(Einspieldatum: 16.02.2008)

Video: Temporäre Kunsthalle Berlin in der Architektur Galerie Berlin


Get Flash to see this player.



Dauer: ca. 5.40 min

Die temporäre Kunsthalle Berlin des Architekten Adolf Krischanitz wird in ihrem neuesten Entwicklungsstand in der Architektur Galerie Berlin anhand der aktuellen Baupläne sowie durch acht künstlerisch gestaltete Außenhautbespielungen vorgestellt. Krischanitz´ Entwurf - eine 56 x 20 m große und 11 m hohe Box - konnte sich Ende Oktober 2007 gegen die so genannte Wolke der Graft-Architekten durchsetzen und erhielt die offizielle Unterstützung des Berliner Senats.
Alle drei Monate soll in Zukunft die Fassadenhülle von einem anderen Künstler gestaltet werden. Die in der Architektur Galerie Berlin gezeigten Künstlermodelle sind jedoch keineswegs die später zu realisierenden Entwürfe, sondern nur Vorschläge. Lediglich der Entwurf von Gerwald Rockenschaub soll als erste Bespielung umgesetzt werden.

Die temporäre Kunsthalle Berlin wird getragen von der White Cube Berlin GmbH (Gesellschafter: Coco Kühn, Constanze Kleiner, Volker Hassemer, Dieter Rosenkranz) und dem künstlerischen Beirat (Dr. Gerald Matt, Dr. Julian Heinen, Dr. Katja Blomberg, Dr. Dirk Luckow)

Architektur Galerie Berlin Werkraum
Karl-Marx-Allee 96
D - 10243 Berlin

Dienstag-Freitag 14-19 Uhr
Samstag 12-16 Uhr sowie nach Vereinbarung

Fon (030) 788 974 31
werkraum-agb.de

- ct

weitere Artikel von - ct


Add to Flipboard Magazine.


Kataloge/Medien zum Thema: kunsthalle

top

Titel zum Thema kunsthalle:

Platoon - eine Kunsthalle der anderen Art
Gestern zur Eröffnung der neuen Kunsthalle in der Schönhauser Allee: Fotostrecke

Jetzt nun doch: Die Berliner Kunsthalle
Die Berliner SPD und die CDU haben sich in ihren Koalitionsverhandlungen darauf geeinigt, dass in Berlin (neben dem Schloss und einer neuen Landesbibliothek) jetzt nun doch eine Kunsthalle gebaut werden soll.

Neue Verwendung für das Gebäude der Berliner Temporären Kunsthalle in Wien
Die Nachfolgenutzung des Gebäudes der Temporären Kunsthalle, die seit Ende August diesen Jahres geschlossen ist, ist geklärt. Die in Wien ansässige Kunststiftung Thyssen-Bornemisza Art Contemporary (T-B A21) wird aus dem Gebäudebausatz in Wien wieder einen temporären Projekt- und Ausstellungsraum errichten.

Kommt sie jetzt doch, die Kunsthalle? Wowereits Überraschungscoup
Nur noch wenige Stimmen waren in letzter Zeit zum Thema Berliner Kunsthalle zu vernehmen. Plötzlich, wo niemand mehr wirklich damit rechnete, ruft der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit in Berlin lebende Künstler/innen dazu auf ...

Temporäre Kunsthalle Berlin schließt zum 31.08.10
Wie geplant schließt die Temporäre Kunsthalle Berlin am 31.8.10. In diesem Zusammenhang haben wir nochmals unsere Videos zu den Anfängen und Ausstellungen mit Interviews, Künstlerportraits und Ausstellungseinblicken für Sie zusammengestellt.

Kreativlabor für die Zukunft - Statement des LVBG zur Kunsthalle
Folgendes Statement des Landesverbandes Berliner Galerien e.V. (LVBG), das wir hier in gekürzter Form wiedergeben, erreichte die Redaktion von art-in-berlin am 2.10.09

Letztens im Hamburger Bahnhof ...
Am 24.9.09 trafen sich die Künstler Olafur Eliasson und Monica Bonvicini, der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit, der Kurator Klaus Biesenbach, der ehemalige Geschäftsführer der Temporären Kunsthalle Thomas Eller und der Journalist Niklas Maak im Hamburger Bahnhof, um über die zukünftige Kunsthalle zu diskutieren.

Video: Bettina Pousttchi "Echo" - Temporäre Kunsthalle
Bettina Pousttchis neue Fassadengestaltung der Temporären Kunsthalle unter dem Titel "Echo" löst das blau-weiße Wolkengebilde von Gerwald Rockenschaub ab. Die Künstlerin spielt in ihrer flächendeckend plakatierten schwarz/weißen Foto-Installation mit Erinnerungen an den Palast der Republik.

Video: Scorpio´s Garden - Temporäre Kunsthalle
Die Ausstellung "Scorpio´s Garden" markiert zugleich die Halbzeit in der zweijährigen Bespielung der Temporären Kunsthalle sowie einen kuratorischen Neuanfang. Dazu wurde die dänische Künstlerin Kirstine Roepstorff (*1972) eingeladen, aus ihrer individuellen Perspektive eine Momentaufnahme der aktuellen Berliner Kunstszene zu kuratieren.


Die Kunsthallen-Debatte bringt die Stadt weiter TAGESSPIEGEL Von Nicola Kuhn

Ein Kunst-Würfel oder eine Wolke für Berlin WELT ONLINE

top

zur Startseite

Follow





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 24.05.2016
Vorträge
16 - 20 Uhr: »Intelligente« Werkstoffe sinnvoll einsetzen – Ingenieurswissen trifft Designkompetenz
Aula, weißensee kunsthochschule berlin | Bühringstraße 20, 13086 Berlin

Anzeige
Burg Halle

Anzeige



Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
cavuspace




Anzeige Galerie Berlin

Cindy Sherman
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
NEUE GALERIE BERLIN




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Villa Köppe