logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 03.02.2023
Eine Hommage

20 Uhr: in Erinnerung an Marion von Osten (Künstlerin, Feministin, Ausstellungsmacherin, Kulturproduzentin, Dozentin, Forscherin und Autorin). Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Linienstraße 227 | 10178 Berlin

App goes Art // Art goes App Wettbewerb 2011

von chk (09.03.2011)


App goes Art // Art goes App Wettbewerb 2011

Mit dem weltweit ersten, internationalen AppArtAward hat das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie einen interessanten neuen Preis ausgelobt, auf dessen Ergebnisse man gespannt sein darf.
Prämiert werden Kunstwerke im App-Format, die sich als avancierte künstlerische Anwendungen und/oder als technisch herausragende Softwarelösungen auszeichnen. Teilnehmen können nicht nur KünstlerInnen, sondern auch SoftwareentwicklerInnen oder App-Fans mit kreativen und innovativen Anwendungen, da der Preis in verschiedenen Kategorien ausgelobt wird:

- Technischer Innovationspreis in Höhe von EUR 10.000 der MFG Baden-Württemberg, Innovationsagentur des Landes für IT und Medien
- Künstlerischer Innovationspreis im Wert von EUR 10.000
- Nachwuchspreis (<18 Jahre) im Wert von EUR 5.000 der GFT Technologies AG

Der wird zusammen mit CAS Software AG, dem CyberForum e.V., mit den Partnern MFG Baden-Württemberg, Innovationsagentur des Landes für IT und Medien, und GFT Technologies AG am 8. Juli 2011 verliehen.

Eine Auswahl der besten Apps wird in einer Ausstellung im ZKM | Karlsruhe präsentiert und einem breiten Publikum vorgestellt.

Einreichschluss: 15. Mai 2011 MEZ.
Verleihung: 8. Juli 2011 im ZKM | Karlsruhe

http://app-art-award.zkm.de
zkm.de


chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema AppArtAward:

AppArtAward 2017 | Ausschreibungsfrist verlängert
Bis 21. Mai 2017 wurde die Bewerbungsfrist für den AppArtAward 2017 verlängert.

AppArtAward
Ausschreibung: Im Jahre 2011 lobte das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe den weltweit ersten, internationalen AppArtAward aus.

Ausschreibung: AppArtAward 2014
Im Jahre 2011 lobte das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe den weltweit ersten, internationalen AppArtAward aus. Jetzt geht der mit 10.000 € dotierte Preis in die vierte Runde und wird erneut ausgeschrieben.

AppArtAward erneut ausgeschrieben
Im Jahre 2011 hat das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie erstmals einen Preis für Kunstwerke im App-Format ausgelobt. Jetzt erfolgt die Ausschreibung zum dritten Mal.

Der AppArtAward ist entschieden
Mit dem weltweit ersten, internationalen AppArtAward hatte das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie in diesem Jahr einen interessanten neuen Preis ausgelobt. Jetzt wurden die Preise verliehen ...

App goes Art // Art goes App Wettbewerb 2011
Mit dem weltweit ersten, internationalen AppArtAward hat das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie einen interessanten neuen Preis ausgelobt, auf dessen Ergebnisse man gespannt sein darf.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunstbrücke am Wildenbruch




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.