Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 18.04.2017)

Besucherzahlen in Berliner Museen steigen weiter

bilder



Wie die Senatsverwaltung für Kultur und Europa mitteilte, wachsen die Besucherzahlen in den Berliner Museen und Gedenkstätten mit fast 9 Millionen Besucher_innen weiter an und verzeichnen 2016 im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von knapp 100.000.

Museen, die Zuwächse verbuchen, sind u.a.: das Brücke Museum durch seine Sonderausstellung zu Emil Nolde (etwa um 55 Prozent), das Bröhan-Museum, das Bauhaus-Archiv, das Kolbe Museum und das Werkbundarchiv - Museum der Dinge, ebenso das Deutsche Technikmuseum. Auch der Besucherstrom in die Berliner Gedenkstätten und Dokumentationszentren wächst stetig.

Im Gegensatz dazu mussten die Museen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz leichte Verluste hinnehmen, was u.a. durch die Grundsanierung des Pergamonmuseums und der Neuen Nationalgalerie bedingt ist.

Kultursenator Dr. Klaus Lederer dazu: „Der Besucherzuwachs des vergangenen Jahres führt uns erneut vor Augen, wie wichtig die Vielseitigkeit der Berliner Museumslandschaft ist. Es ist ganz offensichtlich nicht so, dass alle Welt nur in die großen Museen in der Mitte der Stadt strömt. Gerade auch kleine Museen werben erfolgreich Projektmittel ein, um besondere Sonderausstellungen zu realisieren und mit kulturellen Bildungsprogrammen neue Zielgruppen zu gewinnen. Da mir sehr wichtig ist, dass sich unsere Kulturinstitutionen der diversen Gesellschaft immer weiter öffnen und Barrieren auch bei Menschen abgebaut werden, für die ein Museumsbesuch nicht unbedingt zur Freizeitgestaltung dazugehört, freue ich mich sehr über diese Entwicklung und will sie mit meiner Kulturpolitik auch weiter befördern .“

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: Besucherzahlen in Berliner Museen

top

Titel zum Thema Besucherzahlen in Berliner Museen:

Besucherzahlen in Berliner Museen steigen weiter
Wie die Senatsverwaltung für Kultur und Europa mitteilte, wachsen die Besucherzahlen in den Berliner Museen und Gedenkstätten mit fast 9 Millionen Besucher_innen weiter an ...

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 21.11.2017
Diskussion
20 Uhr: mit O. Hamann (ullstein bild collection /Axel Springer Syndication GmbH), A.Trampe (Bildred. stern), M. Zierenberg (Humboldt-Uni) im Rahmen der Ausstellung "Willi Ruge . Fotoaktuell". 10 € / 6 €
C/O Berlin . Hardenbergstr. 22–24 . 10623 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
Ausstellung


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kienzle Art Foundation




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Michaela Helfrich Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ART LABORATORY BERLIN




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin