Anzeige
Responsive image

Meldungen zur zeitgenössischen Kunst


Responsive image

Gedenktafel für Selman Selmanagić

Kurzinfo: Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa enthüllt am 23. Oktober 2019 in Berlin-Weißensee eine Gedenktafel zu Ehren des Architekten, Designers und Bauhäuslers Selman Selmanagić.



Card image cap
Soloschau der Superlative: Free Update von Bjørn Melhus im KINDL

Ausstellungsbesprechung: Die Einzelausstellung von Bjørn Melhus im KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst beginnt, ist ein unverkennbares Werk dieses Künstlers, dem es immer wieder gelingt, Dinge, die nicht zusammengehören, unter eine Kappe zu bringen.

Card image cap
berlin daily (bis 27.10.2019)

berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Card image cap
transmediale 2020 E2E

Kurzinfo: Die kommende transmediale, die nächstes Jahr vom 21.1.-1.3.2020 stattfindet, ergänzt Hauptspielstätte HKW um die Volksbühne.

Card image cap
Kunstausstellung zum Mauerfall bei ThoughtWorks in Berlin

Das Projekt “Übergang” von Graham Smith widmet sich der deutschen Teilung und Wiedervereinigung.
(Sponsored Content)

Card image cap
Sanierung der Friedrichswerderschen Kirche abgeschlossen

Kurzinfo: Nach Abschluss der sieben Jahre dauernden Sanierungsarbeiten der von Karl Friedrich Schinkel entworfenen Friedrichswerderschen Kirche wird diese 2020 wieder als Ausstellungsraum zugänglich sein.

Card image cap
BFF-Förderpreis 2020

Ausschreibung: Bis 15.11. 2019 können sich Studierende der Fotografie ab dem 4. Semester aus Deutschland, Österreich und der Schweiz um den Preis bewerben.

Card image cap
Birgit Brenner erhält den Kunstpreis der Stadt Wolfsburg

Kurzinfo: Die in Berlin lebende Künstlerin Birgit Brenner (*1964 in Ulm) erhält den Wolfsburger Kunstpreis „Junge Stadt sieht Junge Kunst“.

Card image cap
UNESCO-Kommission bietet Freiwilligendienst an

Ausschreibung: Gefördertes Freiwilligenjahr im Ausland: Bis 2. Dezember 2019 bei kulturweit bewerben.

Card image cap
warum das bauhaus schwer auszuhalten ist

Symposium und Ausstellung für Selman Selmanagić – Zum Bauhaus-Jubiläum in der weißensee kunsthochschule berlin (Sponsored Content)

Card image cap
Open Call für Künstler*innen-Residency im Bereich Künstliche Intelligenz

Ars Electronica & Edinburgh Futures Institute laden zum AI Lab – Residency Programm „European ARTificial Intelligence Lab. Experiential AI Artist Residency“.

Card image cap
Berliner Künstlerprogramm des DAAD 2020

Kurzinfo: Wer sind die Neuen beim Berliner Künstlerprogramm des DAAD 2020 ?

Card image cap
DOKUARTS 12: Nuances Now

Festival für Filme zur Kunst | 10.-27. Oktober 2019 | Zeughauskino Berlin: Programminformation
(Sponsored Content)

Card image cap
Die Stadt als Baustelle und als Ort technischen Fortschritts

Ausstellungsbesprechung: Die Ausstellung „Marianne Strobl 1865-1917 – Industrie-Fotografin in Wien“ im Verborgenen Museum Berlin zeigt Arbeiten der ersten Industriefotografin der k.u.k. Monarchie.

Card image cap
Deutschstunde

Passend zum Tag der Deutschen Einheit unsere Filmbesprechung von Daniela Kloock.

Card image cap
Die aktuelle Ausgabe 3/4 | 2019 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:

- Das Recht am Bild der eigenen Sache – quo vadis BGH? (Robert Kirchmaier)
- Über das Malerische im Recht – Ein Denkmalschutzrecht für das 21. Jahrhundert? (Marius Müller)
Sponsored Content

Sponsored Content

Card image cap
Kunstausstellung zum Mauerfall bei ThoughtWorks in Berlin

Das Projekt “Übergang” von Graham Smith widmet sich der deutschen Teilung und Wiedervereinigung.
(Sponsored Content)

Card image cap
warum das bauhaus schwer auszuhalten ist

Symposium und Ausstellung für Selman Selmanagić – Zum Bauhaus-Jubiläum in der weißensee kunsthochschule berlin (Sponsored Content)

Card image cap
DOKUARTS 12: Nuances Now

Festival für Filme zur Kunst | 10.-27. Oktober 2019 | Zeughauskino Berlin: Programminformation
(Sponsored Content)

Card image cap
Bodenproben Berlin. Die letzten 12.000 Jahre. Eine audiovisuelle Rauminstallation (13.09.-03.11.2019)

Im CLB Berlin im Aufbau Haus am Moritzplatz.
Von: Uwe Gössel, Wolfgang Menardi, Niclas Reed Middleton, Mark Polscher, Bernhard Siegl und Sven Sappelt.(Sponsored Content)

Berlin Daily 22.10.2019
Künstlergespräch mit Sven Drühl
19 Uhr: und dem Kunsthistoriker Harald F. Theiss im Rahmen d. Ausst. Floating Landscapes
St. Matthäus am Kulturforum, Berlin

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Ephraim-Palais




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




get in touch!
mail@art-in-berlin.de
49-030-61402312

Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.