Berlin Daily 28.01.2020
Denkerei mobil

18:30 Uhr: Industrialisierung als menschliche Schöpfung und der Konsument als Weltverschlinger
Berlin-Saal der Bibliothek (ZLB), Breite Straße 36, 10178 Berlin, 2. Stock

(Einspieldatum: 19.01.2017)

Museum Barberini in Potsdam wird eröffnet

bilder

links: Dr. Ortrud Westheider (Direktorin), rechts: Prof.Dr. Hasso Plattner (Stifter, Mäzen)

Am 23. Januar 2017 eröffnet das Museum Barberini am Alten Markt in Potsdam. Die Gründung des Museums Barberini ist eine Initiative des SAP-Mitbegründers Hasso Plattner. Seine Sammlung bildet auch den Ausgangspunkt für die Präsentationen von den Alten Meistern bis ins 21. Jahrhundert. Sammlungsbereiche sind der Impressionismus, die Amerikanische Moderne, Kunst der DDR-Zeit und Malerei nach 1989.


Raumansicht

Geplant sind jährlich drei wechselnde Schauen mit Werken der Sammlung, ergänzt um Leihgaben aus Privatsammlungen und nationalen wie internationalen Museen.


Raumansicht

Das Museum Barberini eröffnet mit den 2 Ausstellungen Impressionismus. Die Kunst der Landschaft sowie Klassiker der Moderne. Liebermann, Munch, Nolde, Kandinsky und gibt Einblicke in seine Sammlung. Insgesamt werden über 170 Werke gezeigt (23.1.–28.5.17).


Raumansicht

SERVICEDATEN & EINTRITTE
Museum Barberini, Alter Markt, Humboldtstr. 5–6, 14467 Potsdam
Mo & Mi–So 11–19 Uhr, jeder erste Do im Monat 11–21 Uhr, Di geschlossen (Sonderöffnungszeit am Di 24.1.2017, 11–19 Uhr
Mo–Fr (außer Di) für Kindergärten und Schulen nach Anmeldung 9–11 Uhr
Eintritt € 14 / erm. € 10 / Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre frei
Jahreskarte Einzelperson € 30 / Jahreskarte Paare € 50 /
Young Friend (unter 35 Jahre) € 20
Online-Tickets unter museum-barberini.com

www.museum-barberini


Außenansicht


ct

weitere Artikel von ct

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Museum Barberini:

Freiheit und Zufall. Gerhard Richter. Abstraktion im Potsdamer Museum Barberini
Nur noch bis morgen Sonntag, den 21.10.2018 ...

Museum Barberini in Potsdam wird eröffnet
Am 23. Januar 2017 eröffnet das Museum Barberini am Alten Markt in Potsdam. Die Gründung des Museums Barberini ist eine Initiative des SAP-Mitbegründers Hasso Plattner. Erste Eindrücke, hier:

Personalien: Ortrud Westheider übernimmt Leitung des Museums Barberini in Potsdam
Ortrud Westheider wird ab April 2016 Leiterin des von Hasso Plattner getragenen Museums Barberini, das am Alten Markt in Potsdam errichtet wird.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Meinblau Projektraum




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.