Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 18.07.2003)

Linkempfehlung: Kunst und Regierung

Anlässlich der Ausstellung "actionbutton" (Neuerwerbungen zur Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland 2000-2002) im Hamburger Bahnhof, sei hier folgende Website empfohlen:

bundesregierung.de

Die Website infomiert umfangreich über die Ankaufspolitik und Kunstsammlungstätigkeit der Bundesregierung. Darüber hinaus lassen sich zahlreiche Informationen zur Kulturförderung oder zu Stipendien finden.

Wer stattdessen lieber die Ankäufe der letzten beiden Jahre vor Ort begutachten will, kann das noch bis zum 31.8.03 im Hamburger Bahnhof.

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart, Berlin | Invalidenstraße 50-51|
Telefon: 030 39 78 34 -11

Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 10 bis 18 Uhr | Samstag/Sonntag 11 bis 18 Uhr
Montag geschlossen

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: Linkempfehlung

top

Titel zum Thema Linkempfehlung:

Deutscher Kulturrat zur voraussichtlich stattfindenden Bundestagswahl 2005
Linkempfehlung: Seit Bundeskanzler Schröder im Mai Neuwahlen angekündigt hat, informiert, analysiert und hinterfragt der Deutsche Kulturrat die zukünftigen Positionierungen der Parteien im Hinblick auf Kultur.

Linkempfehlung: medien kunst netz
Das "medien kunst netz" ist noch keine fertige Site, sondern ein Gemeinschaftsprojekt von ZKM, Goethe-Institut und verschiedenen Hochschulen ...

Linkempfehlung: 32 x Berlin
"32 x Berlin" ist ein Art "Memory"-Spiel mit ausgesprochen, gelungenen Architekturfotografien von Frederike von Rauch auf einer ebenso gelungenen Website.

Linkempfehlung: Zur Pflege der Ressource Kultur
Eine durchweg interessante und informative Site zum kulturellen Engagement von Unternehmen ist aus einer Kooperation zwischen der Universität Witten/Herdecke und dem Siemens Arts Program entstanden . . . (Einspieldatum: 20.4.04)

Linkempfehlung: Avience
Internationale Medienkünstler (u.a. 242.pilots (New York), Cinetik (Montreal), D-Fuse (London) oder das Frankfurter Medienlabor MESO) wurden aufgefordert, . . . (Einspieldatum: 2.2.04)

Linkempfehlung: Kunst und Regierung
Anlässlich der Ausstellung "actionbutton" im Hamburger Bahnhof, die . . .
(Einspieldatum: 18.7.03)

Linkempfehlung: qantara.de
Ein Portal für den kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Dialog . . .
(Einspieldatum: 28.3.03)

Linkempfehlung: monogatari
"monogatari" bedeutet im Japanischen "Geschichten erzählen". . . .
(Einspieldatum: 22.11.02)

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 12.12.2017
Ankunft und Abschied – Advent und Vorbei
18.30 Uhr: Elisabeth Fink, Frank Pilgram, Wolfgang Ullrich, Lambert Wiesing, Beat Wyss, Bazon Brock demonstrieren begründeten Optimismus durch apokalyptisches Denken. Denkerei, Oranienplatz 2, 10999 Berlin

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
Atelier

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
PALASTgalerie Berlin