logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 30.05.2024
Kritische Vermittlung: Kunst und Erinnerungsarbeit

19 Uhr: Franz Wanner im Gespräch mit Nora Sternfeld (Kunstvermittlerin und Kuratorin, Prof.HFBK Hamburg) im Rahmen der Ausstellung "Mind the Memory Gap". KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst | Am Sudhaus 3 | 12053 Berlin

Kunststiftung K 52 schreibt Stipendium aus

von chk (23.05.2018)
vorher Abb. Kunststiftung K 52 schreibt Stipendium aus

Lorcan O´Byrne, Tyre, Öl auf Karton, 2014

Folgende Ausschreibung erreichte uns:

Noch bis zum 6. Juni 2018 können sich Künstlerinnen und Künstler über 45 für das Stipendium 2019 der Kunststiftung K52 in Berlin bewerben. Das Stipendium beinhaltet eine finanzielle Förderung von € 6000 sowie die Ausrichtung einer Ausstellung im Berliner Galerienviertel an der Auguststraße, wo sich die Kunststiftung K52 Galerieräume mit der Galerie C & K teilt.

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Wohnsitz oder Arbeitsort in Deutschland. Ziel ist es, Künstlerinnen und Künstler zu fördern, deren Werk sich durch eine hohe Qualität auszeichnet.

Die meisten Stipendien können nur bis zu einem Alter von 40 Jahren beantragt werden. Dabei sind es nur wenige Künstler, die auch die Dauer ohne Förderung von ihrer Kunst leben können. Qualität, künstlerisches Rückgrat oder künstlerische Eigensinnigkeit wird nicht immer mit kommerziellen Erfolg belohnt. Selbst eine beeindruckende Ausstellungskarriere ist keine Garantie, wendet sich das Belohnungssystem des Marktes doch gern jüngeren Positionen zu, bei denen eine Manipulierbarkeit und Investitionsüberlegungen eine Rolle spielen. Hier soll das Stipendium der Kunststiftung K52 ein Zeichen setzen. Das Stipendium wird jedes zweite Jahr ausgeschrieben. (PM)

Ankündigung der Ausschreibung: kunststiftung-k52.de/
Ausschreibung: kunststiftung-k52.de/ausschreibung.html

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Kunststiftung K 52 :

Nadja Schöllhammer erhält das Stipendium der Kunststiftung K 52
Kurzinfo: Die in Berlin lebende Künstlerin Nadja Schöllhammer erhält das mit 6.000 Euro dotierte Stipendium der Kunststiftung K 52 für 2019.

Kunststiftung K 52 schreibt Stipendium aus
Ausschreibung: ... für Künstler_innen ab 45.

Hansjörg Schneider erhält das Stipendium 2017 der Kunststiftung K 52
Der in Berlin lebende Künstler Hansjörg Schneider erhält das mit 6.000 Euro dotierte Stipendium der Kunststiftung K 52, das an Künstlerinnen und Künstler ab 45 Jahren vergeben wird.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
artspring berlin 2024

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Culterim Gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
neurotitan




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stiftung Kunstforum Berliner Volksbank




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.