logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 03.12.2022
I´m a Pen/Enter Nature: Partizipative Performance

17 Uhr: in drei Teilen über Machtstrukturen und die Suche nach Natur mit von Ting-Yun Kuo. GALERIE IM KÖRNEPARK | Schierker Straße 8 | 12051 Berlin

Gallery Weekend Berlin: Welche Galerien nehmen teil?

von chk (17.04.2022)
vorher Abb. Gallery Weekend Berlin: Welche Galerien nehmen teil?

Symbolbild, Foto: kuag

Demnächst ist es wieder soweit: Vom 29. April bis 1. Mai findet zum 18. Mal das Gallery Weekend Berlin statt. Insgesamt 52 Berliner Galerien zeigen Ausstellungen von rund 80 Künstler*innen in der ganzen Stadt.
Ein Wochenende voller Ausstellungseröffnungen und Veranstaltungen in Mitte, Schöneberg, Kreuzberg und Charlottenburg. Darüber hinaus eröffnen zahlreiche Museumsausstellungen und Privatsammlungen neue Ausstellungen.

Galerien und Künstler*innen:

Guido W. Baudach, Jürgen Klauke / Galerie Isabella Bortolozzi, Oscar Murillo / BQ, Dirk Bell / Galerie Buchholz, Trisha Donnelly, Martin Wong / Buchmann, Wolfgang Laib / Capitain Petzel, Sanya Kantarovsky / carlier I gebauer, Nida Sinnokrot / ChertLüdde, Petrit Halilaj & Alvaro Urbano with Annette Frick / Mehdi Chouakri, John M. Armleder, Charlotte Posenenske, Sol LeWitt, Peter Roehr / Contemporary Fine Arts, Francesca Facciola / Crone Berlin, Hamlet Lavastida / Dittrich & Schlechtriem, Yalda Afsah, Julian Charrière, Albrecht Dürer, Francisco de Goya, Andreas Greiner, Jenna Sutela, Analisa Teachworth, Jol Thoms, Sung Tieu, Jonas Wendelin / Ebensperger, Lea Draeger, Otto Muehl / Efremidis, Michelle Grabner, Günther Förg / Eigen + Art, Martin Groß, Lauren Lee McCarthy / Konrad Fischer Galerie, Bruce Nauman / Lars Friedrich, Hans-Christian Lotz / Galerie Friese, Horst Antes / Galerie Michael Haas, Anton Henning / Heidi, Joan Jonas / Max Hetzler, Jérémy Demester, Günther Förg, Thomas Struth / Galerie Judin, Philipp Fürhofer / Kewenig, Bernd Koberling / Kicken Berlin, Klaus Rinke / Klemm´s, Adrian Sauer / Noah Klink, Taslima Ahmed / Klosterfelde Edition, Lena Henke / KOW, Anna Boghiguian / König Galerie, Xenia Hausner / Kraupa-Tuskany Zeidler, Pieter Schoolwerth / alexander levy, Egor Kraft / Meyer Riegger, Eva Koťátková, Meret Oppenheim / Neu, Louis Fratino / neugerriemschneider, Thomas Bayrle / Michel Majerus Estate, Joseph Kosuth, Michel Majerus, K.R.H. Sonderborg / Galerie Nordenhake, John Zurier / Peres Projects,Shuang Li, Stanislava Kovalcikova / Plan B, Adrian Ganea / PSM, Marilia Furman / Schiefe Zähne, n.n. / Esther Schipper, David Claerbout, Galerie Thomas Schulte, Allan McCollum / Société, Conny Maier / Soy Capitán, Rachel Youn / Sprüth Magers, Sterling Ruby / Sweetwater, Luzie Meyer / Galerie Barbara Thumm, El Hadji Sy / Tanja Wagner, Anna Witt / Galerie Barbara Weiss, Ser Serpas / Wentrup, Gerold Miller / Barbara Wien, Haegue Yang / Galerie Michael Werner, Georg Baselitz / Kunsthandel Wolfgang Werner, André Thomkins

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Gallery Weekend Berlin:

Back to Business – Rückblick auf das Gallery Weekend 2022
Nach zwei Jahren im Pandemiemodus fühlte sich alles beruhigend vertraut an beim diesjährigen Gallery Weekend – samt der gewohnten Überwältigung ob des unbezwingbar großen Angebots. Ein Rückblick auf das offizielle Programm und Nebenschauplätze in Berlin-Mitte.

Gallery Weekend Berlin 2022. Unsere Empfehlungen. Teil 2
Was es neben den Galerieeröffnungen am Wochenende noch zu sehen gibt, hier eine Auswahl ...

Gallery Weekend Berlin 2022. Unsere Empfehlungen
hier

Gallery Weekend Berlin: Welche Galerien nehmen teil?
Demnächst ist es wieder soweit: Vom 29. April bis 1. Mai findet das Gallery Weekend Berlin statt.

Unsere Empfehlungen zum Gallery Weekend Berlin
Diese Woche wurde noch gezittert, doch der Inzidenzwert liegt in Berlin weiterhin unter 150. Soll heißen, das Gallery Weekend findet statt und mit ihm viele Kunstevents.

Gallery Weekend *Discoveries
Kurzinfo: Absagen und Verschiebungen von Messeterminen, Ausstellungen und anderen Kulturveranstaltungen sind trotz besserer Zahlen zu Covid 19 noch an der Tagesordnung. Im Gegensatz dazu wird es im September ein zusätzliches Gallery Weekend Berlin geben.

Und jetzt zum Wochenende: Gallery Weekend Berlin 2020
Auf welche Ausstellung wir gespannt sind ..., hier unsere Empfehlungen:

Gallery Weekend Berlin: Teilnehmerliste
Kurzinformation: 48 Galerien nehmen im September am Gallery Weekend teil.

Gallery Weekend Berlin und paper positions verschoben
Kurzinfo: Es war zu erwarten, jetzt wurde es offiziell bestätigt: Das Gallery Weekend Berlin wird in den Herbst verlegt. Und auch die paper positions zieht nach.

Zweites Gallery Weekend Berlin geplant
Kurzinfo: Für den Herbst ist ein zweites Gallery Weekend geplant. Nicht etwa weil das erste Gallery Weekend Berlin Anfang Mai ausfällt, sondern weil eine neue Partnerschaft mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe es ermöglicht, ein zusätzliches Gallery Weekend auszurichten.

Gallery Weekend: Galerie- und Künstler*innenliste
Kurzinfo: Wer dieses Jahr dabei ist, und wer wen zeigt ...

Gallery Weekend
Bildstrecke, Teil 2

Gallery Weekend
Bildstrecke, Teil 1

Unsere Empfehlungen zur Gallery Weekend
Highlights zum Gallery Weekend - 10 Tipps für Sie zusammengestellt von art-in-berlin

GalleryWeekend - eine letzte Auslese Teil 2
eine Bildstrecke

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
schwerin glanzstuecke

Anzeige
Vostell

© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.