Berlin Daily 23.03.2019
Führung

15 Uhr: mit der Kuratorin Susanne Schirdewahn im Rahmen d. Ausstellung Wort zu Bild.
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie | Lützowplatz 9
10785 Berlin

(Einspieldatum: 06.01.2019)

Neuer Onlinekatalog zu John Heartfield

bilder

John Heartfield, Krieg und Leichen – Die letzte Hoffnung der Reichen
Doppelseite aus der Arbeiter-Illustrierten-Zeitung, 1932, Nr. 18
Akademie der Künste, Berlin © The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn
Kunstsammlung der Akademie der Künste, JH 2259


Über 6.000 Werke aus John Heartfields (1891–1968) Nachlass haben sich in der Kunstsammlung der Akademie der Künste erhalten. Der neu erstellte Onlinekatalog zu Heartfield umfasst über 4.000 Werke des politisch äußerst engagierten Künstlers. Darunter befinden sich Grafiken, Plakate, Buchumschläge und Zeitschriftencover für die Arbeiter-Illustrierte-Zeitung (AIZ) und weniger Bekanntes wie seine Arbeiten für das Theater. Alle Arbeiten sind nun frei zugänglich, können digital recherchiert, im Zoom detailliert betrachtet und verglichen werden.

Responsive image
John Heartfield, CH C1 = CH) 3As (Levisite) oder Der einzig gerechte Krieg
Originalmontage für den Umschlag des Buches von Johannes R. Becher, Agis-Verlag, Wien-Berlin, 1926
Akademie der Künste, Berlin © The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn
Kunstsammlung der Akademie der Künste, JH 1494


Der Heartfield-Onlinekatalog bildet den Auftakt für eine längerfristige Auseinandersetzung mit dem Ausnahmekünstler Heartfield: 2019 wird unter dem Titel „Kosmos Heartfield“ eine virtuelle Ausstellung entwickelt. 2020 folgt eine Werkschau im Akademie-Gebäude am Pariser Platz.

www.heartfield.adk.de

Responsive image
John Heartfield, …und Friede auf Erden!
Fotomontage aus der Arbeiter-Illustrierten-Zeitung, 1932, Nr. 51
Akademie der Künste, Berlin © The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn
Kunstsammlung der Akademie der Künste, JH 30

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema John Heartfield:

Neuer Onlinekatalog zu John Heartfield
Informationen: Über 6.000 Werke aus John Heartfields Nachlass haben sich in der Kunstsammlung der Akademie der Künste erhalten. Der neu erstellte Onlinekatalog zu Heartfield umfasst über 4.000 Werke des politisch äußerst engagierten Künstlers.

John-Heartfield-Haus mit neuer Dauerausstellung
Etwa 50 Kilmeter von Berlin in östlicher Richtung liegt Waldsieversdorf. Dort wurde für das John-Heartfield-Haus eine neue Dauerausstellung mit Dokumenten aus dem Archiv der Akademie der Künste zusammengestellt.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schwartzsche Villa




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.