Artikel von chk


Interviews in Ausnahmesituationen – mit Pierre Wolter und Melanie Zagrean
Carola Hartlieb-Kühn im Gespräch mit den beiden Berliner Galeristen Pierre Wolter und Melanie Zagrean von der Galerie Galerie Art Claims Impulse.


OSTRALE Biennale 2021 nimmt Bewerbungen an
Open Call: Die OSTRALE Biennale (voraussichtlich 01.07.-03.10.2021) in Dresden lädt wieder Künstler*innen aus aller Welt dazu ein, sich für die internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste zu bewerben.


berlin daily (bis 07.06.2020)
Der Juni beginnt: berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst


Preise zur Auszeichnung künstlerischer Projekträume und -initiativen 2020 vergeben
Folgende 10 Projekträume und -initiativen wurden von der Jury ausgewählt:...


Neues Förderprogramm: Digitale Entwicklung im Kulturbereich
Bewerbungen für das Förderprogramm ab sofort möglich


Siebter Kunst-am-Bau Wettbewerb für das Humboldt Forum im Berliner Schloss
Informationen: Die Preisträger*innen sind Antje Schiffers und Thomas Sprenger. Einen weiteren Preis erhält Emeka Ogboh (Berlin).


Krist Gruijthuijsen bleibt Direktor und künstlerischer Leiter der KW
Personalien: Der Vertrag des Direktors und künstlerischen Leiters der KW Institute for Contemporary Art, Krist Gruijthuijsen, wurde bis 2024 verlängert.


berlin daily (bis 31.5.2020)
"berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die im Netz stattfinden.


SUNDAY OPEN: Berliner Galerien öffnen an diesem Sonntag
Einmal im Monat sonntags eine Berliner Galerie besuchen, ist in diesem Sommer nun auch offline möglich.


Open Call: VR KUNSTPREIS
Ein Kunstpreis für Virtual Reality im Bereich der bildenden Kunst ...


Katia Reich wird neue Leiterin der Fotografischen Sammlung in der Berlinischen Galerie
Personalien: Im November wird Katia Reich die Leitung der Fotografischen Sammlung in der Berlinischen Galerie übernehmen. Sie tritt die Nachfolge von Ulrich Domröse an, der in den Ruhestand geht.


Open Call: Gerade Jetzt
Ausschreibung: Die Kunststiftung K52 schreibt das Stipendium 2021 für Künstlerinnen und Künstler über 45 aus.


berlin daily (bis 24.5.2020)
"berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst" meldet sich in leicht veränderter Form zurück. Unser Blick geht in Zukunft über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die im Netz stattfinden.


Der Förderpreis The Power of the Arts
Ausschreibung: Bis 15. Juli 2020 können sich Kunst- und Kulturschaffende, die sich mittels Kunst, Musik, Theater, Tanz und angewandter Künste für kulturelle Verständigung einsetzen, um den Förderpreis The Power of the Arts bewerben.


Die Ordnung der Natur. herman de vries im Georg Kolbe Museum
Seit dieser Woche hat das Georg Kolbe Museum wieder geöffnet. Die Ausstellung herman de vries. how green is the grass? wurde bis 23.8.2020 verlängert. Hier unsere Besprechung:


Morgen eröffnen die Staatlichen Museen zu Berlin zunächst wieder vier Museen
Wiedereröffnung von Gemäldegalerie, Alter Nationalgalerie, Altem Museum, Pergamonmuseum. Das Panorama und Sonderausstellung „Pop on Paper“


Verlässt die JULIA STOSCHEK COLLECTION Berlin?
In den letzten Tagen kursierten Gerüchte, dass nun auch die JULIA STOSCHEK COLLECTION Berlin verlässt. Erst kürzlich hatte der me Collectors Room bekanntgegeben, dass er seinen Berliner Ausstellungsraum schließt.


Exzellenzcluster: Dritte Professur mit Patricia Ribault besetzt
Personalien: Im Rahmen der Beteiligung am Exzellenzcluster »Matters of Activity. Image Space Material« der Humboldt-Universität zu Berlin (HUB) kann die weißensee kunsthochschule berlin drei Zeitprofessuren besetzen:


me Collectors Room schließt
Kurzinfo: Genau vor 10 Jahren, im Mai 2010, eröffnete der Sammler Thomas Olbricht sein me Collectors Room Berlin - ein von Düttmann+Kleymann konzipiertes Wohn- und Ausstellungshaus in der Auguststraße.


