ch
Kunst im Stadtraum - Rainer Gr
Zeitgenssische Kunstprojekte im Berliner Stadtraum: "Denkzeichen Modezentrum" von Rainer Gr, 2000.

ch
Tag der Architektur
Veranstaltungshinweis: Horizonte, so das diesjhrige Motto am Tag der Architektur, der am 26. und 27. Juni 2010 bundesweit stattfindet und in Berlin eine Erweiterung durch 31 "offene Architekturbros" erfhrt.

ch
Diedrich Diederichsen neues Prsidiums-Mitglied der NGBK
Personalien: Auf der Mitglieder-Hauptversammlung der NGBK am 14. Juni 2010 wurde Diedrich Diederichsen ins Prsidium der Neuen Gesellschaft fr Bildende Kunst gewhlt.

ch
Dritter Viral Video Award startet bei interfilm Berlin
Wettbewerb: Internationaler Wettbewerb von interfilm Berlin, Zucker.Kommunikation und Heinrich-Bll-Stiftung sucht und prmiert die besten viralen Internetvideos.

ch
PIGS - ein neuer Programmfhrer in Berlin
PIGS soll ein neuer Index mit Adressen und Programmankndigungen fr Produzenten, Initiativen und Projektrume aus den Bereichen Kunst, Design und Modeszene in Berlin werden. Der Flyer erscheint erstmalig am 4. Juni 2010

ch
DMY International Design Festival (9.-13. Juni) im Flughafen Tempelhof
Das DMY International Design Festival (9.-13. Juni) wird in diesem Jahr im Flughafen Berlin Tempelhof stattfinden.

ch
Knstlerateliers ausgeschrieben
Das Atelierbro des Kulturwerks des BBK Berlins hat am 15. Mai 2010 hat neue Atelierrume ausgeschrieben.

ch
Podiumsdiskussion im Kunst-Raum des Deutschen Bundestages
Veranstaltungstipp: Im Rahmen der Lutz Dammbeck Ausstellung im Kunst-Raum des Deutschen Bundestages findet am 26.5.10/19 Uhr die Veranstaltung: Radikale, Krieger und Gelehrte. Die Geburt der Gegenkultur aus dem Geist des Geheimdienstes? Intellektuelle Genealogien im frhen Kalten Krieg" statt.

ch
Sonntag findet der 33. Internationaler Museumstag statt
Der Deutsche Museumsbund, das deutsche Nationalkomitee des Internationalen Museumsrates (ICOM) sowie die regionalen Museumsmter und -verbnde veranstalten Sonntag, den 16. Mai 2010 den Internationalen Museumstag.


ch
Ausschreibung: Visual Music Award 2010 und visual music live contest 2010
Und hier noch eine thematisch passende Ausschreibung zu unserem Video ber die Ausstellung "Screenndancing". Bei dem Visual Music Award geht es um Visualisierung von Musik aus den Bereichen Neue Medien Kunst, Experimentalfilm oder Animation.

ch
Ausschreibung: Deubner-Preis 2011 des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V.
Der Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V. ldt erstmals ein zu Bewerbungen um den ihm von der Dr. Peter Deubner-Stiftung in Obhut gegebenen Deubner-Preis.

ch
Bekanntgabe der Knstlerliste zur 6. Berlin Biennale
Die 6. Berlin Biennale fr zeitgenssische Kunst (11.6. - 8.8.2010) hat heute die teilnehmenden Knstlerinnen und Knstler sowie die Ausstellungsorte und das Rahmenprogramm bekanntgegeben:

ch
Neue Produzentengalerie erffnet in Berlin Friedrichshain
Unter dem Namen "G11" erffnet am 30.4. auf dem Gelnde der stillgelegten Patzenhofer-Brauerei in Berlin Friedrichshain eine neue Produzentengalerie.

ch
Berufsverband Bildender Knstler Berlin gegen fortdauernde Fashion Week auf dem Bebelplatz
So eben erreichte die Redaktion folgendes Schreiben, dem wir uns uneingeschrnkt anschlieen: "Die Mitteilung der Senatswirtschaftsverwaltung, dass die Fashion Week auch im Juli 2010 ...

ch
Neuer Ausstellungsraum im Senatsreservenspeicher
Mit der Einzelausstellung "Bite the Beef" des hollndischen Knstlers Marc Bijl am 09. April 2010, 19.00 erffnet heute der Kunstverein Artitude e.V. seinen neuen Ausstellungsraum im ehemaligen Senatsreservenspeicher.

ch
Berliner Galerie [DAM] erffnet neue Galerie in Kln
Am 24. April erffnen die Galeristen Wolf Lieser und Susanne Massmann, die in Berlin bereits die Galerie [DAM]Berlin betreiben, eine weitere Galerie in Kln.

ch
Thomas Khler wird neuer Leiter der Berlinischen Galerie
Personalien: Der neue Direktor der Berlinischen Galerie, des Landesmuseums fr Moderne Kunst, Photographie und Architektur, wird der bisherige stellvertretende Leiter des Hauses, Thomas Khler.

