Meldungen und Videos zur Kunst

Diskussionsveranstaltung

Menschenrechte und Kultur - Eine Diskussionsveranstaltung in der Akademie der Künste

Besprechung: „Wieviel Kontroverse kann unsere Gesellschaft mit ihrem spezifischen Kulturverständnis aushalten?“ Mit dieser Frage leitete Jeanine Meerapfel, die neue Präsidentin der Akademie der Künste, am 1. Juli die Podiumsdiskussion „Menschenrechte und Kultur – das Menschenrecht auf Kultur“ ein.


Hans und Charlotte Krull Stiftung

Hans und Charlotte Krull Stiftung hat 3 Arbeitsstipendien vergeben

Die Hans und Charlotte Krull Stiftung hat an Patrycja German, Cyrill Lachauer und Peter Pumpler jeweils ein mit 12.000 EUR dotiertes Arbeitsstipendium vergeben ...


wochenrueckblick

Design, das vorausschaut. Studio Talk bei Arup. Nachtrag zu Make City
Besprechung: Gemäß dem Gründer Ove Arup kann es kein Glück in der Isolation geben. „Unsere Leben sind unweigerlich mit denen der Anderen vermischt“, betonte er in einer Schlüsselrede von 1970. Eine Sichtweise, die auch den Studio Talk bzw. Workshop prägte, der im Rahmen ...

Isa Melsheimer

Geschichte als Erzählung - Erzählung als Geschichte. Die Marianne Werefkin Preisträgerin Isa Melsheimer
Ausstellungsbesprechung: Das Haus am Kleistpark war einst das Botanische Museum von Berlin, nun sind in die Räume der Kommunalen Galerie Tempelhof-Schöneberg wieder Pflanzen eingezogen. Zumindest temporär.

Art Essenz

2015 präsentiert sich die Berliner Kunstmesse ART...ESSENZ erstmals auch digital
Ab heute ist die Website der Kunstmesse ART...ESSENZ www.art-essenz-berlin.de online. 40 internationale Künstlerinnen und Künstler zeigen und verkaufen jeden Sommer im Sony Center am Potsdamer Platz aktuelle Arbeiten.(Anzeige)

Toshio Hosokawa

MATSUKAZE mit Bühnenbild der Installations- und Performance-Künstlerin Chiharu Shiota
Im Rahmen von INFEKTION! Festival für Neues Musiktheater gibt es am 10., 11. und 12. Juli eine Wiederaufnahme von Toshio Hosokawas Oper »Matsukaze« in der Regie und Choreographie von Sasha Waltz. Das Bühnenbild ist von der japanischen Installations- und Performance-Künstlerin Chiharu Shiota (Anzeige)

Wochenvorschau

Vorschau: berlin daily (bis 5.7.2015)
"berlin daily" mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Tino Sehgal

Konversation mit Ann Lee. Tino Sehgal im Berliner Martin-Gropius-Bau
Ausstellungsbesprechung: Im Lichthof des Martin-Gropius-Baus liegen zwei Pärchen eng umschlungen.

wochenrueckblick

Der Wochenrückblick: Meldungen und Ausstellungen (KW26)
Wochenrückblick mit einer Auswahl an Kunstereignissen aus dem deutschsprachigen Raum, die uns interessant erscheinen.

Kunst und Konstrukt

Betten, Dias und Barock - Der Kunstpreis KUNST&KONSTRUKT
Ausstellungsbesprechung: Zarte Fragmente hängen an kaum wahrnehmbar dünnen Fäden. Es sind Foto- und Leinwandausschnitte,...

Humboldt-Forum

Welt//Stadt//Berlin. Neuigkeiten aus dem Humboldt-Forum
Statt der Zentral- und Landesbibliothek, für die ursprünglich im Humboldt-Forum eine Fläche von 4.000 qm zur Nutzung vorgesehen waren, soll jetzt eine Präsentation ...

Anina Rubin

Des Lebens Süße. Anina Rubin in der Luxemburger Botschaft
Ausstellungsbesprechung: Kann positives Denken einem die Sprache verschlagen? Es kann. So derzeit in der Luxemburger Botschaft. Bis zum 3. Juli ist dort eine Ausstellung mit Drucken auf PVC von Anina Rubin zu sehen.

Make City

Eine Stadt sucht ihre Zukunft - Make City Das Festival für Architektur
Besprechung: „Make City“ (bis 28. Juni) stellt innovative Projekte vor und diskutiert die Zukunftsperspektiven der Städte. „Es ist ein Festival über das Entdecken und die Optimierung urbaner Ressourcen – sowohl räumlicher und materieller Art, als auch des zivilbürgerschaftlichen Engagements”, erklärt die Initiatorin, Francesca Ferguson.

