Meldungen zur zeitgenössischen Kunst


Responsive image

Präsentationsförderung zeitgenössischer bildender Kunst in Berlin im Jahr 2019

Die Deadline für die Bewerbung zur Präsentationsförderung ist 24. Oktober 2018, 18.00 Uhr. Nicht mehr viel Zeit ...



Card image cap
„Unterentwickelte Bilder für unterentwickelte Länder” - späte Anerkennung für Beatriz González

Ausstellungsbesprechung: Pop Art? Nein, diese Zuordnung lehnt Beatriz González ab. Lieber bezeichnet sie ihre Arbeiten als ...

Card image cap
Kosmetiksalon Babette mit neuem Standort

Aus Kosmetiksalon Babette wird Café Kosmetiksalon Babette. Neuer Standort: das KINDL– Zentrum für zeitgenössische Kunst. Heute findet die Eröffnung statt.

Card image cap
Glowing Core von Rebecca Horn in der Sankt Hedwigs-Kathedrale

Noch bis zum 11. November 2018, wird in der Sankt Hedwigs-Kathedrale die raumgreifende Arbeit „Glowing Core“ der international renommierten Künstlerin Rebecca Horn ausgestellt.

Card image cap
Forecast Now - Ideen für die Zukunft im Haus der Kulturen der Welt

Rückblick: Die unendlichen Möglichkeiten dessen, was sein wird oder dessen, was sein kann, haben Freo Majer schon immer fasziniert.

Card image cap
Vorschau: berlin daily (bis 21.10.2018)

"berlin daily" mit Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Card image cap
Friedenauer Atelierrundgang

Veranstaltungstipp: Dieser Rundgang ist eine Veranstaltung, die einmal im Jahr unzählige Menschen durch den Kiez wandern lässt, stets neue Arbeiten präsentiert und die Künstlerinnen und Künstler an ihrem Arbeitsplatz zeigt.

Card image cap
Architektur und Landschaft in Norwegen: Ken Schluchtmann im Felleshus der Nordischen Botschaften

Ausstellungsbesprechung: Ein langgestrecktes Holzkonstrukt, eingefügt in die einsame, atemberaubende Landschaft der nordnorwegischen Finnmark. Das monumentale Foto zeigt das Steilneset Memorial in Vardø.

Card image cap
Die aktuelle Ausgabe 3/4 | 2018 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:

- Kunst hat ihren Preis - trotz § 138 BGB (Peter Depré)
- The Recovery of Sunken Warbirds (Ulf Bischof)
Sponsored Content

Card image cap
Was ist schön? Wie unser Geschmack sich wandelt

Besprechung zur Buchvorstellung: Die Kunst muss kein Hort stiller Ergriffenheit sein. Merlijn Schoonenboom jedenfalls musste lachen, als er vor einigen Jahren auf eine Reproduktion von „Nymphes et Satyre“ stieß.

Card image cap
Vorschau: berlin daily (bis 14.10.2018)

"berlin daily" mit Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Card image cap
CANVAS BAR von BOMBAY SAPPHIRE

Ausgewählte Künstler erschaffen vom 18. – 21. Oktober in der Berliner Untergrund-Location U3 ein außergewöhnliches Kunstwerk
(Sponsored Content)

Card image cap
Besprechung + Video: Über das Sichtbare hinaus

Von einem Ausflug nach Münster: "Zwei Graue Doppelspiegel für ein Pendel" von Gerhard Richter in der dortigen Dominikanerkirche.

Card image cap
Quando la felicita non la vedi, cerca la dentro - Neapel von 1990 bis 2017

Photographie von Jeanne Fredac.
Wander Atelier | Falckensteinstraße 45 | 10997 Berlin - Kreuzberg
(Sponsored Content)

Card image cap
Alles hat Konnotationen, Geschichten ... Das Werk von Lee Bul im Gropius Bau

Ausstellungsbesprechung: Amorphe Stoffskulpturen, aus denen Körperteile zu wachsen scheinen, baumeln von der Decke. Weiße, an Mangas erinnernde, Figuren durchtanzen den Luftraum.

Berlin Daily 19.10.2018
Inclusion4Real – Rapkonzert und Diskussion
18Uhr: Nach ihren Rap-Beats sprechen Kefaet+ Selami Prizreni mit d. Künstler Nihad Nino Pušija über Musik / Heimat / Abschiebung. Im Rahmen d. Ausst. SO IST DAS BEI UNS. Bilder vernachlässigter Europäer. GALERIE IM KÖRNERPARK | Schierker Str. 8, 12051 Berlin

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Ephraim-Palais




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




get in touch!
mail@art-in-berlin.de
49-030-61402312

Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.