ch
MediaWiki zu professionellen Methoden der friedlichen Konfliktbearbeitung im Netz
Die Studie "Erfolgreich gewaltfrei - Professionelle Praxis in ziviler Friedensfrderung" vom Institut fr Auslandsbeziehungen (ifa) ber die Beilegung kriegerischer Konflikte durch friedliche Lsungen, ist ab sofort als MediaWiki verfgbar.

ch
UTOPIE - Das Festival fr aktuelle Musik: MaerzMusik 2010
Veranstaltungtipp: Unter dem Motto UTOPIE [VERLOREN] untersucht die neunte Ausgabe von MaerzMusik mit Werken, Urauffhrungen und Neuproduktionen Musik als Ort utopischen Denkens und utopischer Praxis.

ch
Online-Bewerbung fr Arbeitsstipendien Bildende Kunst 2010
Die Kulturverwaltung des Berliner Senats ermglicht in diesem Jahr erstmals eine Online-Bewerbung fr die Arbeitsstipendien Bildende Kunst 2010.

ch
Bewerbung fr Preview Berlin 2010
Auch in diesem Jahr setzt PREVIEW BERLIN (8.-10.10.2010), die erneut im Hangar des ehemaligen Flughafens Tempelhof stattfindet, auf die Prsentationsform mit Messekojen, wobei eine Neuentwicklung des Messestandbaus angestrebt wird.
Ab sofort knnen Bewerbungen ...

ch
Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft: Regionalbros nehmen Arbeit auf
Die Kultur- und Kreativwirtschaft besteht aus rund 238.000 Unternehmen mit knapp einer Million Erwerbsttigen u.a. aus den Bereichen Design, Film, Musik, oder bildende Kunst.

ch
daab Verlag ruft zur Teilnahme an neuen Buchprojekten auf
Der Klner daab Verlag, der seit 2003 hochwertige Bildbnde zu Architektur, Design, Mode, Kunst und Fotografie publiziert, ruft zur Teilnahme an sechs neuen Buchprojekten auf. Angesprochen werden Architekten, Designer, Fotografen, Knstler und Modedesigner.

ch
Parallel zur Berlinale: Directors Lounge 2010 - Videokunst und experimentelle Filme
Veranstaltungstipp: Directors Lounge versteht sich als offene Plattform fr alle Formen medialer Kunst. Parallel zur Berlinale findet noch bis 21. Februar die sechste Directors Lounge Berlin statt.

ch
Ausstellungstipp: Sounds. Radio-Kunst-Neue Musik im Neuen Berliner Kunstverein
Heute Abend, 12.02.2010, erffnet im NBK die Ausstellung Sounds. Radio-Kunst-Video. Das Ausstellungsprojekt will Radio als knstlerisches Medium begehbar und rumlich erlebbar machen. Spannendes Thema - spannende Knstler. Ob die Ausstellung hlt, was sie verspricht, erfahren Sie in unserer Ausstellungsbesprechung Anfang nchster Woche an dieser Stelle.

ch
Plakatwettbewerb fr Kulturveranstalter
Der Kulturplakat-Wettbewerb "guteplakate.de" verfolgt das Ziel, kreative und ffentlichkeitswirksame Plakate, die im Stadtraum fr kulturelle Veranstaltungen aller Genres werben, auszuzeichnen.

ch
Ausschreibung: Frderung eines bersichtskatalogs
Bis 9. Mrz 2010 knnen sich Knstlerinnen um die Frderung eines bersichtskatalogs im Bereich Knstlerische Fotografie im Rahmen des Berliner Knstlerinnenprogramm bewerben.

ch
Galerie Arndt & Partner zieht um
Ab April zum Gallery Weekend Berlin (30.4. - 2.5.2010) wechselt die Galerie Arndt & Partner von der Halle am Wasser hinter dem Hamburger Bahnhof in die Potsdamer Strae.

ch
26. Lange Nacht der Berliner Museen
Am kommenden Samstag, den 30. Januar 2010 von 18.00 bis 2.00 Uhr, findet erneut die lange Museumsnacht statt. Zum Beginn des Themenjahres "Berlin - Hauptstadt fr die Wissenschaft 2010" ...

ch
Offener Wettbewerb zum Gedenken an Georg Elser
Der Berliner Senat will ein eigenstndiges Denkmal - ein Denkzeichen fr Georg Elser und seinen gescheiterten Attentatsversuch an Hitler - an der Stelle errichten, wo einst Hitlers Reichskanzlei stand.

ch
me Collectors Room
Der Sammler Thomas Olbricht erffnet mit "me Collectors Room Berlin" ab Mai 2010 ein Haus fr seine Sammlung, die mit ber 2500 Objekten zu den umfangreichsten Privatsammlungen Europas zhlt und in wechselnden Ausstellungen gezeigt werden soll. Die Sammlung umfasst Arbeiten von Beginn des 16. Jahrhunderts bis zur Gegenwartskunst.