Arbeitsstipendien

Arbeitsstipendien vergeben
Die Berliner Kulturverwaltung vergibt an folgende 15 bildende Künstlerinnen und Künstler Arbeitsstipendien:

Bundestag

Kunstausstellungen im Bundestag
Ausstellungen in den Parlamentsbauten halten das Fenster zur zeitgenössischen Kunstszene offen. Aktuell: Arbeiten von Anna Franziska Schwarzbach und Hans Brockhage. (Anzeige)

Zentrum für Politische Schoenheit

Zentrum für Politische Schönheit: Die Toten kommen
"Wir holen das Problem nach Deutschland. Dahin, wo die wichtigsten Entscheidungen gegen die Humanität Europas gefällt werden, die Konsequenzen aber nicht anlanden." heißt es auf der Website des Zentrums für Politische Schönheit.

Flagge hissen

Hissen der Regenbogenflagge an der UdK Berlin
Anlässlich des CSD und der Pride-Week wird an der Universität der Künste am Freitag, 19.6.2015, die Regenbogenflagge gehisst.

Videoserie

VISIBLE 35. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

Berlin Art Prize

Berlin Art Prize 2015: PreisträgerInnen
Ausstellungsbesprechung: In der historischen Malzfabrik in Tempelhof wurden gestern Abend die Preisträgerinnen und der Preisträger des Berlin Art Prize 2015 vorgestellt: Miriam Yammad, Julian Weber und Rike Horb..

Goethe Institut

Dem eurozentrierten Blickwinkel entgegenwirken
Bericht: Das Goethe-Institut wird einen Schwerpunkt seiner Arbeit auf den Süd-Süd-Dialog legen ...

xxx

Arbeitsstipendien neu ausgeschrieben in Ahrenshoop
Ausschreibung: Das über 120 Jahre alte internationale Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop hat für die Jahre 2016/17 bis zu 80 Stipendien ausgeschrieben.

Hauptstadtkulturfonds

Wer erhält wie viel aus dem Hauptstadtkulturfonds?
Der Hauptstadtkulturfonds fördert innovative, über die Stadt hinaus wirkender Projekte unterschiedlicher künstlerischer Sparten.

Bauhaus Archiv

Finanzierungsvereinbarung zur Sanierung und Erweiterung des Bauhaus-Archivs
Zum 100. Gründungsjubiläum des Bauhauses 2019 soll er fertig sein: der Erweiterungsbau des Bauhaus-Archivs / Museum für Gestaltung, der das historische Gebäude von Walter Gropius dann ergänzt. Gleichzeitig wird das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, das unter akutem Platzmangel litt, denkmalgerecht saniert.

me Collectors Room

Empört euch, zeigt euch, bewegt euch!
Talk mit Siri Hustvedt, Katharina Grosse und Nicola Graefe im me Collectors Room: Künstlerin oder Künstler? Ist es überhaupt der Erwähnung wert, ob ein Werk von einer Frau stammt? Zumindest spielt das Geschlecht in diesen Fällen häufig noch eine Rolle. ...

Black Mountain College

Das antiakademische College - Ausstellung über das Black Mountain College im Hamburger Bahnhof
Ausstellungsbesprechung: Was haben John Cage, Cy Twombly, Robert Rauschenberg und Merce Cunningham gemeinsam? Sowie der aus Deutschland emigrierte Bauhauslehrer Josef Albers und seine Frau Anni, der Mathematiker Max Dehn oder der Architekt Walter Gropius?

Neuigkeiten

Neuigkeiten aus Projekträumen, Kunsthochschulen und Galerien in und um Berlin
STATTBAD, SUPERMARKT, weißensee kunsthochschule berlin, SPEKTRUM, Kuckei + Kuckei

Ars Electronica

Ars Electronica
Ausschreibung zum Thema Stadtentwicklung und urbane Lebensräume. Für Einreichungen nur noch Zeit bis 25. Juni 2015.

Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 04.07.2015
Vortrag: Die Faszination des Medusenhaupts
20 Uhr: Gorgonische Betrachtungen von Christian Breuer mit anschließendem Gespräch mit Rollin Beamish im Rahmen der Ausstellung "abgrundtief"
Greusslich Contemporary | Buchholzer Str. 11 | 10437 Berlin

Anzeige


Anzeige
Burg Halle

Anzeige


Anzeige

berlin


Anzeige Galerie Berlin

Andrea Knobloch
Galerie cubus-m




Anzeige Galerie Berlin

 Singapur unheimlich
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

TVD ART Galerie
TVD ART Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Christian Roeckenschuss
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

xxx
Greusslich Contemporary