Berlin Daily 25.11.2020
Livestream: UNIDAS: Frauen im Dialog

ab 19 Uhr bis 28.11.: Ist Ungleichheit gleich Ungleichheit? Wie blicken eine DDR-Bürgerrechtlerin, die Begründerin der Trans-Bewegung in Brasilien, eine deutsch-kurdische Journalistin oder brasilianische Sexarbeiterin auf diese Frage? Programm, s. Website

Schaustelle Berlin 2003

von Stella Hoepner-Fillies (06.06.2003)


Schaustelle Berlin 2003

Mit mehr als 400 Terminen wird dieses Jahr die Schaustelle Berlin vom 13. Juni bis zum 27. Juli 2003 wieder den Berliner Sommer bereichern.
Unter dem Thema " Entdecken, was dahinter steckt" können über zwei Wochen lang, oft zu recht günstigen Preisen, Baustellen und andere Objekte besichtigt werden. Auf dem Programm stehen Führungen durch das Olympiastadion, verschiedene Bundesministerien, Landesvertretungen und vieles mehr. Parallel werden auch Erlebnistouren im Rahmen der Kinder-Schaustelle angeboten.
Die offizielle Eröffnung findet am 14.Juni mit der langen Nacht der Wissenschaft statt.

Informationen unter 030/28018502
oder ab 6.Juni unter
schaustelle.de


Stella Hoepner-Fillies

weitere Artikel von Stella Hoepner-Fillies

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema schaustelle:

Schaustelle Berlin 2003
Mit mehr als 400 Terminen wird dieses Jahr die Schaustelle Berlin vom 13. Juni bis zum 27. Juli 2003 wieder den Berliner Sommer bereichern. . . .
(Einspieldatum: 6.6.03)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Boris Lurie Art Foundation

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.