Anzeige
ifa Biennale

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 26.01.2022
Konzert mit Duo Flocks

19 Uhr: (Werner Durand und Uli Hohmann) - itinerant interlude #13578
Im Rahmen der Ausstellung "Scheitere an einem anderen Tag". Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten | Turmstraße 75 | 10551 Berlin

Erneut zwingt Covid19 auch die Kultur in die Knie

von chk (30.10.2020)
vorher Abb. Erneut zwingt Covid19 auch die Kultur in die Knie

Alte Nationalgalerie Berlin, Foto: kuag

Kurzinfo: Museen schließen, Kunstmessen werden abgesagt, Biennalen werden vorzeitig beendet.

In Berlin müssen vom 02. November bis voraussichtlich 30. November 2020 alle Museen, Gedenkstätten und Ausstellungshäuser wie Kommunale Galerien und andere Kultureinrichtungen geschlossen bleiben. Private kommerzielle Galerien dürfen hingegen - laut Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler e.V. - öffnen.
Aber die ART COLOGNE, auf der auch viele Berliner Galerien vertreten sind, und die COLOGNE FINE ART & DESIGN verschieben, nach politischer Entscheidung, ihren Novembertermin auf April kommenden Jahres. Das ist für die Messeleitung besonders bitter, weil, wie Daniel Hug, Director der ART COLOGNE und der COLOGNE FINE ART & DESIGN, mitteilt, die beiden Kunstmessen "mit (ihrem) Maßnahmenpaket #B-SAFE4business (...) ausgezeichnet auf die Messen unter Corona-Bedingungen vorbereitet (waren)."
Bitter ist es auch für Veranstaltungen wie die Manifesta 13 in Marseille, die ursprünglich bis 29. November laufen sollte, und jetzt mit sofortiger Wirkung schließen muss.

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Corona:

Alles wieder dicht ! Erneute Schließung aller öffentlichen Kultureinrichtungen
Kurzinfo: Der Inzidenzwert liegt in Berlin über 135, was nach dem neuen Bundesinfektionsschutzgesetz für den Kulturbereich zur Folge hat, dass ab heute erstmal alle Museen, Schlösser oder Gedenkstätten wieder dicht machen müssen.

Die Welt dreht sich weiter ...
Zwei gute Nachrichten: Eine weitere Milliarde an Kulturfördermitteln für den Neustart des Kulturbereiches kommt, und langsam dürfen Galerien und Museen wieder öffnen.


Kunst digital – Ausstellungen, Touren, Tagebücher
Die Galerien nehmen allmählich ihren Betrieb auf, die Museen bereiten sich auf ihre Öffnung im Mai vor. Es gibt aber noch immer viele Möglichkeiten, Kunst online zu erleben. Hier einige Empfehlungen ...

Corona VERSUS Kultur
art-in-berlin hat in den letzten Tagen täglich über die Auswirkungen von Corona auf Kunst und Kultur in und um Berlin informiert. Heute, Samstag, den 14.3. beenden wir diese Reihe, weil mittlerweile fast 90% aller Kultureinrichtungen geschlossen haben.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art Claims Impulse




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
nüüd.berlin gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.