Anzeige
me

Berlin Daily 21.09.2020
Online-Filmfestival

preisgekrönter Filme aus Wallonie-Brüssel: 15 preisgekrönte Filme (5 Spielfilme, 5 Dokumentarfilme und 5 Kurzfilme)

Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further

von (21.07.2020)
bilder

Sponsored Content

Kunstfestival in Moabit und im Hansaviertel

28. - 30. August 2020
mit zahlreichen offenen Ateliers, Ausstellungen, Lesungen, Konzerten, Performances und Kunstaktionen
und der kuratierten Ausstellung bis hierher und nicht weiter . this far and no further in der Galerie Nord, Turmstraße 75, 10551 Berlin, vom 17. Juli - 30. August 2020

und In between – dem Video-Screening zu Ortstermin 20 im Fenster der Galerie Nord, vom 28. August - 2. September 2020

Das Moabiter Kunst- und Kulturfestival Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further lädt die Künstler_innen und Kulturschaffenden aus Moabit zu einer kritischen Auseinandersetzung mit zeitgenössischen gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und ökologischen Entwicklungen nicht nur angesichts von Corona ein.

Responsive image
Galerie Nord Kunstverein Tiergarten, Eröffnung Ortstermin 19, © Kunstverein Tiergarten

Von medialen Hassbildern, Fake News, Diffamierungen Andersdenkender und „Katastrophen“-Meldungen werden wir täglich überschüttet. Als Folge von digitaler Gleichzeitigkeit und informationeller Unübersichtlichkeit entstehen Furcht, Unsicherheit und Rücksichtslosigkeit im gesellschaftlichen Umgang. Zugleich wachsen aber auch Unmut und Widerständigkeit, entwickeln sich kritisches Bewusstsein und neue Formen der Solidarität.

Welchen Stellenwert haben Kunst und Meinungsfreiheit heute für unsere Gesellschaft? Welche künstlerischen Zeichen setzen wir Medieneffekten, Panikmache und Bagatellisierung, aber auch nationalistischer Zündelei und Ausgrenzung entgegen, die in Zeiten „allgemeiner Verunsicherung“ Hochkonjunktur haben?

Der zunächst Grenzsetzungen suggerierende Titel bis hierher und nicht weiter ist sowohl ein Appell an ein Umdenken, als auch eine Warnung, bestimmte Grenzen nicht zu überschreiten, die den sozialen Frieden, das ökologische Gleichgewicht, und das friedliche tolerante Zusammenleben gefährden.

Die Realität hat die Themenstellung bis hierher und nicht weiter längst überholt und unsere Bewegungsspielräume und Rechte sind durch die Covid-19-Pandemie noch immer eingeschränkt.

Responsive image
Galerie Nord Kunstverein Tiergarten, Eröffnung back there, Ortstermin 19, © Kunstverein Tiergarten

Das Festival steht mit dem Titel bis hierher und nicht weiter ganz im Zeichen von Reflektion, Innehalten, und gesellschaftspolitischen und künstlerischen Positionierungen zu aktuellen Fragen der Zeit. Der Kunstverein Tiergarten ruft zu einer eingehenden Beschäftigung zu Verboten, zum Aushalten und Verhandeln von Ambivalenzen und zur Wahrnehmung der Freiheit der künstlerischen Meinungsäußerung auf, für die Ortstermin seit jeher mit seinem demokratischen Ansatz eintritt.

Zusätzlich hat die Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten auch in diesem Jahr per Open Call in Deutschland wohnhafte Künstler_innen zur Teilnahme am jurierten Video-Screening In between aufgerufen, dessen Beiträge im Rahmen eines nächtlichen Filmprogramms aus einem der großen Galeriefenster in die Turmstraße ausgestrahlt werden.

Termine auf einen Blick:

Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further
Kunstfestival in Moabit und im Hansaviertel

Freitag, 17. Juli, 19 Uhr
Eröffnung der Ausstellung in der Galerie Nord, Turmstraße 75, 10551 Berlin
bis hierher und nicht weiter . this far and no further

mit Arbeiten von Fadi Al-Hamwi, Jan Bejšovec, Rafał Dziemidok + Kacper Lipiński, Hannelore (Tom Früchtl + Catherine Lorent), Claudius Hausl, Catherine Lorent, Sharon Paz, Silke Schwarz, Mark Swysen, Chryssa Tsampazi, Raul Walch, Steffi Weismann + Çiğdem Üçüncü und Michael Wolke

Begrüßung und Einführung: Veronika Witte
Ausstellungsdauer: 18. Juli - 31. August 2020, Di-Sa 12-19 Uhr

28. - 30. August 2020
Ausstellungen, Offene Ateliers und Veranstaltungen in Moabit und im Hansaviertel

Freitag, 28. August
um 18 Uhr: Eröffnung des Festivals im Hof des Berlin-Kolleg hinter der Galerie Nord, Turmstraße 75, 10551 Berlin
ab 19:30 Uhr: Eröffnungen an vielen weiteren Orten

28. August - 2. September 2020 von Einbruch der Dämmerung bis 24 Uhr
Videoscreening In between

Öffnungszeiten Ausstellungen, Offene Ateliers, Veranstaltungen:
Samstag, 29. August und Sonntag, 30. August von 15 bis 20 Uhr

Eintritt jeweils frei

Responsive image
Galerie Nord Kunstverein Tiergarten, Performance Georg Bochow, Ortstermin 19, © Kunstverein Tiergarten

Wichtigste Aufgabe ist und bleibt derzeit, die Gesundheit der Teilnehmenden und der Besucher_innen zu schützen und trotz der vielen sich stetig verändernden Auflagen Kunst und Kultur für viele Menschen wieder erlebbar zu machen. Zur Zeit erarbeitet das Ortstermin-Team in enger Absprache mit dem Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte des Bezirks alternative Möglichkeiten, Ateliers und Studios für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen und verschiedene künstlerische Formate im öffentlichen Raum zu realisieren.