Programmtipp: Ein digitales Museum zur Berliner Geschichte
Anlässlich des heutigen Feiertags: 75 Jahre Kriegsende - Bilder vom zerstörten Berlin, die per App Vergleiche zwischen damals und heute ermöglicht.


Corona-Soforthilfepakt IV startet am 11. Mai
Kurzinfo: Ab nächsten Montag läuft die Unterstützung für kleine und mittlere Kulturbetriebe.


BerlinViews - eine neue Galerieninitiative
Mit BerlinViews startet heute eine neue Online-Galerieninitiative.


VBKI-Preis BERLINER GALERIEN zum vierten Mal ausgeschrieben
Ausschreibung: Der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) und der Landesverband Berliner Galerien (lvbg) zusammen mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe schreibt auch dieses Jahr den mit 10.000 Euro dotierten VBKI-Preis BERLINER GALERIEN aus.


Kunst im Stadtraum - Micha Ullman
Die Serie auf art-in-berlin dokumentiert ausgewählte zeitgenössische Kunstprojekte im Stadtraum. "Bibliothek - Denkmal zur Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933" von Micha Ullman, 1995


Virtueller Campus weißensee kunsthochschule berlin
Start des Sommersemesters. Gerade für eine Kunsthochschule stellt es eine besondere Herausforderung dar, die Lehre komplett neu zu denken ...


Vandalismus am Schwulen Museum
Kurzinfo: Wie das Schwule Museum mitteilte, haben Unbekannte am vergangenen Wochenende Steine auf das das Museum in Berlin-Tiergarten geworfen.


Online-Präsentation der Neuerwerbungen des n.b.k. Video-Forums
Kurzinfo: Aufgeteilt in zwei konzentrierte Screenings, präsentiert der n.b.k. eine Auswahl der Neuerwerbungen des Video-Forums auf seiner Website.


Viele Berliner Galerien öffnen wieder ihre Räume
Gestern berichteten wir bereits, dass ab 4. Mai die Museen wieder öffnen dürfen. Doch noch vor den Museen öffnen schon diese Woche viele Galerien ihre Türen. Hier eine Auswahl:


Museen dürfen ab 4. Mai wieder öffnen
Kurzinfo: Die einen freuen sich, andere sehen es aufgrund der noch nicht überstandenen Corona-Krise mit Skepsis: Nichtsdestotrotz wurde gestern von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa beschlossen, dass die Berliner Museen ab 4. Mai wieder öffnen dürfen.


Kunst im Stadtraum - Richard Serra
Für alle Corona-Krisengeschüttelten unsere Serie, die sich Kunstprojekten im Berliner Stadtraum widmet, heute: "Berlin Junction" von Richard Serra, 1987


Residency-Programm des ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik
Noch bis 23.4.2020 können sich Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen für das Residency-Programm des ZK/U – Zentrum für Kunst und Urbanistik bewerben. Thema ist das Phänomen "Stadt".


UdK - Preis des Präsidenten für Meisterschülerinnen und Meisterschüler der Bildenden Kunst
Kurzinfo: Preisträger*innen sind Liane Aviram, Marlene Hundt und Keti Ortoidze.


Kartographen – Mercator Stipendienprogramm für JournalistInnen
Ausschreibung: Das Jahresthema des »Kartographen – Mercator Stipendienprogramm für JournalistInnen« lautet: »Wie weiter? Neue Mächte, neue Technologien, neue Ansätze – Gefahr oder Chance?«


Open Call: VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE
Der VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE zählt zu den renommiertesten und mit 42.000 Euro Preisgeld zu den höchstdotierten Fotopreisen in Deutschland. Der Preis wendet sich an den Fotografennachwuchs und professionelle FotografInnen und KünstlerInnen.


Neues Hilfsprogramm für Unternehmen im Medien- und Kulturbereich
Kurzinfo: Berliner Senat schließt Lücke bei Hilfsprogrammen für Unternehmen im Medien- und Kulturbereich.


Stipendiat*innen Istanbul-Berlin 2020/21
Im dritten Jahr des Istanbul-Berlin-Stipendiums der Senatsverwaltung für Kultur und Europa wurden Leman Sevda Darıcıoğlu (Juli - Dezember 2020) und Alper Aydın (Januar - Juni 2021 aus Istanbul für einen jeweils sechsmonatigen Aufenthalt in Berlin ausgewählt.


