Berlin Daily 28.01.2020
Denkerei mobil

18:30 Uhr: Industrialisierung als menschliche Schöpfung und der Konsument als Weltverschlinger
Berlin-Saal der Bibliothek (ZLB), Breite Straße 36, 10178 Berlin, 2. Stock

(Einspieldatum: 30.11.-0001)

The Open Goldberg Variations, by Kimiko Ishizaka

Das "Open Goldberg Variations" Projekt von Kimiko Ishizaka und Robert Douglass ist unter einer Creative Commons Zero License erschienen, es ist nun jederman frei sowohl die Variationen von Kimiko Ishizaka gespielt zu hören, als auch die Noten zu lesen, die im Rahmen des Projekts neu editiert wurden.





Eine große Idee.

- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema bach:

Personalien: Klaus Biesenbach wechselt an die Westküste
Klaus Biesenbach, der Anfang der 90er Jahre die Kunst-Werke e.V. - (KW) Institute for Contemporary Art und die Berlin Biennale mitbegründete, ging Mitte 2000 nach New York und war u.a. ab 2010 Direktor des P.S.1., der Dependance des Museum of Modern Art (MoMA) für Gegenwartskunst.

Florian Illies verlässt das Auktionshaus Villa Grisebach
Personalien: Florian Illies verlässt nach 7 Jahren die Villa Grisebach als Gesellschafter und Geschäftsführer, bleibt dem Haus aber als Mitglied des Beirates weiterhin verbunden.

Schönheit im Blick
Ausstellungsbesprechung: Die neue Ausstellung "PRINZESSINNEN. Johann Gottfried Schadow / Anna Franziska Schwarzbach" im Schadow-Haus nähert sich einem Thema, das über die Jahrhunderte nichts an Aktualität verloren hat: dem menschlichen Körper, seinen Proportionen und unserem Begriff der Schönheit.

Klaus Biesenbach wird neuer Direktor des P.S.1 in New York
Personalien: Klaus Biesenbach, der Anfang der 90er Jahre die Kunst-Werke e.V. - (KW) Institute for Contemporary Art in Berlin und 1995 die Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst mitbegründete, wird ab Januar 2010 neuer Direktor des P.S.1., der Dependance des Museum of Modern Art (MoMA) für Gegenwartskunst in New York.

Frühjahrsauktionen bei Villa Grisebach
Am 26. und 27. Mai finden die Frühjahrsauktionen (Photographie, Ausgwählte Werke, Kunst 19./20Jh., Third Floor- Schätzwerte bis EUR 3.000) der Villa Grisebach statt. Neben den Klassikern werden auch wieder zeitgenössische Arbeiten angeboten.


125. Auktion der Villa Grisebach
Von Adolph von Menzel bis Neo Rauch in der Malerei, von Wilhelm Lehmbruck bis Günter Uecker in der Plastik, von Max Klinger bis Robert Rauschenberg in ...

The Open Goldberg Variations, by Kimiko Ishizaka
Das "Open Goldberg Variations" Projekt von Kimiko Ishizaka und Robert Douglass ist unter einer Creative Commons Zero License erschienen, es ist nun jederman frei sowohl die Variationen von Kimiko Ishizaka gespielt zu hören, als auch die Noten zu lesen, die im Rahmen des Projekts neu editiert wurden.

Neo Rauch kritisiert Berufung seines Nachfolgers PR-inside.com 11.08.2009 07:48:05

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.