ch
Ausschreibung Prix Ars Electronica 2010
Ausgeschrieben in 7 Kategorien inklusive eines Jugendwettbewerbs, bildet der Prix Ars Electronica nicht zuletzt durch die Beteiligung von international anerkannten KnstlerInnen aus ber 70 Lndern ein Trendbarometer aktueller Medienkunst.

ch
Frderung von Knstlerinnen und Frauenkulturinitiativen
2009 wurden von der Berliner Kulturverwaltung wieder im Rahmen des Berliner Knstlerinnenprogramms Stipendien und Projektzuschsse fr Knstlerinnen sowie fr frauenspezifisch arbeitende Kulturinitiativen.

ch
Edith-Ru-Haus: Arbeitsstipendien 2010
Das Edith-Ru-Haus fr Medienkunst vergibt fr die Monate Juli bis Dezember 2010 drei 6-monatige Arbeitsstipendien an Knstler, die sich mit Neuen Medien beschftigen.

ch
Bauhaus und Moderne in Tel Aviv
Nachdem der 90ste Geburtstag des Bauhauses 2009 durch verschiedene Ausstellungen in Berlin facettenreich gefeiert wurde, hier noch ein paar visuelle Eindrcke zur Bauhaus-Architektur in Tel Aviv.

ch
Preis der Nationalgalerie fr junge Kunst: Publikumspreis an Annette Kelm
Der israelische Knstler Omer Fast war der diesjhrige Preistrger des Preises der Nationalgalerie fr junge Kunst 2009. Am Dienstag (5.12.09) wurde nun auch der Publikumspreis verliehen: Preistrgerin ist Annette Kelm.

ch
Neuigkeiten zur 6. berlin biennale fr zeitgenssische kunst
Die 6. berlin biennale fr zeitgenssische kunst findet vom 11.06. bis zum 08.08. 2010 statt und wird von Kathrin Rhomberg kuratiert. Den Auftakt bildet das Projekt "Artists Beyond", bei dem der Entstehungsprozess einzelner knstlerischer Arbeiten in einen ffentlichen Dialog eingebunden werden soll.

ch
after work walkaroundcharlottenburg. Ein letzter Galerienrundgang in diesem Jahr
Veranstaltungstipp: Am Donnerstag, dem 17. Dezember 2009 zwischen 17 und 21 Uhr, laden ber 20 Charlottenburger Galerien unter dem Motto after work zu einem letzten Rundgang durch das Quartier in diesem Jahr ein.

ch
Doppelhaushalt 2010/11 verabschiedet: 16,5 Millionen Euro mehr fr Berliner Kulturlandschaft
Heute (10.12.09) wurde der Doppelhaushalt 2010/11 verabschiedet. Rund 16,5 Millionen Euro mehr flieen dabei im kommenden Jahr in die Berliner Kulturlandschaft.


ch
Kunst und Kriminalitt
Kunstdiebstahl verursacht weltweit 6 bis 8 Mrd. US-Dollar Schaden pro Jahr lie der BVS (Bundesverband ffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverstndiger e.V.) in einer Pressemiteilung anlsslich des 11. Kunstsachverstndigentages verlauten.

ch
Kunstauktion zugunsten der berleben-Stiftung fr Folteropfer
Am 29. November ab 16.00 Uhr findet in der IHK Berlin die 11. Kunstauktion zugunsten der berleben-Stiftung fr Folteropfer statt. Die Kunstauktion hat sich in den letzten zehn Jahren sowohl zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens als auch des sozialen Engagements in Berlin entwickelt.

ch
Knstlerhaus Bethanien bezieht neue Rume
Nchstes Jahr im Juni ist es endlich soweit, das Knstlerhaus Bethanien zieht nach 35 Jahren im Bethanien-Haus am Mariannenplatz in neue, erweiterte Rumlichkeiten in die Kottbusser Strae 10/ Kohlfurter Str. 41/43 in ein umgebautes Gewerbegebude.

ch
Bndicte Savoy mit dem Walter de Gruyter-Preis ausgezeichnet
Die Kunsthistorikerin (TU-Berlin) Prof. Dr. Bndicte Savoy wurde von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften mit dem Walter de Gruyter-Preis geehrt. Der mit 7.500 EUR dotierte Walter de Gruyter-Preis wird fr herausragende wissenschaftliche Leistungen im Bereich der Geisteswissenschaften verliehen.

ch
Angebote: Ateliers und Assistentenjob
Das Atelierbro des Kulturwerks des BBK Berlins schreibt fr in Berlin lebende professionelle Bildende Knstler/innen neue Ateliers aus.
Auerdem bietet der iranische Knstler Shahram Entekhabi fr ein kommendes Performanceprojekt einen Assistentenjob an.

