Berlin Daily 30.05.2020
Auktion analog und per Liveübertragung

16:30-18:30 Uhr: Impulse für JETZT und die ZUKUNFT. Künstlerinnen der GEDOK Berlin.
Galerie GEDOK Berlin, Suarezstr. 57, 14057 Berlin

(Einspieldatum: 13.04.2011)

Brigitte Matschinsky-Denninghoff ist tot

von chk
bilder



Die Berliner Künstlerin Brigitte Matschinsky-Denninghoff (geb. 1923) starb am 11.4.2011 im Alter von 87 Jahren. Sie war u.a. Teilnehmerin der documenta II (1959) und der documenta III (1964) in Kassel. Bedeutende internationale Kunstausstellungen wie die Biennale in Venedig sowie Auszeichnungen und Ehrungen machten Matschinsky-Denninghoff weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt.

Seit 1955 arbeitete sie mit ihrem Mann Martin Matschinsky-Denninghoff zusammen. Matschinsky-Denninghoffs gemeinsames Schaffen konzentrierte sich auf die Stahlbildhauerei. Das Jahr 1959 markiert mit dem Erhalt des Prix Bourdelle und der ersten Teilnahme an der documenta in Kassel den künstlerischen Durchbruch des Paares.

Zuvor studierte Brigitte Matschinsky-Denninghoff an den Kunsthochschulen in Berlin und München und arbeitete als Assistentin bei Henry Moore und Antoine Pevsner.

Großplastiken wie "Berlin", die anlässlich der 750-Jahr-Feier 1987 auf dem Tauentzien am Berliner Europa Center aufgestellt wurden, machten die Künstlerin auch einem breiten Berliner Publikum bekannt.



chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Brigitte Matschinsky-Denninghoff:

Brigitte Matschinsky-Denninghoff ist tot
Die Berliner Künstlerin Brigitte Matschinsky-Denninghoff (geb. 1923) starb am 11.4.2011 im Alter von 87 Jahren. Sie war u.a. Teilnehmerin der documenta II (1959) und der documenta III (1964) in Kassel. Bedeutende internationale Kunstausstellungen wie die Biennale in Venedig ...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.