hirtz.

smbmuseum 1634400 115
19 Museen + 4 Institute = Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Tate 879779941 13592
Art galleries in UK; Tate Britain, Tate Modern, Tate Liverpool & Tate St Ives. Tweeting from Tate; Bethany, Jesse, Leanne, Sofie, Stacey and Tate Info team

jmberlin 83492 72
JÃœDISCHES MUSEUM BERLIN Zwei Jahrtausende deutsch-jüdische Geschichte. Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin

e_flux 404041534 1304
e-flux is an international art network reaching more than 90,000 visual arts professionals

- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema :

WALDEN: RELAY. Festival für Zeitgenössische Musik und Performance
Auf und um den Künstlerhof Frohnau.
Samstag, 6. Juli 2024, 14-24 Uhr. (sponsored content)

Auf Spurensuche in der Erinnerungswelt. Joël Andrianomearisoa in der ifa-Galerie Berlin
Ausstellungsbesprechung: Man kennt das: Per Zufall dringt ein lange nicht mehr gehörtes Lied an unser Ohr und schlagartig löst die Melodie Bilder und Emotionen aus.

Das Vergnügen des Unlesbaren. Die argentinische Konzeptkünstlerin Mirtha Dermisache
Gastbeitrag: Wie drückt man sich aus, wenn die politischen Umstände das Sprechen unmöglich machen?

berlin daily (bis 23.6.2024)
Unserer Veranstaltungstipps für die Woche.

Ein Monster kommt selten allein. Ivana Bašić im Schinkel Pavillon
Besprechung: Die Künstlerin Ivana Bašić verwandelt für ihre Ausstellung Metempsychosis: The Passion of Pneumatics den gesamten Schinkel Pavillon in ein dystopisches Szenario ...

Zertifikatskurs Kuratieren startet wieder ab September 2024 am UdK Berlin Career College
Modulare Weiterbildung für das Ausstellungswesen mit internationalen Expert*innen im Umfeld der Universität der Künste Berlin. (sponsored content)

Blickpunkt Berlin? Zur Ausstellung des Filmemachers Thomas Arslan im n.b.k
Ausstellungsbesprechung: Thomas Arslan ist einer der erfolgreichsten Filmemacher hierzulande. Seine Berlin-Trilogie über deutsch-türkische Jugendliche machten den Regisseur und Drehbuchautor in den späten 1990er Jahren bekannt.

„PortLand – Anatomie der Zukunft“: Rubica von Streng in der Kunsthalle Brennabor
Mit einer Soloschau der Berliner Malerin Rubica von Streng startet die Kunsthalle Brennabor in den Sommer und zeigt vom 22. Juni bis 28. Juli rund 50 Arbeiten aus ihrem Werkzyklus „PortLand“. (Sponsored Content)

Mit Scheuklappen durch die Welt. Hannah Hallermann in der HOTO Galerie
läuft nur noch bis 14.6.2024 --> Ausstellungsbesprechung

Über den Preis der Nationalgalerie
Besprechung: Natürlich sind vier Positionen mehr als eine.

berlin daily (bis 16.10.2024)
Es folgen unsere Empfehlungen für die Woche.

Open Call zur 16. aquamediale 2025
Die »aquamediale«, das Festival für zeitgenössische Kunst im Spreewald, hat einen Open Call für die kommende Ausgabe 2025 gestartet. Bewerbungsfrist: 31. August 2024

ANDREAS BROMBA: Vom Kleinen im Großen – Minimalismus in der Fotografie
Andreas Brombas Fotoprojekt Vom Kleinen im Großen – Minimalismus in der Fotografie zeigt Wandel auf drei verschiedenen Ebenen – es dokumentiert den Wandel in den Städten und bringt den Betrachtenden dazu, Bekanntes und Vertrautes neu zu entdecken.(sponsored Content)

Aufruf zur Teilnahme am Kunstfestival ORTSTERMIN
Das Festival steht in diesem Jahr unter dem Thema: Fleisch! Bewerbung noch bis 15.6. möglich.

Team der 36. Bienal de São Paulo um Bonaventure Soh Bejeng Ndikung
Personalien: Die Fundação Bienal de São Paulo gibt das konzeptionelle Team der 36. Bienal de São Paulo um Bonaventure Soh Bejeng Ndikung bekannt

top

zur Startseite

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
denkmal prozesse

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Rubica von Streng

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie 15




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.