ch
Konrad Knebel erhlt den diesjhrigen Hannah-Hch-Preis
Der diesjhrige Hannah-Hch-Preis geht an den 1932 in Leipzig geborenen Maler und Grafiker Konrad Knebel. Konrad Knebel erhlt den mit 15.000 EUR dotierten Kunstpreis des Landes Berlin fr sein Lebenswerk.

ch
Kazuyo Sejima leitet die kommende Architekturbiennale in Venedig
Personalien: Die Architekturbiennale, die nchstes Jahr vom 29. August bis 21. November stattfindet, wird erstmalig von eine Frau geleitet. Die Architektin Kazuyo Sejima (geb.1956 in Ibaraki / Japan) schloss sich 1995 mit Ryue Nishizawa zu dem renommierten Architekturbro SANAA zusammen.

ch
"Premire Brasil" - Filme des Rio de Janeiro International Film Festival 2007 2009
Veranstaltungstipp: Im Haus der Kulturen der Welt findet vom 12. - 22.11.2009 das "Premire Brasil" - eine Sektion des Rio International Film Festivals - statt. Es zeigt junge, aber auch etablierte Filmemacher der Kinolandschaft in den Bereichen Spielfilm, Dokumentar- und Kurzfilm.

ch
Neukllner Festival NACHTUNDNEBEL
Veranstaltungstipp: Auf der Schillerpromenade in Berlin-Neuklln gibt es seit 2002 einen Kunst- und Aktionsraum: das Schillerpalais. Durch zahlreiche Aktionen und Veranstaltungsreihen im Bereich der urbanen zeitgenssischen Kunst hat sich der Veranstaltungsort mittlerweile einen Namen gemacht, so u.a. durch das Festival NACHTUNDNEBEL.

ch
Personalien: Annette Kisling erhlt Ruf an die Hochschule fr Grafik und Buchkunst Leipzig
Die in Berlin lebende Knstlerin Annette Kisling (geb. 1965 in Kassel) erhlt Ruf an die HGB und bernimmt ab 1.11.09 eine Professur fr Fotografie.

ch
Volles Haus in der Berlinischen Galerie
5.000 Besucher feierten Samstag/Sonntag am Tag der Offenen Tr in der Berlinischen Galerie 5-jhriges Jubilum und nutzten das vielfltige Programm. Bleibt zu wnschen, dass sich das erfolgreiche Wochenendprogramm positiv auf zuknftige Besucherzahlen auswirkt. Sehen Sie hier Fotos zu der Perfomance "Audio Ballerinas" ...

ch
Klaus Biesenbach wird neuer Direktor des P.S.1 in New York
Personalien: Klaus Biesenbach, der Anfang der 90er Jahre die Kunst-Werke e.V. - (KW) Institute for Contemporary Art in Berlin und 1995 die Berlin Biennale fr zeitgenssische Kunst mitbegrndete, wird ab Januar 2010 neuer Direktor des P.S.1., der Dependance des Museum of Modern Art (MoMA) fr Gegenwartskunst in New York.

ch
Weitere Projektfrderungen im Bereich Bildende Kunst 2010
Neben der gestern angekndigten Frderung fr Filmvorhaben gewhrt die Kulturverwaltung des Berliner Senats auerdem Zuschsse fr Projektvorhaben sowie Katalog-/Website- Frderung im Bereich der Bildenden Kunst fr das Jahr 2010.

ch
Frderung fr Filmvorhaben im Rahmen des Berliner Knstlerinnenprogramms
Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt auch im Jahr 2010 Arbeitsstipendien im Bereich Film und Video an Filmemacherinnen, die ihren Arbeit- und Lebensmittelpunkt in Berlin haben.

ch
Video: Neues Museum Berlin
Anlsslich der Neuerffnung des Neuen Museums, hier nochmals unser Video vom Mrz 2009, das einen Blick in das vllig leere Museum gewhrt.

ch
Viadrina Kulturmanagement Symposium - Neue Impulse im Kulturtourismus
Das alle zwei Jahre stattfindende Kulturmanagement Symposium wird von der Europa-Universitt Viadrina (Frankfurt Oder) in Kooperation mit dem Jdischen Museum Berlin veranstaltet und setzt sich mit aktuellen Themen aus den Bereichen Kulturmanagement, Kulturtourismus sowie der Kulturpolitik auseinander.

ch
FIAC - Internationale Messe fr zeitgenssische Kunst in Paris (22.10.-25.10.2009)
Die Pariser Kunstmesse findet in diesem Jahr im Grand Palais, im Cour Carre du Louvre und in den Jardin des Tuileries statt. 210 internationale Galerien zeigen 4.200 Knstler. Aus Berlin nehmen folgende 12 Galerien teil:

ch
Symposion - Mit den besten Empfehlungen
Veranstaltungstipp: Mit den besten Empfehlungen - Was ist aus den Handlungsempfehlungen der Enquete-Kommission geworden? lautet der Titel eines ffentlichen Symposions des Bundesverbandes Bildender Knstlerinnen und Knstler.

