(Einspieldatum: 10.07.2011)

Ausschreibung für Kunstaktionen im Körnerkiez

Der Körnerkiez wünscht sich Kunstaktionen, die von Künstlern mit Migrationshintergrund erdacht und durchgeführt werden. Ideen und Konzepte z.B. arabischer oder türkischer Künstler können ab sofort bei der Kunstfiliale Körnerkiez eingereicht werden!

Im September und Oktober 2011 sollen möglichst im öffentlichen Raum insgesamt drei Kunstaktionen stattfinden und sich an Anwohner aller Generationen und Herkünfte richten. Eine Beteiligung/ Miteinbeziehung der Bürger ist sehr gern gesehen. Mit der Durchführung der Kunstaktionen wollen wir den Dialog zwischen den Kulturen sowie Toleranz und Miteinander befördern. Wir wollen den Reichtum anderer kultureller Hintergründe jenseits aller Klischees sichtbar machen und unsere gemeinsame Stadtteilkultur voranbringen! Für diesen Brückenschlag suchen wir Künstler/innen, die selbst Migrationshintergrund haben und daran interessiert sind, eine von drei Kunstaktionen im Körnerkiez durchzuführen.

Künstlerische Ausrichtung (Bildende Kunst, Musik, Literatur Theater, Performance, Installation...), Thematik sowie Herangehensweise und Medium sind völlig frei. Die drei Kunstaktionen werden von einer Jury bestehend aus Mitgliedern des Quartiersrates ausgewählt. Für jede Kunstaktion stehen maximal 900.- Euro für Materialkosten und Künstlerhonorare zur Verfügung.

Bewerbung :
Berücksichtigt werden Ideen mit Einsendung folgender Unterlagen (formlos):
• Kurzbeschreibung des Konzepts der Kunstaktion (max. 1 Din A 4 Seite)
• Vita (Lebenslauf, Internetpräsenz, Informationen über frühere Projekte)
• Bildmaterial (Skizzen, bisherige Projekte, o.ä.)
• Kalkulation (benötigte Sachmittel, Selbstanteil, Finanzierung aus anderen Quellen)

Bewerbungsschluss ist der 4. August 2011

Bitte per Email senden an: kunstfiliale @ werkstadt-berlin. com

chk

weitere Artikel von chk




Kataloge/Medien zum Thema: Körnerkiez

top

Titel zum Thema Körnerkiez:

Ausschreibung für Kunstaktionen im Körnerkiez
Der Körnerkiez wünscht sich Kunstaktionen, die von Künstlern mit Migrationshintergrund erdacht und durchgeführt werden.

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 17.10.2017
MOVES#159 Nadja Abt
20.30 Uhr: »Seafarers – Seefrauen« mit szenischer Lesung, Filmscreening und Postern
Image Movement | Oranienburger Str. 18 | 10178 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ZKR Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler