Anzeige
documenta15

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 27.06.2022
Vortragsreihe +dimensions mit

17-18h: Christine Reeh-Peters (Filmemacherin und Kunstphilosophin, Potsdam). »+dimensions« der weißensee kunsthochschule berlin erforscht neue hybride Lehrformate und Lernräume, die analoge und digitale Methoden verbinden.

32. Lange Nacht der Museen

von chk (13.03.2013)
vorher Abb. 32. Lange Nacht der Museen

Diesen Samstag, den 16.3.2013 / 18-2 Uhr, ist es wieder so weit: Zum 32. Mal findet die Lange Nacht der Museen statt. Anlässlich des Berliner Themenjahres "Zerstörte Vielfalt" greift die Museumsnacht das Thema "Berlin - Europäische Kultur- und Vergnügungsmetropole der 1920er-Jahre" auf. Im Mittelpunkt stehen die Menschen, die in den 20er/30er-Jahren die Urbanität Berlins entscheidend prägten. Dazu gibt es Ausstellungen, Führungen, Konzerte, Lesungen, Tanzaufführungen, Workshops, Spielen sowie Mitmach- und Familien-Programme in 72 Museen und Institutionen.

Zum ersten Mal dabei sind das Neue Museum auf der Museumsinsel, das Asisi Panometer Berlin in der Nähe vom Checkpoint Charlie, die Classic Remise, die im Weddinger Straßenbahndepot Oldtimer ausstellt, und der Gedenkort SA-Gefängnis Papestraße.

Kombitickets kosten 18,00 / ermäßigt 12,00 EUR. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Die Tickets berechtigen zum Besuch aller Veranstaltungen der Langen Nacht, zur Benutzung des Bus-Shuttles und der öffentlichen Verkehrsmittel im Tarifbereich ABC Berlin (15 bis 5 Uhr).

weitere Informationen: lange-nacht-der-museen.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Museumsnacht:

32. Lange Nacht der Museen
Diesen Samstag, den 16.3.2013 / 18-2 Uhr, ist es wieder so weit: Zum 32. Mal findet die Lange Nacht der Museen statt. Anlässlich des Themenjahres "Zerstörte Vielfalt"...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
schwerin glanzstuecke

Anzeige
Miriam Cahn Siegen

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.