ch
Zukunft Kino (II) - Digitale Kinematografien
Veranstaltungstipp: Eine hochkartig besetzte Veranstaltung zum Thema "Zukunft Kino (II) - Digitale Kinematografien" findet nchste Woche am Wochenende in der Akademie der Knste am Hanseatenweg statt. U.a. mit Ari Folman (Regisseur / Waltz with Bashir), oder Wim Wenders (Regisseur) ...

ch
Kreativlabor fr die Zukunft - Statement des LVBG zur Kunsthalle
Folgendes Statement des Landesverbandes Berliner Galerien e.V. (LVBG), das wir hier in gekrzter Form wiedergeben, erreichte die Redaktion von art-in-berlin am 2.10.09

ch
Neue Ausschreibung fr den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung
Die neue Ausschreibung fr den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung hat begonnen (Einsendeschluss am 11.11.09). Der Projektfonds frdert Kooperationsprojekte, die fr Kinder - beginnend im Kita- und Vorschulbereich -, Jugendliche und junge Erwachsene neue Zugangsmglichkeiten zu Kunst- und Kultur schaffen.

ch
Omer Fast - Preis der Nationalgalerie fr junge Kunst 2009
Seit gestern (22.9.09) steht es fest: Der 1972 in Jerusalem geborene Omer Fast, der in Berlin lebt, erhlt den mit 50.000 EUR hchst dotierten Preis fr zeitgenssische Kunst in Deutschland.

ch
Die Berliner Kunstmessen im berblick
art forum berlin 2009
PREVIEW BERLIN - THE EMERGING ART FAIR
Berliner Liste
Berliner Kunstsalon

ch
Berliner Design-Galerien auf dem Vormarsch
Verschiedene Berliner Design Galerien haben sich zu einem ersten Berliner Design-Galerien-Rundgang zusammengeschlossen, der vom 22. bis 27. September 09 stattfinden wird. An diesen Tagen haben die Galerien von 12- 18 Uhr geffnet und veranstalten am 25. September ab 18 Uhr eine gemeinsame Vernissage.

ch
Tag des offenen Denkmals in Berlin
Veranstaltungstipp: Am 12. und 13. September findet in Berlin wie in ganz Deutschland der Tag des offenen Denkmals statt. Mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale stehen fr Besucher bundesweit offen. In diesem Jahr steht das gesamte Programm unter dem Motto "Historische Orte des Genusses".

ch
Die Alfred-Ehrhardt-Stiftung zieht nach Berlin
Anfang 2010 zieht die Alfred-Ehrhardt-Stiftung von Kln nach Berlin in die Augustrae 75. Die Alfred-Ehrhardt-Stiftung widmet sich dem Werk des Fotografen und Dokumentarfilmers (1901-1984) Alfred Ehrhardt und ergnzt wechselnde Ausstellungen zu seinem Werk durch Ausstellungen mit zeitgenssischer Fotografie und Medienkunst.

ch
Berliner Lektionen 2009|2010
Veranstaltungstipp: Im fnften Jahr der Zusammenarbeit der Berliner Festspiele mit der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius haben die Veranstalter u.a. den Schweizer Philosophen Peter Bieri, oder den dnischen Knstler Olafur Eliasson eingeladen.

ch
Fortbildung: Galerie-und Kunstassistent
Eine Fortbildung zum/r Galerie-und Kunstassistent/in bietet das FORUM Berufsbildung e.V. an. Der Lehrgang startet am 05.10.2009, die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 25 Personen.

ch
12. Architekturbiennale Venedig 2010: Generalkommissar gesucht
Die Architekturbiennale Venedig gilt als die bedeutendste internationale Architekturausstellung in Europa. Fr 2010 wird eine Person mit einschlgiger Erfahrung, Kompetenz und berzeugender Konzeptionen fr die Ausstellung im deutschen Pavillon in Venedig gesucht.

ch
25. Lange Nacht der Museen
Veranstaltungshinweis: Am Sonnabend, den 29. August 2009, findet von 18.00 bis 2.00 Uhr die 25. Lange Nacht der Museen statt. Diesjhriges Motto: Museumslandschaft im Wandel. Rund 100 Berliner Museen zeigen, was sich fr sie in den letzten 20 Jahren verndert hat und welche Plne sie fr die nchste Zeit haben.

ch
Ulrike Grossarth: Szeroka 28. Ein europischer Erinnerungsraum
Die diesjhrige Preistrgerin des Kthe-Kollwitz-Preises Ulrike Grossarth zeigt anlsslich ihrer Preisverleihung im September in der Akademie der Knste die Ausstellung "Szeroka 28. Ein europischer Erinnerungsraum".

