Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 18.11.2019
Vortrag: Künstlerfeste

19.00 Uhr: mit Dr. phil. Miriam-Esther Owesle (Guthmann Akademie, Berlin).
Verein Berliner Künstler | Schöneberger Ufer 57 | 10785 Berlin Tiergarten-Mitte

(Einspieldatum: 08.11.2019)

Kunst-am-Bau-Wettbewerb für Tiermedizinisches Zentrum für Resistenzforschung gewinnt Nevin Aladağ

Responsive image

Visualisierung des Entwurfs, © Studio Nevin Aladağ

Der Kunstwettbewerb für den Neubau des Tiermedizinischen Zentrums für Resistenzforschung (TZR) auf dem Campus Düppel der Freien Universität Berlin, der im Mai 2019 ausgelobt wurde, ist entschieden. Die Auslobung des nichtoffenen Kunstwettbewerb ging von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa - unter Beteiligung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Freien Universität Berlin - aus.

Das Preisgericht hat, unter Vorsitz der Künstlerin Dr. Susanne Bosch und unter stellvertretendem Vorsitz der Leiterin des Hauses am Waldsee, Dr. Katja Blomberg, aus 19 eingereichten Entwürfen, die Arbeit „Fährtenlesen“ der Berliner Künstlerin Nevin Aladağ zur Realisierung empfohlen.

In der Begründung heißt es:
"Der Sieger-Entwurf, eine Wandarbeit bestehend aus 30 Edelstahl-Paneelen in Grüntönen für den Treppenaufgang im Atrium des Gebäudes, basiert auf der Analyse von Fußabdrücken ausgewählter Nutz- und Wildtiere. Das Preisgericht begrüßte die künstlerisch-zeitgenössische Sprache und betonte dabei die besonders wertvoll erscheinende ästhetische Übertragung und somit Abstrahierung von diversen tierischen Fährten durch Rapporte in geometrische und zugleich floral-anmutende Muster. Diese Muster laden die Betrachterinnen und Betrachter wiederum ein, die einzelnen Motive zu lesen und zu dekodieren, welches in besonderer Weise die Qualität der wissenschaftlichen Arbeit am Institut spiegelt."

Architekten: das Dortmunder Architekturbüro Prof. Gerber Architekten GmbH

Die Wettbewerbsentwürfe werden vom 12. November bis zum 25. November 2019 in den Räumen der Veterinärmedizinischen Bibliothek der Freien Universität, Oertzenweg 19B, 14163 Berlin öffentlich ausgestellt.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

nevinaladag.com
www.vetmed.fu-berlin.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Kunst am Bau:

Kunst-am-Bau-Wettbewerb für Tiermedizinisches Zentrum für Resistenzforschung gewinnt Nevin Aladağ
Kurzinfo: Kunstwettbewerb für den Neubau des Tiermedizinischen Zentrums für Resistenzforschung (TZR) auf dem Campus Düppel der Freien Universität Berlin entschieden

Kunst-am-Bau-Wettbewerbe für das Humboldt Forum abgeschlossen
Gewinner des ersten Preises, der für das Foyer im Erdgeschoss realisiert wird, sind das Künstlerduo Dellbrügge & de Moll (Christiane Dellbrügge und Ralf de Moll, Berlin).

BORGMAN | LENK gewinnen Kunstwettbewerb für IRIS Adlershof der Humboldt-Universität zu Berlin
Das dänisch-deutsche Künstlerduo BORGMAN | LENK (Anna Borgman und Candy Lenk) gewinnt den 1. Preis bei dem Kunstwettbewerb für den neu entstehenden Forschungsbau des Forschungsinstituts für die Naturwissenschaften IRIS Adlershof der Humboldt-Universität zu Berlin.

Kunst am Bau: Neubau des OSZ Chemie, Physik, Biologie / Lise-Meitner-Schule
Information: Der Berliner Künstler Fritz Balthaus gewinnt den 1. Preis bei dem Kunstwettbewerb für den Neubau des OSZ Chemie, Physik, Biologie / Lise Meitner Schule.

Diskussionsveranstaltung und Buchvorstellung zur Kunst am Bau
Bereits 1950 beschloss der Deutsche Bundestag, dass ein bestimmter Prozentsatz der jeweiligen Bausumme eines öffentlichen Gebäudes für Kunst am Bau verwendet wird.

Ideen für Kunst am Bau gesucht
Das pbr Planungsbüro Rohling AG aus Osnabrück lobt Wettbewerb aus. Wir haben in der Redaktion darüber diskutiert, ob wir diese Meldung veröffentlichen.

25 Jahre Anweisung Bau - 25 Jahre Kunst im öffentlichen Raum in Berlin
Am Mittwoch, 10.11.04 / um 19 Uhr, findet im Hamburger Bahnhof-Museum für Gegenwart Berlin ein Diskussionsabend statt, der ...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.