(Einspieldatum: 09.04.2014)

Prozessspuren - Daniel Samanns in der Kommunalen Galerie Berlin

bilder

Daniel Samanns, Ambrotypie, 2013

Die Kommunale Galerie in Wilmersdorf feiert in diesem Jahr ihr 40jähriges Bestehen. Seit 1974 ist sie fester Bestandteil der Berliner Kunstszene, immer wieder ein Ort der Begegnung. Ganz aktuell startet die Zusammenarbeit mit dem Projektraum | PhotoWerkBerlin, gezeigt werden "Magische Portraits" des Fotografen Daniel Samanns.

Der erste Eindruck irritiert und fasziniert zugleich: Der Raum im Erdgeschoß der Galerie ist nach außen abgedunkelt, an den Wänden und in zwei Vitrinen hängen und liegen Fotografien in unterschiedlichen Formaten. Nicht nur die Deckenstrahler sind Lichtquelle, von den Arbeiten selbst geht ein Leuchten aus, etwas scheint anders, ver-rückt.
Daniel Samanns, 1968 in Düsseldorf geboren und als Foto- und Videojournalist tätig, porträtiert mit seinen Bildern Frauen und Männer, deren intensiver, klarer Blick die Betrachter an sie zieht. Die schwarz-weiß Fotografien, sogenannte Ambrotypien, lassen Strukturen auf der Bildoberfläche sichtbar werden: sie wirken wie Streifen, Muster, Falten und Risse oder auch wie Blindflecken von alten Spiegeln. "Über ein halbes Jahr haben wir die Technik entwickelt", so der Künstler. " Die Ambrotypien sind Unikate, hergestellt in einem historischen Verfahren von Frederic Scott Archer aus dem Jahre 1851, das die damals vorherrschende Daguerreotypie ersetzte." Zusammen mit seiner Partnerin Heidi Zwick entdeckte der Fotograf 2011 den fotografischen Prozess des sogenannten Wet-Plate-Processes für seine Bildsprache, eine Technik, die weltweit nur wenige professionelle Fotografen und eine Anzahl Amateure nutzen.

Vielleicht wirken die Fotografien auch deshalb ein wenig ´aus der Zeit gefallen`, nicht im chronologischen Sinne, vielmehr sind sie auf berührende Weise zeitlos. Sie wirken stark und verletzlich, nah und doch fremd.

Daniel Samanns, Ambrotypie, 2013

Daniel Sammans, der für Verlage wie Axel Springer, die ddp-Nachrichtenagentur und verschiedene Magazine wie den Focus als Fotograf tätig war, lebt und arbeitet seit 2008 in Berlin. Er war Gründungsmitglied der erfolgreichen Münchner Photogalerie Pantarhei. "Die Arbeit mit den Glasplatten im Zeitalter der digitalen Fotografie ist auch eine Entschleunigung. Lange Belichtungszeiten von bis zum 30 Sekunden fordern von mir als Fotografen und von den Porträtierten ein anderes Sich-einlassen." Das Glasnegativ wird auf der Rückseite geschwärzt, so entsteht das Positiv. Anfangs zeigten sich Schlieren und Punkte auf den Platten, Sammans und Zwick perfektionierten die Technik, um dann bewusst die Prozessspuren wieder in die Bilder einzuarbeiten.

Die Porträts zeigen neben Privatpersonen auch Persönlichkeiten aus der Filmwelt. Ohne Titel, ohne Namen, allein mit ihrer Präsenz, eröffnen sie eine spannende Kommunikation zwischen Technik und Mensch.

Am 3. Mai 2014 findet von 11-17 Uhr der Projekttag World-Wet-Plate-Day statt, am 1. Juni 2014 lädt die Galerie um 12 Uhr zu einem Werkgespräch mit Daniel Sammans ein.

Magische Portraits
Ambrotypien von Daniel Samanns
PhotoWerkBerlin
zu Gast in der Kommunalen Galerie Berlin
bis 29. Juni 2014

Kommunale Galerie Berlin
Hohenzollerndamm 176
10713 Berlin
Di-Fr 10-17 Uhr
Mi 10-19 Uhr
So 11-17 Uhr
kommunalegalerie-berlin.de
photowerkberlin.com

Dr. Barbara Borek

weitere Artikel von Dr. Barbara Borek




Kataloge/Medien zum Thema: Daniel Samanns

top

Titel zum Thema Daniel Samanns:

Prozessspuren - Daniel Samanns in der Kommunalen Galerie Berlin
Ausstellungsbesprechung: Die Kommunale Galerie in Wilmersdorf feiert in diesem Jahr ihr 40jähriges Bestehen.

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 21.10.2017
Performance
21 Uhr: Kasia Justka im Rahmen der "Polenbegeisterungswelle"
Club der Polnischen Versager | Ackerstraße 168 | 10115 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ZKR Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Kuchling