ch
Ausschreibung: Goldrausch Knstlerinnenprojekt art IT
Fr das Goldrausch Knstlerinnenprojekt zur Professionalisierung Bildender Knstlerinnen knnen sich interessierte Knstlerinnen noch bis 15.9.09 um die Teilnahme am Kurs des Jahres 2010 bewerben. Das Projekt Goldrausch wurde 1989 gegrndet und bietet ein Professionalisierungsprogramm an, bei dem berufsrelevante ...

ch
VIDEOKILLS International Video Arts Festival 2009 (V: InVAF)
Veranstaltungstipp: VIDEOKILLS ist ein Berliner Videokunst Kollektiv und zugleich der Name fr ein Videokunst Festival, das vom 26. bis 30. August 2009 in Berlin stattfindet. Gezeigt werden Video-installationen, Videokunst, Experimental-, Dokumentar-und narrative Kurzfilme von internationalen Knstlern.

ch
Aufruf zum Berliner Kunsthallen-Manifest
Folgender Aufruf erreicht die Redaktion von der Initiative Berliner Kunsthalle:
Fr welche Kunst kmpfen wir? - Wem gehrt die Berliner Kunsthalle?
Wie viel Risiko muss die Berliner Kunsthalle leben? Wie lassen sich Kunst und Gesellschaft verbinden?

ch
Wettbewerb: Anonyme Zeichner No. 10 de|en
Im Rahmen von ANONYME ZEICHNER werden im KUNSTRAUM KREUZBERG / BETHANIEN rund 800 ausgewhlte internationale Zeichnungen ausgestellt, deren Urheber anonym bleiben.

ch
Galerie Poll zieht um: Vom Ltzowplatz an die Museumsinsel
Und noch ein Galerienumzug: Nachdem in letzter Zeit verschiedene Galerien ihre Standorte gewechselt haben, kndigt nun die 1968 gegrndete Galerie Poll ihren Umzug nach Mitte ...

ch
Frderung Interkultureller Projekte im Jahr 2010 durch den Senat Berlin
Ab sofort knnen Zuschsse im Bereich Interkulturelle Projekte fr das Frderjahr 2010 beantragt werden. Gefrdert werden knstlerische Projekte von in Berlin lebenden Migrantinnen und Migranten, in deren Mittelpunkt die Entwicklung der kulturellen Identitt in der multikulturellen Stadtgesellschaft Berlins ...

ch
Filmreihe: Kunst des Dokuments - Architektur im Zeughaus Berlin
Veranstaltungstipp: Zum Abschluss der Reihe "Kunst des Dokuments - Architektur", die unterschiedliche architektonische Ausrichtungen bekannter Architekten anhand von Dokumentarfilmen vorstellte, zeigt das Zeughaus den Film "Lagos/Koolhaas"(NL/NGR 2002, R: Bregtje van der Haak).

ch
Rundgang 09 in der Universitt der Knste Berlin (UdK)
Veranstaltungstipp: Nachdem letztes Wochenende die Kunsthochschule Weiensee ihre Tren geffnet hatte, folgt nun vom 17. bis 19. Juli 2009 die Universitt der Knste und ldt zu ihrem alljhrlichen Rundgang ein.

ch
Berliner Knstlerprogramm des DAAD und seine Gste 2010
Das Berliner Knstlerprogramm gilt als eines der international renommiertesten Stipendienprogramme. Auf Vorschlag unabhngiger internationaler Jurys ldt das Berliner Knstlerprogramm des DAAD folgende Knstlerinnen und Knstler fr das Jahr 2010 fr zwlf und in der Sparte Film fr sechs Monate nach Berlin ein:

ch
Tage der offenen Tr in der Kunsthochschule Berlin-Weiensee
Veranstaltungstipp: Am Sonnabend, dem 11. und Sonntag, dem 12. Juli 2009 finden in der Kunsthochschule Berlin-Weiensee jeweils von 12.00-20.00 Uhr die alljhrlichen Tage der offenen Tr statt. Studierende aus den Bereichen Bildhauerei, Bhnen- und Kostmbild, ...

ch
Stadt bauen. Stadt leben. - Nationaler Preis fr integrierte Stadtentwicklung und Baukultur
In unserer Serie "Kunst im Stadtraum Berlin" hatten wir zuletzt die Lichtinstallation "Neukllner Tor" (Roland Stratmann / Matthias Friedrich) besprochen. Jetzt wurde das Projekt von Bundesminister Wolfgang Tiefensee mit dem "Nationalen Preis fr integrierte Stadtentwicklung und Baukultur" ausgezeichnet.

ch
Auf ein Neues: Das Berliner Freiheits- und Einheitsdenkmal
Staatsminister Bernd Neumann hat gestern in der Kulturausschusssitzung einen Vorschlag zum weiteren Verfahren fr die Errichtung des Freiheits- und Einheitsdenkmals in Berlin vorgelegt, der mit groer Mehrheit im Bundestagsausschuss fr Kultur und Medien gebilligt wurde.

