Anzeige
Boris Lurie

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 18.05.2024
Gespräch und Book Launch

16 Uhr: mit Marcelina Wellmer und Karolina Majewska-Güde im Rahmen der Ausstellung "You are among us, we are among you" Kunstbrücke am Wildenbruch | Weigandufer Ecke Wildenbruchbrücke | 12045 Berlin

Oliver Koerner von Gustorf erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2023

von chk (22.10.2023)
vorher Abb. Oliver Koerner von Gustorf erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2023

© art-in-berlin

Der in Berlin und in der Uckermark (Brandenburg) lebende Kritiker Oliver Koerner von Gustorf erhält den mit 5.000 € dotierten Preis für Kunstkritik. Der Preis wird von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) in Kooperation mit der ART COLOGNE verliehen und richtet sich an frei arbeitende Journalist*innen.

In der Jurybegründung heißt es:
"Der Kritiker und Autor Oliver Koerner von Gustorf markiert seit Jahren eine unabhängige Position innerhalb der deutschen Kunstkritik, die sich von Trends wenig beeindruckt zeigt. Vielmehr ist sein Schreiben eines, das sich Zeit nimmt, insbesondere auch für marginalisierte und queere künstlerische Positionen. Es zeichnet sich durch genaue Beobachtung und leise Pointierung aus.

Seine Arbeit vermeidet Formalismen und traut sich, persönlich zu argumentieren. Kritik entsteht bei ihm aus einem Prozess einer allmählichen Annäherung an seine Subjekte, die die gesellschaftliche Verfasstheit um sie herum stets mitreflektiert. Mit einer Sprache, die originelle, oftmals literarische Zugänge zur Kunst eröffnet, versteht er es, auch Leser*innen außerhalb des Betriebes mit einzubeziehen.

Auf diese Weise stärkt Koerner von Gustorf die Rolle einer kritischen Betrachtung und Vermittlung von Kunst gerade in einer Zeit, in der ihre Relevanz zunehmend in Frage gestellt wird."

Die Mitglieder der Jury 2023 waren:
Carina Bukuts (Kuratorin, Portikus, Frankfurt a.M.), Magdalena Kröner (Kunstkritikerin und Autorin, Preisträgerin 2022), Moritz Scheper (Direktor Neuer Essener Kunstverein), Dr. Christoph Schneider (Herausgeber artline Kunstmagazin) und Prof. Dr. Kerstin Thomas (Professorin für Kunstgeschichte der Moderne, Institut für Kunstgeschichte, Universität Stuttgart)

Bisherige Preisträger*innen:
Magdalena Kröner (2022); Noemi Smolik (2020); Antje Stahl (2019); Radek Krolczyk (2018); Kito Nedo (2017); Jörg Scheller (2016); Stefan Kobel (2015); Barbara Buchmaier und Christine Woditschka (2014); Astrid Mania (2013); Kolja Reichert (2012); Jens Kastner (2011); Jennifer Allen (2009); Rudolf Schmitz (2008); Ludwig Seyfarth (2007); Catrin Lorch (2006); Dominic Eichler (2005); Gregory Williams (2004); Raimar Stange (2003); Renate Puvogel (2002); Jan Verwoert (2001); Stefan Römer (2000); Hans-Christian Dany (1999).

www.kunstvereine.de
www.artcologne.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik:

Oliver Koerner von Gustorf erhält den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2023
Kurznachricht: Der in Berlin und in der Uckermark (Brandenburg) lebende Kritiker Oliver Koerner von Gustorf erhält den mit 5.000 € dotierten Preis für Kunstkritik.

ART COLOGNE den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik ausgelobt
Ausschreibung: Bewerbungsfrist endet am 12.7.2023

ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2022
Ausschreibung

Ausschreibung: ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2018
Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) lädt wieder freie Kritiker_innen im Bereich der zeitgenössischen bildenden Kunst zu einem offenen Ausschreibungsverfahren für den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2018 ein. Einsendeschluss: 31. Januar 2018

Ausschreibung: ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2013
Bis 15. Januar 2013 können sich freie Kritiker/innen im Bereich zeitgenössischer bildenden Kunst für den mit 3.000 EUR dotierten ADKV-ART COLOGNE Preis bewerben.

Preis für Kunstkritik 2012
Ausschreibung: Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) lädt freie Kritiker/innen im Bereich der zeitgenössischen bildenden Kunst zu einem offenen Ausschreibungsverfahren für den ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstkritik 2012 ein.

top

zur Startseite

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
artspring berlin 2024

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GG3 - Galerie für nachhaltige Kunst




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.