Anzeige
Boris Lurie

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 13.04.2024
Dialogische Führung

From A to B (to Z and back) oder: Zur selben Zeit in verschiedene Richtungen gehen. 15 Uhr: Neuer Berliner Kunstverein, Chausseestr. 128/129, 10115 Berlin | 17 Uhr: Haus am Lützowplatz, Lützowplatz 9, 10785 Berlin

Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V. mit neuem Vorstand

von chk (25.02.2024)
vorher Abb. Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V. mit neuem Vorstand

Tiny Domingos (ROSALUX), Isolde Nagel (A TRANS), Almut Hüfler (HAUNT/frontviews), Oliver Möst (Errant Sound), Lisa Schorm (Kreuzberg Pavillon) sowie Christof Zwiener (BETON Berlin) v. l. n. r., Foto: Piotr Pietrus, 2024

In Berlin bereichern weit über hundert Projekträume mit ihren oft innovativen und zumeist interdisziplinären Ansätzen die Kunstszene. Hier werden neue Formate ausprobiert, kuratorische Konzepte offen gehandhabt oder künstlerische Positionen, unabhängig vom Kunstmarkt, experimentell erarbeitet.
Ein großer Teil der Projekträume ist in dem Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V. organisiert. Seit letzter Woche hat der 2015 gegründete Verein einen neuen Vorstand gewählt: Tiny Domingos (ROSALUX), Isolde Nagel (A TRANS), Almut Hüfler (HAUNT/frontviews), Oliver Möst (Errant Sound), Lisa Schorm (Kreuzberg Pavillon) sowie Christof Zwiener (BETON Berlin)

Über seine Ausrichtung und seine Ziele schreiben die Mitglieder des Vorstands:
"... Der Erhalt von Kulturräumen und die Stärkung der freien Szene sind zwei Themen, die für das Fortbestehen einer lebendigen und vielfältigen Berliner Kulturlandschaft eine zentrale Rolle spielen. In enger Zusammenarbeit mit der Projektraumszene wollen wir die bestehenden Förderinstrumente zukunftsfähig gestalten und ausbauen. Vor dem Hintergrund steigender Mieten und Inflation werden wir den Austausch mit der Senatsverwaltung für Kultur und gesellschaftlichen Zusammenhalt intensivieren und die Berliner Politik gezielt in diesen Prozess mit einbinden...."

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V.:

Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V. mit neuem Vorstand
Personalien

top

zur Startseite

Anzeige
Magdeburg unverschämt REBELLISCH

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
Responsive image

Anzeige
SPREEPARK ARTSPACE

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stiftung Kunstforum Berliner Volksbank




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.