Kunst im Stadtraum - (e.) Twin Gabriel
In Zeiten der Corona-Krise Ausstellungen zu besuchen, geht nur noch im Netz. Wer dennoch mal an die frische Luft muss: hier unsere alte Serie, die sich Kunstprojekten im Berliner Stadtraum gewidmet hat, heute: Mind the Gap von (e.) Twin Gabriel


Fernsehtipp: Künstlerinnen - Katharina Grosse kuratiert
Sonntag, 5. April um 11:05 Uhr auf arte


17 Denkmale in Berlin durch die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz gefördert
Kurzinfo: In Berlin fördert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 2020 voraussichtlich 17 Denkmale, u.a. das Haus der Künstler in Berlin-Tiergarten


Der Neue Berliner Kunstverein bekommt neue Geschäftsführerin
Personalien: Anna Lena Seiser wird neue Geschäftsführerin des Neuen Berliner Kunstvereins und Leiterin des n.b.k. Video-Forums.


Schloss Wiepersdorf: Ausschreibung der Stipendien im Jahr 2021
Ausschreibung: Noch bis zum 15. April 2020 können sich AutorInnen, KünstlerInnen und KomponistInnen für ein dreimonatiges Stipendium im Jahr 2021 in Schloss Wiepersdorf bewerben.


Statement des berufsverbandes bildender künstler*innen berlin (bbk)
Kurzinfo: Folgendes Statement des berufsverbandes bildender künstler*innen berlin (bbk) zu dem Soforthilfeprogramm des Landes Berlin erreichte die Redaktion ...


Kunst im Stadtraum Berlin - Roland Stratmann / Matthias Friedrich
In Zeiten der Corona-Krise Ausstellungen zu besuchen, geht nur noch vereinzelt, deshalb greifen wir unsere alte Serie auf, die sich Kunstprojekten im Berliner Stadtraum gewidmet hat, heute: Roland Stratmann / Matthias Friedrich, "Neuköllner Tor", 2008, eine Lichtinstallation.


Fernsehtipp: Künstlerinnen - Jenny Holzer kuratiert
Sonntag, 29. März 2020 10.40 Uhr auf arte 2016


Paul Spies bleibt Leiter des Stadtmuseums Berlin
Personalien: Der Senat verlängerte den Vertrag des niederländischen Kunsthistorikers Paul Spies bis zum 31. Juli 2025.


KW Institute for Contemporary Art stellen neue Kurator*innen vor
Personalien: Die KW Institute for Contemporary Art erweitern ihr kuratorisches Team.


Festival 48 STUNDEN NEUKÖLLN findet online statt
Kurzinfo: Das für Juni geplante Kunstfestival 48 STUNDEN NEUKÖLLN verlegt seine Aktivitäten ins Netz.


Gallery Weekend Berlin und paper positions verschoben
Kurzinfo: Es war zu erwarten, jetzt wurde es offiziell bestätigt: Das Gallery Weekend Berlin wird in den Herbst verlegt. Und auch die paper positions zieht nach.


Interview mit Daniel McLaughlin
Fünf Fragen an Daniel McLaughlin, der in diesem Monat in der Linienstraße 32 - 10178 Berlin-Mitte seine Galerie neu eröffnet hat:


Fernsehtipp: Künstlerinnen - Kiki Smith kuratiert
Sonntag, 22. März 2020 11:15 - 11:45 Uhr auf arte 2016


Art Basel Hong Kong 2020
Pünktlich auf die Minute hier unsere Empfehlung für den heutigen Tag: Ein virtueller Rundgang über die Art Basel Hong Kong, der seit 11.00 Uhr im Netz zur Verfügung steht:


Spartenoffene Förderung für ein- und zweijährige Vorhaben
Kurzinfo: Mit rund 628.000 Euro werden vom Senat 6 künstlerische und kulturelle Projekte in folgenden Einrichtungen gefördert.


Kunst im Stadtraum - Sol LeWitt
In Zeiten der Corona-Krise Ausstellungen zu besuchen, geht nur noch vereinzelt, deshalb greifen wir unsere alte Serie auf, die sich zeitgenössischen Kunstprojekten im Stadtraum gewidmet hat: bspw. der Würfelskulptur von Sol LeWitt, 1993


Vergisst die Politik Freiberufler & Kreativszene? - Der Coronavirus und die Folgen
openPetition: Corona: Hilferuf der Freiberufler und Kunstschaffenden


Corona VERSUS Kultur
art-in-berlin hat in den letzten Tagen täglich über die Auswirkungen von Corona auf Kunst und Kultur in und um Berlin informiert. Heute, Samstag, den 14.3. beenden wir diese Reihe, weil mittlerweile fast 90% aller Kultureinrichtungen geschlossen haben.


KVOST Stipendium 2020
Ausschreibung: Der Kunstverein Ost schreibt 2020 zum zweiten Mal ein Stipendium, verbunden mit einem Artist-in Residence-Programm und einer Einzelausstellung im KVOST, aus.