ch
Durchatmen in der Temporren Kunsthalle Berlin
Am Freitagnachmittag (27.6.09) trat der knstlerische Beirat der Temporren Kunsthalle (Katja Blomberg / Haus am Waldsee, Julian Heynen / K21 Dsseldorf, Dirk Luckow / Kunsthalle zu Kiel, Gerald Matt / Kunsthalle Wien) geschlossen zurck. Bereits vor einiger Zeit hatten sich die beiden Initiatorinnen ...

ch
Joachim Sartorius bleibt bis 2011 Intendant der Berliner Festspiele
Personalien: Der Intendantenvertrag von Joachim Sartorius wurde von dem Aufsichtsrat der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH (KBB) bis Ende 2011 verlngert.

ch
Tag der Architektur - Tag der offenen Architekturbros in Berlin
Veranstaltungstipp: Am 27./28.6.09 laden Berliner Architekten von 11 bis 18 Uhr unter dem Motto Zeichen setzen! zu zahlreichen Architektur- und Brofhrungen, Vortrgen, Ausstellungen zur zeitgenssischen Architektur in Berlin ein. So knnen Gebude, die oft nicht ffentlich zugnglich sind, wie z.B. Wohnungsbauten, Schulen, ...

ch
Christiane Mbus ist Preistrgerin des Gabriele Mnter Preises 2010
Die Objektknstlerin Christiane Mbus wurde unter 1.362 Bewerberinnen als Preistrgerin des mit 20.000 Euro dotierten Gabriele Mnter Preises 2010 ausgewhlt.

ch
Wege zu einer Berliner Kunsthalle: Audio + internationales Symposium de/en
Was tut sich Neues vor dem Hintergrund der Grndung einer Berliner Kunsthalle? Hren Sie Auszge aus der Pressekonferenz, die die Initiative Berliner Kunsthalle gestern (18.6.09) veranstaltete.
Wer einen weiteren Einblick in das Thema gewinnen will, hat diese Mglichkeit nchste Woche bei dem Symposium "The Arts and the City".

ch
Viral Video Award bei interfilm Berlin gestartet
Wettbewerb: Fr das diesjhrige 25. Internationalen Kurzfilmfestival interfilm Berlin, das vom 3. bis 8. November stattfindet, werden zum zweiten Mal die besten Virals und Internetfilme prmiert. Fr den Wettbewerb knnen ab sofort Beitrge eingereicht werden.

ch
Zehn Jahre Hauptstadtkulturfonds
Seit zehn Jahren gibt es den Hauptstadtkulturfonds, der 1999 vom Bund und Berlin gegrndet wurde. Der Hauptstadtkulturfonds wird aus dem Bundeshaushalt aktuell durch jhrlich 9.866 Mio. Euro finanziert. Sein Ziel ist es, kulturelle Projekte zu frdern, die sich durch ihren innovativen Charakter auszeichnen.

ch
Die Veranstaltungsreihe "Kunst des Dokuments - Architektur" im Zeughauskino Berlin
Veranstaltungstipp: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "KUNST DES DOKUMENTS - Architektur" prsentiert das Zeughauskino in Kooperation mit Urbanophil - einer Initiative von Stadtplanern und Architekten - in den kommenden Wochen spannende Filme zur Architektur.

ch
Open Call: Transient Spaces The Tourist Syndrome
Ausschreibung: Transient Spaces The Tourist Syndrome is an interdisciplinary project on the symmetries and asymmetries between contemporary tourism and migration, encompassing research, theory, practice, workshops, seminars, conferences and art exhibitions in Italy, Lithuania, Romania and Germany in 2009 and 2010.

ch
DMY International Design Festival Berlin 2009
Veranstaltungstipp: Das DMY International Design Festival Berlin - bekannt fr neueste Tendenzen, aktuelle Strmungen, Experimente und Innovationen aus dem Designkontext - findet in diesem Jahr vom 03. bis 07. Juni statt. Das Festival ldt Designer, Fachpublikum und Interessierte zu Ausstellungen, Lectures, Panel Talks, Workshops, Performances und Parties ein.

ch
Konjunkturprogramm: 100 Millionen Euro fr die Kultur durch Zukunftsinvestitionsgesetz
Die SPD/CDU Koalition ermglicht mit dem Zukunftsinvestitionsgesetz das grte Konjunkturpaket der Nachkriegsgeschichte und legt dadurch die Grundlage aus dem 500 Millionen Euro als Teilprogramm fr die Sanierung von Bundesbauten, rund 100 Millionen Euro in kulturelle Einrichtungen zu investieren.

