Anzeige
Boris Lurie

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 22.02.2024
Ausstellungsgespräch

18 Uhr: mit Rolf Famulla, Ruprecht Frieling, Christiane Heiser-Zeiger, Gerhard Seyfarth, Mod. Nora Kiefer. "Im Auftrag der Wahrheit. Jürgen Henschel und die journalistische Arbeit" Schöneberg Museum | Hauptstraße 40/42 | 10827 Berlin

Neue Stiftung für zeitgenössische Kunst

von ch (13.07.2005)


Neue Stiftung für zeitgenössische Kunst

Der Verein der Freunde der Nationalgalerie hat eine neue Stiftung für zeitgenössische Kunst ins Leben gerufen, die am 1.7.05 ihre Arbeit aufgenommen hat und die als erste Stiftung Deutschlands ausschließlich dem Zweck dient, einem staatlichen Museum zu ermöglichen, zeitgenössische Kunst anzukaufen.
Die Stiftung bezieht ihr Kapital aus den Gewinnen der im letzten Jahr veranstalteten MoMa-Ausstellung. Sie stellt dem Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart dauerhaft ein aus den Zinsen des Stiftungskapitals gespeisten Etat (rund 300.000EUR) zum Ankauf zur Verfügung. Der Institution soll somit die Möglichkeit gegeben werden, zeitnah Kunstwerke der Gegenwart zu erwerben. Die Künstler/innen, deren Arbeiten erworben werden, sollen nach der Satzung nicht älter als 45 Jahre sein, das Kunstwerk soll in den letzten zehn Jahren vor Erwerbungszeitpunkt geschaffen sein.

Peter Raue, Vorsitzender des Vereins der Freunde der Nationalgalerie, sagt über die Stiftungsgründung: "Der Verein der Freunde der Nationalgalerie hat sehr bewusst den Gewinn aus der MoMA-Ausstellung genau diesem Zweck zugeführt als Hommage an das MoMA, das gezielt und jahrzehntelang stets auch Contemporary Art zeitnah erworben hat und heute noch so verfährt. Berlin als ein europäisches Zentrum der zeitgenössischen Kunst mit seinen zahlreichen in diesem Sektor arbeiteten Galerien wird durch den Dialog zwischen Nationalgalerie und der Galerie-Szene an Anziehungskraft und Bedeutung gewinnen."

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Verein der Freunde der Nationalgalerie:

30 Jahre Verein der Freunde der Nationalgalerie - Auktion
Am 22. März 2007 findet um 18.00 Uhr eine Auktion des Vereins der Freunde der Nationalgalerie in der Neuen Nationalgalerie statt. Diese Veranstaltung bildet den Auftakt für das Jubiläumsjahr zum 30jährigen Bestehens des Vereins und soll gleichzeitig ...

Neue Stiftung für zeitgenössische Kunst
Der Verein der Freunde der Nationalgalerie hat eine neue Stiftung für zeitgenössische Kunst ins Leben gerufen. ...

top

zur Startseite

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.