Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 26.05.2019
Führung

15 Uhr: von Dr. Jürgen Bräunlein (Medienwissenschaftler) im Rahmen der Finissage zu der Ausstellung SCHWEBEN der Gruppe dimension14
Villa Pardemann, Ruhlsdorfer Str. 1, 14532 Stahnsdorf

(Einspieldatum: 22.02.2011)

Video-Serie: VISIBLE - 11. Folge

bilder

VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

Die 11. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Marcel van Eeden, Ayse Erkmen, Michaël Borremans, Thomas Struth und Gerhard Richter.

Marcel van Eeden
Bekannt geworden ist sein Werk insbesondere durch den monumentalen Zeichnungszyklus "K.M. Wiegand. Life and Work", der auf der 4. Berlin Biennale 2006 zu sehen war. Jetzt zeigt das Kunstmuseum St. Gallen einige seiner umfangreichen Serien, in denen der Künstler enzyklopädisch das Leben vor seiner Zeit erforscht. Einen Einblick in van Eedens Zeichnungen Kosmos, 2010:
youtube.com/eeden

Ayse Erkmen
Ayse Erkmen wird in diesem Jahr in dem türkischen Pavillon auf der 54. Biennale in Venedig ausstellen. Hier nochmal ein Video von ihrer großen Ausstellung "Weggefährten" im Hamburger Bahnhof, 2008:
art-in-berlin.de/erkmen

Michaël Borremans
Unter dem Titel "Eating the Beard" präsentiert der Württembergische Kunstverein aktuell neue Malereien, Zeichnungen und Filme des belgischen Künstlers Michaël Borremans:
Ein aufschlussreiches Künstlerinterview aus dem Moderna Museet, 2008: youtube.com/mb

Thomas Struth
In einer großen Retrospektive zeigt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen mehr als 100 Werke des in Düsseldorf und Berlin lebenden Fotokünstlers Thomas Struth.
Ein Künstlerinterview aus dem Jahr 2009:
iks-medienarchiv
und aus dem Jahre 2010 über seine Arbeitsweise:
youtube.com/struth

Gerhard Richter
Ein Jahr vor dem achtzigsten Geburtstag des Künstlers zeigt Hamburg zwei Richterausstellungen: im Bucerius Kunst Forum Richters großformatige Gemälde der 60er Jahre und in der Hamburger Kunsthalle die Ausstellung "Unscharf. Nach Gerhard Richter".
Ein Interview aus dem Jahre 2005:
www.gerhard-richter.com/1
... und ein Ausstellungsportrait aus dem Haus der Kunst in München von 2009:
www.gerhard-richter.com/2

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema VISIBLE:

VISIBLE 39. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 38. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 37. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 36. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 35. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 34. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen

VISIBLE 33. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 32. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 31. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 30. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 29. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 28. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 27. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 26. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 25. Folge
Die 25. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Parastou Forouhar, Dan Flavin, Yin Xiuzhen, Timm Ulrichs und Yto Barrada.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schwartzsche Villa




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.