Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 19.02.2020
Führung: Bilderkeller

18 Uhr: Wandmalereien von Manfred Böttcher, Harald Metzkes, Ernst Schroeder, Horst Zickelbein.
Akademie der Künste | Pariser Platz 4 | 10117 Berlin

(Einspieldatum: 25.09.2007)

Galerienstandort Heidestraße

von ch
bilder

Der Galerienstandort in der Heidestraße wächst zusehends, am Wochenende wird eine gemeinsame Herbst-Vernissage veranstaltet.

Neben den "alteingesessenen" Galerien fruehsorge|Galerie für Zeichnung und Spielhaus Morrisson nehmen auch die Neuzugänge Haunch of Venison und AA Galleries sowie Infernoesque mit dem Ausstellungsprojekt "I like to move it" teil.

Jan Fruehsorge wird zu diesem Anlass die Ausstellung SIMPLE LINES - DEEP SPACES mit neusten Arbeiten auf Papier von Frank Badur präsentieren. Um 20 Uhr findet außerdem eine Performance der beiden Musiker Manami_N und Mark Badur statt.

Bei Spielhaus Morrisson werden Arbeiten der isländischen Künstlerin Gabríela Fridriksdóttir zu sehen sein, bei Haunch of Venison findet eine Performance des chinesischen Künstlers Zhang Huan statt, AA Galleries zeigt The Gunslingers and other True Stories, die Künstlergalerie Infernoesque veranstaltet unter dem Titel "I like to move it" eine Skulpturenausstellung.

Abbildung: Badur_Scrolls ca. 135 x 35 cm, Atelier Poikko, Finnland, Copyright fruehsorge / Galerie für Zeichnung

Vernissagetermin: Samstag,29.9.07
Heidestraße 46 - 52

heidestrassegalleries.com

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Heidestraße:

Stärkung des Standortes für zeitgenössische Kunst um den Hamburger Bahnhof
Der Berliner Senat hat einen vorhabenbezogenen an der Heidestraße nördlich des Hamburger Bahnhofs am künftigen Uferweg entlang des Spandauer Schifffahrtskanals in Mitte beschlossen.

Galerienstandort Heidestraße
Der Galerienstandort in der Heidestraße wächst zusehends, am Wochenende wird eine gemeinsame Herbst-Vernissage veranstaltet.
Neben den "alteingesessenen" Galerien fruehsorge|Galerie für Zeichnung und Spielhaus Morrisson nehmen auch die Neuzugänge Haunch of Venison und AA Galleries sowie Infernoesque ...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.