Meldungen und Videos zur Kunst

wochenrueckblick

Wochenrückblick: Meldungen und Ausstellungen (KW9)

Wochenrückblick mit einer Auswahl an Kunstereignissen aus dem deutschsprachigen Raum, die uns interessant erscheinen.


Tipp

Tipp fürs Wochenende

[micro]biologies II: proteo mit Arbeiten der polnischen Künstlerin Joanna Hoffmann ist die letzte Ausstellung der Reihe [macro]biologies & [micro]biologies bei Art Laboratory Berlin. Am Sonntag stellen die Kuratoren nochmals das Konzept der gesamten Reihe vor.


Gallery Weekend

Erste Informationen zum diesjährigen Gallery Weekend
Das Gallery Weekend Berlin, das in diesem Jahr zum 11. Mal stattfindet, wird wiederum von Maike Cruse (Direktorin) und Christiane Rhein (Geschäftsführerin) geleitet. Welche Galerien eingeladen wurden und wen sie ausstellen, lesen Sie hier:

Jonas

Ent–Wicklungen. Figuren von Jonas Hödicke bei Blond & Blond Contemporary
Ausstellungsbesprechung: Die noch recht junge Galerie in den Räumen an der Gartenstraße in Mitte präsentiert in der aktuellen Ausstellung Arbeiten von Jonas Hödicke: Malerei, Skulpturen und Objekte.

xxx

Neues Kleinod für Berlin. „Der Raum in der Kunst. Die Sammlung Französische Straße“
Eine junge Sammlung zeitgenössischer Malerei, Fotografie und Zeichnungen rund um das Thema Raum und Architektur ist Gegenstand des soeben bei avedition erschienenen Bandes „Der Raum in der Kunst – Die Sammlung Französische Straße“. (Anzeige)

Liu Xia

Schreie der schönen Seele - Fotografien von Liu Xia im Martin Gropius-Bau
Ausstellungsbesprechung: Sie sitzen gefesselt vor einem Bücherhaufen, stürzen im freien Fall von einem Dach – bekleidet nur mit einem Body. Sie sind eingepfercht zwischen den drachenkopfähnlichen Türknaufen einer traditionellen chinesischen Pforte ...

Wochenvorschau

Vorschau: berlin daily (bis 22.2.2015)
"berlin daily" mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in der wöchentlichen Vorschau von art-in-berlin

Preis der Nationalgalerie

Entschieden: Die Nominierung für den Preis der Nationalgalerie
Aus den rund 130 eingegangenen Vorschlägen wurden die vier Kandidaten bestimmt, die im Herbst dieses Jahres in einer Gruppenausstellung im Hamburger Bahnhof um den Preis der Nationalgalerie antreten: Christian Falsnaes, Florian Hecker, Anne Imhof sowie das Künstlerkollektiv Slavs and Tatars.

Ho Tzu Nyen

Wer ist Gene Z. Hanrahan?
Ausstellungsbesprechung: In seiner Filminstallation „The Name“ ist Ho Tzu Nyen einem flüchtigen Schriftsteller auf der Spur. Ein Kaleidoskop des romantischen Autoren-Subjekts zwischen Hollywood und Historie.

Foerderprogramm für Museen

Förderprogramm für Museen und Öffentliche Sammlungen
Neue Förderrunde im Programm Fellowship Internationales Museum.

co berlin

Talents 2015 . Extended Photography
Ausschreibung: C/O Berlin sucht zum Thema "Thema Extended Photography" junge Fotografen und Kunstkritiker.

Kamel Louafi

Imaginäre Artikulation – Kamel Louafis „gartenKunst“
Portrait: „Nein, er ist kein richtiger Architekt.“ Kamel Louafis Mutter hatte immer abgewunken, wenn ihre Nachbarn in der algerische Heimat sie auf den Sohn ansprachen. „Gärtnern“, sagte sie dann, „kann doch wirklich jeder, oder?“

Angelika Arendt

Geborgen in der Freiheit - Angelika Arendt in der Berlin Hyp AG
Ausstellungsbesprechung: Die Arbeiten der Berlinerin Angelika Arendt führen in Mikrostrukturen, die sich über vielschichtige Bewegungsmuster zu eigenständigen, überaus komplexen Welten entwickeln.

