Anzeige
Boris Lurie

logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 16.04.2024
6. Salon für Kunst und Sprache (durchgestrichen)

18 Uhr: „Mal angenommen, es gäbe keine Sprache. Wäre Kunst dann auch weg? ... Mit Jörg Begler, Hanne Stohrer, Eva Sturm. oqbo | raum für bild wort ton | Brunnenstraße 63 | 13355 Berlin

Neue Doppelspitze bei C|O Berlin

von chk (03.11.2023)
vorher Abb. Neue Doppelspitze bei C|O Berlin

Sophia Greiff und Boaz Levin, Programmleitung,
C|O Berlin Foundation © David von Becker


Jetzt steht fest, wer die Nachfolge von Kathrin Schönegg bei C|O Berlin antritt: Sophia Greiff und Boaz Levin bilden die neue Programmleitung.

Kathrin Schönegg hatte im Februar dieses Jahres zusammen mit Sophia Greiff als Doppelspitze die Programmabteilung bei C|O übernommen. Im Juni wurde bekannt gegeben, dass die Kunst- und Medienwissenschaftlerin das Haus verlässt und als Sammlungsleiterin für Fotografie ans Münchner Stadtmuseum wechselt.

Ab Mitte November bildet nun der Kurator und Autor Boaz Levin zusammen mit Sophia Greiff, die seit Anfang 2023 als Kuratorin und Programmleitung bei C|O Berlin tätig ist, die neue Doppelspitze.

Boaz Levin war unter anderem für Camera Austria, Texte zur Kunst oder Magazin Cabinet tätig und hat verschiedene Ausstellungen co-kuratiert: FOTOFESTIVAL Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg, Biennale für aktuelle Fotografie 2017, Chennai Photo Biennale 2022, Mining Photography (Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg / Kunst Haus Wien / Gewerbemuseum Winterthur) und Image Ecology bei C|O Berlin. Darüber hinaus gründete Levin zusammen Zusammen mit Vera Tollmann und Hito Steyerl gründete Boaz Levin das Research Center For Proxy Politics an der UdK Berlin.


chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Personalien:

Neue Doppelspitze bei C|O Berlin
Personalien: Jetzt steht fest, wer die Nachfolge von Kathrin Schönegg bei C|O Berlin antritt: Sophia Greiff und Boaz Levin bilden die neue Programmleitung.

Neuigkeiten in und um Berlin
Personalien:
- Jenny Schlenzka wird neue Direktorin des Gropius Bau
- Max Löhning wird neuer Vorsitzender der Schering Stiftung

Michael Kellner wird Ansprechpartner der Bundesregierung für die Kultur- und Kreativwirtschaft
Personalien: Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Michael Kellner wird Ansprechpartner der Bundesregierung für die Kultur- und Kreativwirtschaft.

Drei neue Kultur-Leiterinnen für Brandenburg
Personalien: Katja Melzer, Geschäftsführerin der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte in Potsdam, Annette Rupp, Direktorin der Kulturstiftung Schloss Wiepersdorf, sowie Anke Pätsch, Direktorin der Stiftung Kleist-Museum Frankfurt (Oder).

Personalien: Jüdisches Museum / Ethnologisches Museum / Villa Massimo
- Julia Friedrich wird Sammlungsdirektorin des Jüdischen Museums Berlin
- Tina Brüderlin übernimmt die Leitung des Ethnologischen Museums der Staatlichen Museen zu Berlin
- Neue Jury für die Villa Massimo berufen

Personalien
Alice Creischer, Andreas Siekmann und Kathrin Wildner neu an der Kunsthochschule Berlin Weißensee.

Berliner Personalien
Die Kunsthistorikerin Dr. Christine Hopfengart übernimmt seit August 2012 die Leitung der Nolde Stiftung Seebüll / Berlin und die Berliner Kulturverwaltung hat einen neuen Sprecher: Günter Kolodziej.

Personalien: Nike Bätzner erhält Ruf an die Hochschule für Kunst und Design Halle
Die in Berlin lebende Kunsthistorikerin und Ausstellungsmacherin Nike Bätzner tritt zum Sommersemester 2009 die Professur für Kunstgeschichte an der Burg Giebichenstein / Hochschule für Kunst und Design Halle an.

top

zur Startseite

Anzeige
SPREEPARK ARTSPACE

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Magdeburg unverschämt REBELLISCH

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Culterim Gallery




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.