Artikel von: Vivi Kallinikou


Interview: Agora Collective
In unserer neuen Interviewreihe stellen wir Berliner Projekträume vor, die es zu besuchen lohnt. Agora bietet auf sieben Etagen ein umfangreiches Programm für Künstler, Choreographen und Interessierte aus allen Disziplinen. (dt./engl.)


Mindpirates Projektraum: Über das kollektive Wollen und Denken
In unserer neuen Interviewreihe stellen wir Berliner Projekträume vor, die es zu besuchen lohnt. Wir haben mit Pauline Doutreluingne, eines der Gründungsmitglieder der Mindpirates und Kuratorin des Projektraumes gesprochen.


Aus Figur mach Form, aus Form mach Figur. François Morellet figuratif – Gunda Förster konkret
Ausstellungsbesprechung: Als ich noch zur Schule ging tauschten und sammelten wir Murmeln, vor allem aber trugen wir mit ihnen Wettbewerbe aus, ...


Die Verflüssigung der Erinnerung
Ausstellungsbesprechung: Wie tragisch ist der Verlust fotografischer Erinnerungen? Geraten wir nicht in Beweisnot, auch wenn der Verlust fotografischer Erinnerungen nicht mit einem Verlust der Erinnerung an sich gleichzusetzen ist.


Zeitgenössische Kunst aus Aserbaidschan - eine Momentaufnahme
Ausstellungsbesprechung: Etwa acht Stunden dauert ein Flug von Berlin nach Baku, ...


Von geteilter Arbeit und geteiltem Glück: ROSAS, Part One – Marinella Senatore bei Peres Projects
Ausstellungsbesprechung: „Wer wird demnach aber der Künstler der Zukunft sein? Der Dichter? Der Darsteller? Der Musiker? Der Plastiker? – Sagen wir es kurz: ...


Wo das Geschäft neu erprobt wird - Preview Berlin Art Fair
Was macht eine erfolgreiche Premiere aus? Der diesjährige Berliner Kunstherbst soll nun in 6 Tagen diese Frage beantworten und setzt bei seinem internationalen Kunstpublikum eines hauptsächlich voraus: Ausdauer.


VISIBLE 20. Folge
Die 20. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Anthony McCall, Haroon Mirza, Qiu Shihua, Georg Herold, Philipp Messner und Arturo Buitrón.


Wer hat dich, du schöner Wald / Aufgebaut so hoch da droben? - Michael Sailstorfer. Forst
Ausstellungsbesprechung: Michael Sailstorfer in der Berlinischen Galerie


Über allwissende Connaisseure - das Internet-Start-up Art.sy
Das Internet-Start-up Artsy ist im vergangenen Jahr in den USA gestartet, es bietet als umfassende Bestandsaufnahme eine Datenbank der modernen und zeitgenössischen Kunst aus Galerien, Sammlungen der wichtigsten Museen, Künstler-Nachlässen und Stiftungen weltweit.


Die Krux mit dem art forum berlin
Der Landesverband Berliner Galerien lud am Dienstag zur Lagebesprechung:
Was war es nicht laut als im vergangenen Mai das art forum berlin nach gescheiterten Gesprächen über eine Zusammenlegung mit der vier Jahre jungen art berlin contemporary abgesagt wurde.


Boris Mikhailov. Time is out of joint. Fotografien 1966 – 2011
Ausstellungsbesprechung: Extreme Zeiten erfordern extreme Maßnahmen
Ins Gefängnis musste er nicht, aber er hatte immer das unangenehme Gefühl unter Beobachtung zu stehen, sagt Boris Mikhailov über seine Arbeit in der Sowjetunion.


Zufallstreffer - Aurélien Tristan Bonnetain und die Geschichtenerzähler
Ausstellungstipp: „Zufallstreffer – Aurélien Tristan Bonnetain und die Geschichtenerzähler“ zeigt elf Zeichnungen des in Berlin lebenden französischen Künstlers Aurélien Tristan Bonnetain und elf Texte internationaler Autoren.


