Anzeige
Boris Lurie

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 25.02.2024
Führung

15 Uhr: in der Ausstellung "Dokumentarfotografie Förderpreise 13/14 der Wüstenrot Stiftung" mit Sabrina Asche, Marc Botschen, Luise Marchand, Dudu Quintanilha Haus am Kleistpark | Grunewaldstr. 6–7 | 10823 Berlin

Aufenthaltsstipendien in der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

von chk (31.08.2017)
vorher Abb. Aufenthaltsstipendien in der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen


Stefan Sous, Flunki Kiel, 1998, Schöppingen, Courtesy Künstlerdorf Schöppingen

Stipendienausschreibung BILDENDE KUNST - NEUE MEDIEN - MIXED MEDIA - LITERATUR - KOMPOSITION: Noch bis 15. September 2017 können sich Künstler_innen um ein Stipendium der der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen im Jahr 2018 bewerben.

Die Stipendien der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen sind international und ohne Altersbegrenzung ausgeschrieben. Es handelt sich um Residenzstipendien, die im Jahr 2018 in einem frei gewählten Zeitraum stattfinden. Die Höhe der Stipendien beträgt 1025,- Euro monatlich abzüglich der Nebenkosten.

Bildende Kunst/Neue Medien/Mixed Media:
Vergeben werden jährlich etwa 10 Stipendien. Der Aufenthalt zwischen 2-6 Monaten im Jahr 2018 kann nach Absprache gewählt werden. Bewerbung nur online!

Literatur:
Vergeben werden jährlich etwa 10 Stipendien. Der Aufenthalt zwischen 2-6 Monaten im Jahr 2018 kann nach Absprache gewählt werden. Bewerbung nur online!

Komposition:
Vergeben werden jährlich 2 Stipendien von jeweils 6 Monaten Dauer. Erstes oder zweites Halbjahr 2018 kann gewählt werden. Hier können nur schriftliche Bewerbungen angenommen werden! Die Stipendien sind gestiftet von der Kunststiftung NRW.

Die Stiftung Künstlerdorf Schöppingen wurde als Stipendienstätte 1989 gegründet. Zu ihr gehören zwei große, denkmalgeschützte Höfe mit Ateliers und Apartments. Ziel der Stiftung ist die Förderung von Kunst, Literatur und Komposition durch die Vergabe von Aufenthaltsstipendien. Schöppingen liegt im westlichen Münsterland in Nordrhein-Westfalen, zwischen den Universitätsstädten Münster und Enschede/NL.

Stipendiengeber in der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen sind die Kunststiftung NRW, der Ministerpräsident des Landes NRW, der Landschaftsverband Rheinland sowie die Stiftung Künstlerdorf Schöppingen.

Alle Details zum Bewerbungsverfahren finden sich auf der Internetseite der Stiftung unter stiftung-kuenstlerdorf.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Ausschreibung:

Medienkunst-Stipendien am Edith-Russ-Haus
Und hier noch ein Ausschreibungshinweis vor Weihnachten ...

Projektförderungen für Friedrichshain-Kreuzberg
Ausschreibung: Wer sich noch bewerben will, muss sich ranhalten. Bewerbungsfrist endet am Freitag, den 15.11.2023.

Solitude-Stipendien ausgeschrieben
Ausschreibung: Die Bewerbungsfrist endet am 30. November 2023

Foto-Arbeitsstipendium des Haus am Kleistpark
Ausschreibung: Bewerbung noch bis 28.11.23 möglich ...

Arbeitsstipendien im Bereich Comic für 2024
Ausschreibung

Berliner Förderprogramm Künstlerische Forschung
Ausschreibung

Ausschreibung für aus der Ukraine geflüchtete Kunst- und Kulturvermittler*innen
Ausschreibung: noch bis 11. April 2023

Citizen Science. Neuer Wettbewerb der Europäischen Union
Ausschreibung: Erstmals schreibt die Europäische Union einen mit 100.000 Euro dotierten Preis für Best-Practice-Projekte aus dem Feld der Citizen Science aus. Einreichungen noch bis 13. März 2023 möglich.

Forschungs-Stipendium für Kurator*innen und Kulturproduzent*innen
Ausschreibung: Das Centro de Residencias artísticas de Matadero Madrid und das Berliner Künstlerprogramm des DAAD schreiben ein Stipendium für einen künstlerischen Forschungsaufenthalt in Madrid aus. Bewerbungsschluss: 23. Januar 2023

Digitale Entwicklung im Kulturbereich 2023
Ausschreibung: Bewerbungen für das Förderprogramm ab sofort möglich

Projektzuschüsse: Präsentation zeitgenössischer Kunst in Berlin 2023
Ausschreibung

Forschungsstipendium am Horst-Janssen-Museum Oldenburg
Ausschreibung: Horst-Janssen-Museum und Förderverein vergeben zum zweiten Mal ein neunmonatiges Stipendium.

Voltaire-Preis 2023 ausgeschrieben
Bereits zum siebten Mal schreibt die Universität Potsdam ihren „Voltaire-Preis für Toleranz, Völkerverständigung und Respekt vor Differenz“ aus.

Stipendien für Berliner Projekträume und -initiativen
Ausschreibung: Noch bis 04.08.2022 können sich Betreiber*innen von Berliner Projekträumen und –initiativen im Bereich Bildende Kunst um ein Stipendium bewerben.

Mentoringprogramm für Frauen aus dem Kultur- und Medienbereich
Ausschreibung für Frauen, die eine Führungsposition in Kultur & Medien anstreben.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.