Artikel von Nicole Kwiatkowski


Halbzeit bei den Vorbereitungen zur dOCUMENTA (13)
2 Jahre sind vorbei und 2 weitere folgen noch bis die dOCUMENTA (13) am 9. Juni 2012 für die Dauer von 100 Tagen erneut ihre Türen in Kassel öffnen wird. Worum es bei der dOCUMENTA (13) geht und diverse andere Fragen wurden heute erstmals bei einer Pressekonferenz in Berlin im HAU1 näher erläutert.


Erste Eindrücke von der Preview Berlin 2010 - Emerging Art Fair
Jetzt wo der Kunstherbst mit dem Art Forum und den Satellitenmessen wie der Berliner Liste und dem 7. Berliner Kunstsalon begonnen hat, weiß so mancher Kunstinteressierte nicht wirklich, wie er das Angebot in den vier Tagen am besten meistern soll.


Frank Nitsche und Yves Netzhammer im Haus am Waldsee
Das Haus am Waldsee präsentiert aktuell den Maler Frank Nitsche erstmals in einer institutionellen Ausstellung in Berlin. COCKTAILHYBRIDCONCEPT, so der Titel, zeigt Nitsches Gemälde aus seinen letzten zehn Schaffensjahren im Dialog mit Arbeiten des Schweizer Computerkünstlers Yves Netzhammer.


Projekt und Ausstellung: Transient Spaces - The Tourist Syndrome
Die Ausstellung "Transient Spaces - The Tourist Syndrome", die parallel in der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst, im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien und im Ballhaus Naunynstraße zu sehen, zu hören und zu erleben ist, bildet den Abschluss ...


Anna Oppermann in der Galerie Barbara Thumm, Berlin
Kleinteilig, intim, Assemblagen, Fotografien, Zeichnungen und Skizzen werden zu einer raumübergreifenden Installation, das ist ein sogenanntes Ensemble, der deutschen Künstlerin Anna Oppermann, die in den letzten Jahren fast in Vergessenheit geriet.


Das Verlangen nach Form – O Desjo da Forma in der Akademie der Künste
Voll mit dem Verlangen nach Form sind die drei Ausstellungshallen der Akademie der Künste im Hanseatenweg. Diese Ausstellung veranschaulicht die Bedeutung des Neoconcretismo für die Entstehung einer unverkennbaren brasilianischen Kunst der Moderne.


Auf der Rue Princesse im Haus der Kulturen der Welt
In der westafrikanischen Metropole Abidjan trifft sich jeden Abend wenn die Sonne untergeht die Bevölkerung in den unzähligen Clubs. Im Haus der Kulturen der Welt treffen sich vom 2. bis 4. September im Ostflügel alle in der legendären ivorischen Vergnügungsmeile Rue Princesse, um ein Teil davon zu werden.


Drei auf einen Streich im Künstlerhaus Bethanien

Die großen Fenster in der Kottbusser Straße 10 lassen einen direkten Blick auf den großzügigen sich über zwei Ebenen erstreckenden neuen Ausstellungsraum im Kunsthaus Bethanien zu.


ANGST. MACHT. RAUM. - die Zweite
ANGST. MACHT. RAUM. heißt es im Senatsreservespeicher in der Cuvrystraße in Berlin Kreuzberg zum zweiten Mal in diesen Tagen. Angst macht der neue Ausstellungsraum des Kunstvereins Artitude e.V. keine, stattdessen beeindruckt seine imposante Größe und Architektur.



Berlin Daily 22.09.2021
ReUse Holzwerkstatt
14-18 Uhr: Restholz vermöbeln - ein Bauworkshop in der Holzwerkstatt HdM.
anmeldung.baufachfrau@gmx.de
Haus der Materialisierung (Haus E) | Berolinastraße 21 | Berlin, 10178

Anzeige
Kulturfoerderngesetz

Anzeige
Responsive image

Anzeige
artlaboratory-berlin.org

Anzeige
Moët Hennessy Deutschland

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art Laboratory Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.