logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 30.05.2024
Kritische Vermittlung: Kunst und Erinnerungsarbeit

19 Uhr: Franz Wanner im Gespräch mit Nora Sternfeld (Kunstvermittlerin und Kuratorin, Prof.HFBK Hamburg) im Rahmen der Ausstellung "Mind the Memory Gap". KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst | Am Sudhaus 3 | 12053 Berlin

Neuer Masterstudiengang "Raumstrategien" an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee

von ch (13.11.2006)


Neuer Masterstudiengang

Im Sommersemester 2007 beginnt an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee der zweijährige, postgraduale Master-Studiengang "Raumstrategien", der aus dem ehemaligen Fachgebiet Architektur entwickelt wurde. Das Angebot richtet sich an Absolventen von Kunst-/Gestaltungshochschulen, die eine künstlerisch-architektonische Zusatzqualifikation mit dem Abschluss "Master of Arts" erwerben wollen. Der Studiengang startet am 2. April 2007 und kostet pro Semester 1000 Euro. Zulassungsvoraussetzungen sind neben der künstlerischen und wissenschaftlichen Eignung ein Hochschulabschluss und mindestens einjährige berufspraktische Erfahrung.

Leiter des Studiengangs ist Professor Rainer W. Ernst, Architekt und von 1996 bis 2004 Rektor der Kunsthochschule Berlin-Weißensee.


Interessenten melden sich bitte bis zum 10. Dezember 2006 bei der Studienberatung der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Bühringstraße 20, 13086 Berlin, Tel. 030-47705-342, Fax: 030-47705-290, E-Mail: studienberatung(at)kh-berlin.de. Die Auswahlgespräche finden am 23. und 24. Januar 2007 statt.

weitere Infos: http://www.kh-berlin.de


ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Kunsthochschule Berlin-Weißensee:

Kunsthochschule Berlin-Weißensee kooperiert mit der Berliner Crowdfunding-Plattform Pling.
Die Kunsthochschule Berlin-Weißensee teilte heute mit, dass sie ab sofort mit der Berliner Crowdfunding-Plattform Pling.de kooperiert. So haben die Studenten frühzeitig die Möglichkeit, ihre Projekte an der ökonomischen Realität zu erproben.

Neue GastprofessorInnen an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee
Personalien: Zum Wintersemester 2011/12 haben neue GastprofessorInnen an der Kunsthochschule ihre Arbeit aufgenommen: Sofia Hultén, David Littler und Christl Mudrak.

Tage der offenen Tür in der Kunsthochschule Berlin-Weißensee
Veranstaltungstipp: Am Sonnabend, dem 11. und Sonntag, dem 12. Juli 2009 finden in der Kunsthochschule Berlin-Weißensee jeweils von 12.00-20.00 Uhr die alljährlichen Tage der offenen Tür statt. Studierende aus den Bereichen Bildhauerei, Bühnen- und Kostümbild, ...

Neuer Masterstudiengang "Raumstrategien" an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee
Im Sommersemester 2007 beginnt an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee der zweijährige, postgraduale Master-Studiengang "Raumstrategien", der aus dem ehemaligen Fachgebiet Architektur entwickelt wurde. Das Angebot richtet sich an Absolventen von Kunst-/Gestaltungshochschulen, die eine künstlerisch-architektonische Zusatzqualifikation mit dem ...

top

zur Startseite

Anzeige
artspring berlin 2024

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GalerieETAGE im Museum Reinickendorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.