forecast

FORECAST - eine interdisziplinäre Mentoring-Plattform
Ausschreibung: FORECAST ist eine interdisziplinäre Mentoring-Plattform, die 2015/16 im Berliner Haus der Kulturen der Welt (HKW) stattfinden wird.

fluxus

museumFLUXUS+studis 2015 – Bewerbungsaufruf
Im März ist es wieder soweit! Studenten und Studentinnen können sich am jährlichen Kunst-Wettbewerb museumFLUXUS+studis bewerben!

Biennale Venedig

Der Pavillon als Fabrik
Der Deutsche Pavillon war schon eine Kathedrale gegen die Angst, eine Straßenbahnhaltestelle, eine U-Bahnhaltestelle, ein Kanzlerbungalow und soll jetzt eine Fabrik werden.(mit Bildstrecke)

LAB A im Thinktank

Weltall-Radieschen und blaue Kartoffeln
Besprechung: Die ifa-Galerie Berlin präsentierte ihre "Stadtspaziergänge" diesmal in einem neuen Format, dem „LAB_A im Thinktank“

Abdoulaye Konate

Useful Dreams – Abdoulaye Konaté in der Galerie Blain|Southern
Ausstellungsbesprechung: „Abdoulaye Konaté braucht Phasen der ästhetischen Kontemplation, um sich von den Krisen, die unsere Welt erschüttern, zu erholen“, erklärt Koyo Kouoh, die Kuratorin der aktuellen Ausstellung in der Galerie Blain|Southern.

Kulturaustausch

Berliner Kulturaustauschstipendien vergeben
Die Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten hat die Stipendiaten bekanntgegeben, die 2015/2016 ein Kulturaustauschstipendium erhalten.

RWE Stipendium

Ausschreibung: RWE Stiftung vergibt Stipendien
Seit 2010 vergibt die RWE Stiftung pro Jahr zwei Stipendien an KünstlerInnen, die sich mit dem Themenfeld Energie und seiner gesellschaftlicher Relevanz auseinandersetzen.

xxx

Eine Geschichte der Berliner Museen in 227 Häusern
Buchbesprechung: Wann entstanden in Berlin die ersten Museen? Welches Museum wurde wann von wem gegründet? Wie hat sich die Sammmlungstätigkeit im Laufe der Zeit verändert? Welche politischen und gesellschaftlichen Zustände spiegelt die Berliner Museumslandschaft wider?

Wochenvorschau

Vorschau: berlin daily (bis 8.2.2015)
"berlin daily" mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in der wöchentlichen Vorschau von art-in-berlin

xxx

104 Kunstwerke von Friedrich Christian Flick für die Nationalgalerie
Die Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin durfte sich freuen: Letzte Woche hat Friedrich Christian Flick anlässlich seines 70. Geburtstags der Nationalgalerie 104 Werke zeitgenössischer Kunst geschenkt.

Jacques H Sehy

Mit Licht geschrieben – Jacques H. Sehy porträtiert 100 Berliner Köpfe
Ausstellungsbesprechung: „Es ist eine Verbeugung vor den Köpfen Berlins.“ Derjenige, der das sagt, ist ein Hamburger. Das ist beachtlich, weiß man doch, dass der Rest der Republik die sperrige Hauptstadt bisweilen mit Skepsis betrachtet.

Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 01.03.2015
Ausstellungsgespräch
19 Uhr: Hanno Hauenstein (Journalist/Autor) spricht mit der Künstlerin Hadas Tapouchi über Erinnerungskultur und Kunst (engl.) im Rahmen der Ausstellung Transforming
werkraum bild und sinn, Bergmannstr. 59, 10961 Berlin

Anzeige
Burg Halle

Anzeige
Joachim Hiller

Anzeige



Anzeige Galerie Berlin

Greusslich Contemporary
Greusslich Contemporary




Anzeige Galerie Berlin

Revital Cohen und Tuur Van Balen
Schering Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Lutz Friedel
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

xxx
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Caroline Weihrauch
Gebrüder Wright Galerie Berlin