Neue Professur an der Universität der Künste Berlin für David Schutter
Personalien: Der US-amerikanische Künstler David Schutter wird als Professor an die Universität der Künste Berlin berufen.


Recherchestipendien für Künstler*innen und Kurator*innen
Ausschreibung: Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa hat Recherchestipendien im Bereich bildende Kunst für 2020 ausgeschrieben.


Zweites Gallery Weekend Berlin geplant
Kurzinfo: Für den Herbst ist ein zweites Gallery Weekend geplant. Nicht etwa weil das erste Gallery Weekend Berlin Anfang Mai ausfällt, sondern weil eine neue Partnerschaft mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe es ermöglicht, ein zusätzliches Gallery Weekend auszurichten.


berlin daily (bis 15. März)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:


Drei neue Zeitprofessuren für die weißensee kunsthochschule berlin
Kurzinfo: Im Rahmen der Beteiligung am Exzellenzcluster »Matters of Activity. Image Space Material« kann die weißensee kunsthochschule berlin drei Zeitprofessuren besetzen.


Neue Auftraggeber: Zeitgenössische Kunst als Akteurin öffentlichen Lebens
Über die Veranstaltung: Kunst im Bürgerauftrag: Das Handlungsmodell für eine Kulturproduktion der Zivilgesellschaft


paper positions berlin
Vom 30. April – 03. Mai findet die diesjährige paper positions berlin statt. Die Ausstellerliste ...


Marta Djourina erhält das Eberhard Roters – Stipendium für Junge Kunst
Kurzinfo: Die Stiftung Preußische Seehandlung hat die in Berlin lebende Fotokünstlerin Marta Djourina mit dem "Eberhard Roters – Stipendium für Junge Kunst" 2020 ausgezeichnet.


berlin daily (bis 8. März)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:


Ulay in der GNYP Gallery
Bevor Ulay 2016 eine große Ausstellung in der Schirn Kunsthalle Frankfurt zeigte, widmet ihm die Berliner GNYP Galerie eine kleine sehenswerte Ausstellung in ihren Räumen. Anlässlich seines Todes hier nochmals unsere Besprechung.


Das Abwesende im Anwesenden. Ikonen. Was wir Menschen anbeten in der Kunsthalle Bremen
Von einem Ausflug nach Bremen. ... endet am Sonntag.


Arthur Boskamp-Stiftung: Künstlerische Leitung gesucht
Kurzinfo: Die Arthur Boskamp-Stiftung vergibt zum 10. Mal die Position der künstlerischen Leitung des M.1 in Hohenlockstedt für 1 1/2 Jahre, von Januar 2021 bis Juni 2022.


berlin daily (bis 1. März 2020 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:


Standortfrage des Berliner Käthe-Kollwitz-Museums endgültig geklärt
Kurzinfo: Vor 2 Jahren wurden dem Käthe-Kollwitz-Museum die Räume in der Fasanenstraße 24 gekündigt. Nach einigem Hin- und Her stellte der Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, dem Museum für den weiteren Betrieb Räumlichkeiten am Spandauer Damm 19 in Aussicht.


Censored: Ai Weiwei´s Films
Kurzinfo + Veranstaltungstipp: Durch sein Berlin Bashing sorgte der chinesische Künstler Ai Weiwei in der Berliner Kunstszene mal wieder für Gesprächsstoff.


berlin daily (bis 23.2.2020)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:


Neue Ausschreibung für Projekträume und -initiativen
Bis 19.3.20 können sich in Berlin ansässige und im Bereich Bildende Kunst oder interdisziplinär arbeitende künstlerische, selbstorganisierte Projekträume und -initiative um die fünf Preise à 20.000 € der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa bewerben.


Gallery Weekend: Galerie- und Künstler*innenliste
Kurzinfo: Wer dieses Jahr dabei ist, und wer wen zeigt ...


Blain|Southern schließt Galerieräume in Berlin, New York und London
Kurzinfo: Nicht nur durch ihre Räumlichkeiten, vor allem durch ihre zum Teil hochkarätigen Ausstellungen beeindruckte Blain|Southern. Jetzt der Gründungsdirektor Harry Blain bekannt, dass es ihm nicht gelungen sei ...



Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 05.06.2020
online event: CEST
18h: Armin Keplinger in conversation with Lydia Korndörfer (Curator/Kunstverein Arnsberg) im Rahmen von Walkthroughs - A Further Look with Claudia Hart, Armin Keplinger and Alfredo Salazar-Caro.
synthesis gallery

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.