Anzeige
Responsive image

Berlin Daily

(Einspieldatum: 21.11.2014)

Bauhaus-Archivs erhält 28,1 Mio. Euro vom Bund

bilder

Dem Bauhaus Archiv / Museum für Gestaltung wurden 28,1 Mio. Euro für Museumsneubau und Grundsanierung des Bestandsgebäudes vom Bund zugesagt. Die Gesamtkosten für die Sanierung des Bestandsbaus von Walter Gropius und den Museumsneubau in Höhe von 56,3 Mio. Euro sollen je zur Hälfte vom Land Berlin und vom Bund getragen werden. Das Land Berlin hatte das Bauvorhaben bereits im Dezember 2013 in seinen Haushaltsplan aufgenommen. Dadurch kann endlich die größte Sammlung zum Bauhaus umfassend gezeigt werden.

www.bauhaus.de/

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Bauhaus Archiv:

Bauhaus Agenten Programm in Zusammenarbeit mit Berliner Schulen
In den nächsten vier Jahren entwickeln zwei Bauhaus Agentinnen mit acht Schulen in Berlin ein breit angelegtes Vermittlungsprogramm für das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung.

Nachlass der Bauhäusler Hinnerk und Lou Scheper für das das Bauhaus-Archiv gesichert
Mit einer einer Förderung in Höhe von 1,185 Mio. Euro der Lotto-Stiftung Berlin wurde der Ankauf der Arbeiten und Dokumente von Hinnerk und Lou Scheper durch das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung ermöglicht.

Im Dialog mit Gropius: Wettbewerbsausstellung zum neuen bauhaus-archiv - museum für gestaltung
Nur noch an diesem Wochenende zu sehen. Hier unsere Besprechung.

Finanzierungsvereinbarung zur Sanierung und Erweiterung des Bauhaus-Archivs
Zum 100. Gründungsjubiläum des Bauhauses 2019 soll er fertig sein: der Erweiterungsbau des Bauhaus-Archivs / Museum für Gestaltung, der das historische Gebäude von Walter Gropius dann ergänzt. Gleichzeitig wird das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung, das unter akutem Platzmangel litt, denkmalgerecht saniert.

Bauhaus-Archivs erhält 28,1 Mio. Euro vom Bund
Dem Bauhaus Archiv / Museum für Gestaltung wurden 28,1 Mio. Euro für Museumsneubau und Grundsanierung des Bestandsgebäudes vom Bund zugesagt.

Bauhaus-Archiv Berlin mit neuer Website
Besprechung: Seit Anfang Juli präsentiert sich das Bauhaus-Archiv Berlin auf seiner Internetpräsenz mit einem neuen Corporate Design und einer eigens in diesem Kontext entwickelten Typografie.

Schach deluxe - Die Schenkung Dora Hartwig im Bauhaus – Archiv Berlin
Was macht man mit zweiunddreißig Würfelvariationen auf einem quadratischen Feld? Schachspielen, natürlich! Zwar erinnert das zwischen 1922 bis 1924 von Josef Hartwig entworfene Bauhaus - Schachspiel an flippige Bauklötze, doch zählt es zu einem der erfolgreichsten Bauhaus Produkten überhaupt.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Meinblau Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.