ch
Galerien - Rundgang Charlottenburg
Am Mittwoch, den 27. Mai und am Donnerstag, den 28. Mai 2009 findet der diesjhrige Galerien-Rundgang in Berlin-Charlottenburg statt. An diesen beiden Tagen haben die folgenden Galerien abends von von 17 bis 21 Uhr geffnet:

ch
Neu in der Berliner Galerienszene: loftgalerie fr Fotografie und Kuma Galerie
Am 15. Mai 2009 / 19 Uhr erffnet die loftgalerie fr Fotografie in der Friesickestrae 18 - unweit der Ostkreuzschule fr Fotografie und Gestaltung und der Kunsthochschule Berlin-Weiensee ihre neuen Rume. Der Galerist Peter Gregor - selbst ehemals Fotodesigner und Werbefotograf - legt den Programmschwerpunkt auf ...

ch
Bund frdert Erweiterungsbau des Jdischen Museums Berlin
Mit ber 750.000 Besuchern pro Jahr zhlt das Jdische Museum zu den meistbesuchtesten Museen der Bundesrepublik. Durch Schenkungen und Ankufe sind die Bestnde seit seiner Erffnung im Jahre 2001 kontinuierlich angewachsen. Daher ist ein Erweiterungsbau unabdingbar.

ch
Subjektile - Podiumsdiskussion und Buchprsentation in den Kunstwerken de/en
Veranstaltungstipp: Am Donnerstag, 07.Mai 09 / 20-22 Uhr findet in den KW Institute for Contemporary Art eine Diskussionsveranstaltung zum Themenkomplex Humanismus oder Nihilismus statt. Der Theoretiker und Knstler Peter Weibel wird in das Thema und die Buchreihe "Subjektile" einfhren und mit Kathrin Thiele, ...

ch
Open Weekend + Gallery Weekend (1.5.-3.5.09)
Wie im letzten Jahr finden vom 1.5.- 3.5.09 zwei unterschiedliche
Galerieveranstaltungen statt: das Open Weekend und das Gallery Weekend. Die Gemeinsamkeit, beide Veranstaltungen bieten die Mglichkeit, Galerien ber die blichen ffnungszeiten hinaus zu besuchen.

ch
Neue Studienprofile an der UdK Berlin
Randnotiz: Ab dem Wintersemester 2009/2010 werden "Artistic Curatorial Studies" und "Artistic Museum Studies" im Rahmen des Studiengangs "Art in Context" als neue Studienprofile an der Universitt der Knste Berlin angeboten.

ch
Personalien: Nike Btzner erhlt Ruf an die Hochschule fr Kunst und Design Halle
Die in Berlin lebende Kunsthistorikerin und Ausstellungsmacherin Nike Btzner tritt zum Sommersemester 2009 die Professur fr Kunstgeschichte an der Burg Giebichenstein / Hochschule fr Kunst und Design Halle an.

ch
Veranstaltungstipp: Lange Nacht der afrikanischen Videokunst
Die ifa-Galerie Berlin des Instituts fr Auslandsbeziehungen veranstaltet am 21. April im Rahmen der "Tage der Auswrtigen Kulturpolitik des Auswrtigen Amts" die "Lange Nacht der afrikanischen Videokunst".

ch
Buchbesprechung: SEEMANNs Bauhaus-Lexikon
Vor 90 Jahren wurde das "Bauhaus" gegrndet, was Anlass ist fr zahlreiche Ausstellungen und neue Publikationen zum Thema. Mit "SEEMANNs Bauhaus-Lexikon" erscheint jedoch zum ersten Mal ein lexikalisches Nachschlagewerk, das versucht, smtliche Bereiche des Bauhauses als Bildungssttte fr Kunst, Design und Architektur in sich zu vereinen.

ch
KlangKunstBhne- Internationale Sommerakademie in Berlin
KlangKunstBhne ist ein Weiterbildungsangebot der Universitt der Knste Berlin, das zwischen Musik, Theater und Bildender Kunst angesiedelt ist und sich an Kunstschaffende aller Disziplinen wendet. Die Veranstaltung, die dieses Jahr zum sechsten Mal stattfindet und sich der Suche nach neuen Bildern, Klngen, Rumen und Figuren widmet, umfasst Workshops, Vortrge, Installationen und Theater.

ch
Personalien: Katrin von Maltzahn erhlt Ruf an die HGB Leipzig
Ab kommenden Sommersemester erhlt die Berliner Knstlerin Katrin von Maltzahn die Professur fr knstlerische Lehre in den knstlerischen Druckwerksttten an der Hochschule fr Grafik und Buchkunst Leipzig.

ch
Berliner Galerien auf der 43. Art Cologne
Vom 22. bis 26. April 09 zeigt die internationale Kunstmesse ART COLOGNE Malerei, Skulptur, Installationen, Video und Photographie sowie Arbeiten auf Papier, Editionen und Multiples aus rund 180 Galerien. Zu sehen sind Werke aus den Bereichen der Klassischen Moderne, der Kunst nach 1945 bis zur Gegenwart.



Berlin Daily 07.02.2023
online talk NEW MODELS x CORY ARCANGEL
18.30 Uhr: Established in Berlin in 2018, New Models is a media channel and community addressing the emergent effects of networked technology on culture.

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.