logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 17.06.2024
ARTS CLUB BERLIN: Diskussion

19.30 Uhr: „Künstliche Intelligenz: Die neue Dimension“ mit Aaron R. Moreno, Künstler, Leiter des Laboratory of Art and Technology und des Axis Visual Lab in Havanna. Verein Berliner Künstler | Schöneberger Ufer 57 | 10785 Berlin

Stadtmuseum Berlin präsentiert sich neu im Netz

von chk (02.08.2013)
vorher Abb. Stadtmuseum Berlin präsentiert sich neu im Netz

Es dauerte eine Weile, aber jetzt ist es soweit: das Stadtmuseum Berlin hat seit 1.8.2013 eine neue Website: übersichtlich, zeitgemäß und nutzerfreundlich. Während viele Museen der Zeit im Netz immer noch hinterherlaufen und selbst die wichtigsten Daten oft hinter einem Wust an Klicks versteckt liegen, zeigt die neue Website vom Stadtmuseum, dass auch anders geht.

Alle fünf Stadtorte des Museums (Märkisches Museum, Nikolaikirche, Ephraim-Palais, Knoblauchhaus in Berlin-Mitte und das Museumsdorf Düppel) sind durch einen kurzen historischen Abriss mit zahlreichen Abbildungen, nicht nur für Touristen, präsent. Unter dem Menuepunkt "Ausstellungen" finden sich informative Kurztexte zu den jeweiligen Ausstellungen. Servicedaten, das heißt Adresse, Eintrittspreise, Infolines oder Öffnungszeiten stehen direkt neben dem Texten. Natürlich gibt es auch einen Veranstaltungskalender mit Terminübersicht. Wer noch die alten Seiten des Stadtmuseums kennt, weiß, dass dies bisher nicht so ganz einfach war.

Endlich bietet auch ein Blick ins Archiv, die Möglichkeit auf diesem Weg tiefer in die Stadtgeschichte einzutauchen. Unter "Sammlungen" kann man demnächst die umfangreichen Bestände erkunden.

Ergänzt werden die Ausstellungsverweise durch den Bereich „Schule und KiTa“ mit lehrplangerechten Angeboten und durch ein Video in Gebärdensprache.

Im Herbst soll dann die App folgen.

stadtmuseum.de


chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Stadtmuseum:

Die große Welt im Kleinen. Mark Dion im Museum Nikolaikirche
Besprechung:

Der Direktor der Stiftung Stadtmuseum Berlin Paul Spies geht
Personalien: Im kommenden Jahr beendet Paul Spies seine Tätigkeiten in der Stiftung Stadtmuseum Berlin.

Stadtmuseum Berlin erhält Werke des Berliner Malers Otto Nagel
Kurznachricht: Die Berliner Sparkasse übereignet der Sammlung des Stadtmuseum Berlin 40 Pastelle und Gemälde von Otto Nagel. In Ergänzung zum eigenen Konvolut verfügt das Stadtmuseum nun über einen der bedeutendsten Otto-Nagel-Bestände überhaupt.

Das Märkische Museum wird saniert
Kurznachricht: Noch bis zum 30. Dezember 2022 ist das Märkische Museum geöffnet, dann schließt das Stammhaus der Stiftung Stadtmuseum Berlin und wird saniert.

Die Stadt als Fries: Neuere Erzählungen aus Berlin
Die Ausstellung “Features – 10 Sichten auf Berlin” in der Nikolaikirche endet dieses Wochenende. Für die, die sie eigentlich sehen wollten, aber coronabedingt nicht konnten, unsere Besprechung.

Programmtipp: Ein digitales Museum zur Berliner Geschichte
Anlässlich des heutigen Feiertags: 75 Jahre Kriegsende - Bilder vom zerstörten Berlin, die per App Vergleiche zwischen damals und heute ermöglicht.

Paul Spies bleibt Leiter des Stadtmuseums Berlin
Personalien: Der Senat verlängerte den Vertrag des niederländischen Kunsthistorikers Paul Spies bis zum 31. Juli 2025.

Helga-Goetze-Stiftung in der Stiftung Stadtmuseum Berlin gegründet
Kurzinfo: »Ich habe eine Vision...« heißt es auf der Website der Künstlerin, Frauenaktivistin und Feministin Helga Goetze (1922-2008).

Fritz-Ascher-Stiftung gegründet
Kurzinfo: Am 13. November wurde im Stadtmuseum Berlin die Fritz-Ascher-Stiftung von privaten Sammlern des künstlerischen Werkes von Fritz Ascher (1893 – 1970) gegründet.

Komm doch mal nach Ostberlin
Die Ausstellung „Ost-Berlin. Die Halbe Hauptstadt“ im Museum Ephraim-Palais endet dieses Wochenende mit einem großen Ausstellungs-Finale, 10 bis 18 Uhr | Mehr dazu ...

Erfolge, Irrwege und Konflikte ...
Ausstellungsbesprechung: Berlin 18/19. Das lange Leben der Novemberrevolution im Stadtmuseum | Märkisches Museum

Märkisches Museum wird Berlin Museum
Meldung: 2016 war das Jahr des Ankommens und der Masterpläne .... 2017 soll ein Jahr der Probe sein, lautet die Devise Paul Spies´, Direktor des Stadtmuseums Berlin und Chef-Kurator des Landes Berlin im Humboldt Forum.

Märkisches Museum wird umgebaut
Es entsteht eine neue Sonderausstellungsfläche ab Frühjahr 2017.

Stadtmuseum Berlin präsentiert sich neu im Netz
Es dauerte eine Weile, aber jetzt ist es soweit: das Stadtmuseum Berlin hat eine neue Website.

Wiki goes museum…
Kein noch so kleines Museum kann es sich heutzutage leisten, nicht im Internet präsent zu sein.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
denkmal prozesse

Anzeige
Rubica von Streng

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige
Magdeburg

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Urban Spree Galerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.