Seit mittlerweile 16 Jahren gestaltet der Kunstverein Tiergarten e.V. das beliebte Kunstfestival Ortstermin in Moabit und im Hansaviertel. In diesem Jahr findet Ortstermin zeitgleich mit dem Beginn der Kunstwoche der kommunalen Galerien vom 28. bis 30. August statt.

Ortstermin 20

ortstermin.kunstverein-tiergarten.de
Ab Ende Juli 2020 steht auf der Website des Festivals das gesamte Programm für Sie zum Download bereit.

Künstlerische Leitung 2020
Karen Scheper, Ulrike Riebel, Veronika Witte

______________________________________

Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further

Art Festival in Moabit and the Hansaviertel

August 28-30, 2020
with numerous open studios, exhibitions, readings, concerts, performances, and events, as well as the curated exhibition bis hierher und nicht weiter . this far and no further in the Galerie Nord, Turmstraße 75, 10551 Berlin, from July 17-August 30, 2020

and in between - Ortstermin 20 video-screening in the windows of Galerie Nord
August 28-September 2, 2020

The Moabit art and culture festival Ortstermin20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further invites artists and creatives from Moabit to engage critically with developments in contemporary society, politics, culture, and ecology, not only in the context of Corona.

Every day we are assailed with hate speech in the media, fake news, the vilification of dissenters, and “emergency” reports. Fear, uncertainty, and a dog-eat-dog mentality arise as a result of digital simultaneity and information overload. However, at the same time scepticism and resistance grow, along with critical awareness and new forms of solidarity.

What is the significance of art and freedom of expression for our society today? How can we artistically counter the media effects, scaremongering and trivialisation, but also nationalist firebrands and their exclusionist rhetoric, that easily take root in times of “general uncertainty”?

Though the title this this far and no further may at first glance evoke limits and borders, it is in fact both an appeal to rethink, as well as a warning not to overstep certain lines that endanger societal peace, ecological balance, and peaceful, tolerant coexistence.

Reality has long caught up with the theme this far and no further, and our freedom of movement is still restricted by the Covid-19 pandemic.

With its title this far and no further the festival encourages reflection, contemplation, and socio-political and artistic perspectives on current issues. The Kunstverein Tiergarten calls for an engagement with prohibitions, for an acknowledgement and negotiation of ambivalences, and for actively excising the freedom of artistic expression, which Ortstermin, with its democratic approach, has always advocated.


Furthermore, this year Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten has once again invited artists who are residents in Germany to participate in the jury-selected video-screening In between. Video submissions will be screened as part of a nightly film program from one of the large gallery windows on to Turmstraße.

Overview:

Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further
Art festival in Moabit and the Hansaviertel

Friday, July 17, 7 pm:

Opening of the exhibition in the Galerie Nord, Turmstraße 75, 10551 Berlin
bis hierher und nicht weiter . this far and no further

with works by Fadi Al-Hamwi, Jan Bejšovec, Rafał Dziemidok + Kacper Lipiński, Hannelore (Tom Früchtl + Catherine Lorent), Claudius Hausl, Catherine Lorent, Sharon Paz, Silke Schwarz, Mark Swysen, Chryssa Tsampazi, Raul Walch, Steffi Weismann + Çiğdem Üçüncü and Michael Wolke

Greeting and introduction: Veronika Witte
Exhibition dates: July 18-August 31, 2020, Tue-Sat 12-7pm

August 28-30, 2020

Exhibitions, open studios, and cultural events in Moabit and the Hansaviertel

Friday August 28

at 6pm: Festival opening ceremony in the courtyard of the Berlin-Kolleg behind the Galerie Nord,
Turmstraße 75, 10551 Berlin
as of 7:30 pm: Opening events at various other locations

August 28-September 2, 2020 from fall of darkness until midnight

Video-screening In between

Opening hours of exhibitions, open studios, events:
Saturday August 29 and Sunday August 30 from 3-8 pm

Free admission

The highest priority is, and remains, to protect the health of participants and visitors, and, despite the constantly changing restrictions, to make art and culture an in-person experience again. The Ortstermin team is currently working closely with the District Department of Art, Culture, and History to develop alternative ways of making artist studios accessible to the public, and of realising different artistic formats in public spaces.

For 16 years now, the Kunstverein Tiergarten e.V. has been organising the popular art festival Ortstermin in Moabit and the Hansaviertel. This year Ortstermin is taking place at the same time as the beginning of the Art Week of the communal galleries from August 28-30.

Ortstermin 20

ortstermin.kunstverein-tiergarten.de
Ab Ende Juli 2020 steht auf der Website des Festivals das gesamte Programm für Sie zum Download bereit.

Künstlerische Leitung 2020
Karen Scheper, Ulrike Riebel, Veronika Witte

weitere Artikel von

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Ortstermin 20 - Kunstfestival in Moabit und im Hansaviertel:

Moabit, deine Künstler*innen
Ein Rundgang anlässlich des Moabiter Kunstfestivals Ortstermin.

Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further
Kunstfestival in Moabit und im Hansaviertel vom 28. bis 30. August 2020 (Sponsored Content)

Ortstermin 20 – bis hierher und nicht weiter . this far and no further
Kunstfestival in Moabit und im Hansaviertel mit offenen Ateliers, Ausstellungen, Lesungen, Konzerten, Performances und Kunstaktionen und der Ausstellung bis hierher und nicht weiter . this far and no further in der Galerie Nord. (Sponsored Content)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art up




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.