YOU KILLED ME FIRST – The Cinema of Transgression in den KW Institute for Contemporary Art
Ausstellungsbesprechung: Ein Himmel in Sünde, Rebellion und Regelbruch In den 1980er Jahren formierte sich in der New Yorker Lower East Side eine Underground-Bewegung aus jungen Filmemachern, die überzeugt waren, ein Film müsse schockieren.


VISIBLE 18. Folge
Die 18. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Mike Kelley, Gerhard Richter, Lia und Dan Perjovschi, Georg Baselitz, Antoni Tàpies und Yvonne Rainer.


Kunstauktion im Hamburger Bahnhof zugunsten von Christoph Schlingensiefs Operndorf Afrika
Zur Unterstützung des Bauvorhabens findet am 8. März 2012 im Hamburger Bahnhof die AUKTION 3000 unter Leitung von Peter Raue statt.


Erneute Suche: Das gestohlene Francis Bacon Portrait von Lucian Freud
1988 wurde Lucian Freuds Portrait von seinem Freund und Kollegen Francis Bacon aus der Neuen Nationalgalerie Berlin gestohlen.


Gerhard Richter. Editionen 1965-2011 im me Collectors Room Berlin
Ausstellungsbesprechung: Wer was zur Party mitbringt, kann auch was vom Kuchen haben
Gerhard Richter hat am 9. Februar seinen 80. Geburtstag gefeiert. Zu Ehren des Künstlers eröffnen etwa zeitgleich vier große Schauen deutschlandweit. Das Besondere und Einmalige für Berlin: Zwei Ausstellungen in einer Stadt.


Georg Baselitz – Die Berliner Jahre. Bilder aus der Sammlung Baselitz
Ausstellungsbesprechung: Die Revolten des Georg Baselitz
Die Potsdamer Villa Schöningen zeigt vom 4. Februar bis zum 1. August 2012 Gemälde von Georg Baselitz aus dem Familienbesitz des Künstlers.


Solo für… Dan und Lia Perjovschi in der ifa-Galerie Berlin
Ausstellungsbesprechung: Alles, was man wissen sollte ...
Mit der Ausstellung "Solo für … Dan und Lia Perjovschi" präsentiert die ifa-Galerie Berlin zwei Künstler, die auf unterschiedliche Weise Bild und Text miteinander verbinden und mit ihrem je eigenen Zugang das Zeitgeschehen kommentieren.


Ausstellungsbesprechung: „db“ – Ryoji Ikeda im Hamburger Bahnhof
Die Welt aus Sinuswellen, Pixel und Daten. Ein grafisches Statement führt in die erste deutsche Einzelausstellung des japanischen Komponisten und Bildenden Künstlers Ryoji Ikeda ein: ...


7 Farben Blau: Das Denim-Experiment im Museum für Kommunikation Berlin
Modeperformance der Deutsch-Schweizer Hochschulkooperation im Museum für Kommunikation Berlin.
Fotostrecke


Die kaiserliche Villa Katsura. Fotografien von Ishimoto Yasuhiro im Bauhaus-Archiv Berlin
Die westliche Moderne im 17. Jahrhundert Japans
Die kaiserliche Villa Katsura übte auf viele nach Japan gereiste europäische und amerikanische Architekten eine große Faszination aus. Walter Gropius, Bruno Taut oder Le Corbusier sahen die Idee der westlichen Moderne ...


One of Ours - Javier Perés im Grimmuseum Berlin
Too many Rivers
One of ours ist die erste Ausstellung des in Berlin lebenden, in Kuba geborenen und in Amerika aufgewachsenen Galeristen und Sammlers Javier Perés. Er feiert mit zwei Werkreihen aus dem Jahr 2011, Rio und Too many Rivers, sein Debüt als Künstler.



Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 25.06.2017
Künstlergespräch + Finissage
16 Uhr: Ellinor Euler, Jürgen Kellig, Karsten Kelsch, Marianne Stoll im Rahmen der Ausstellung "gezeichnet."
VEREIN BERLINER KÜNSTLER | Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

Anzeige
Burg Halle

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
Atelier

Anzeige
rundgang

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Schering Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Beuth Hochschule für Technik Berlin /
FB IV Studiengang Architektur




Video



At Work. Atelier und Produktion als Thema der Kunst heute

xxx





Video: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

xxx





Video: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

Burgstop