Berlin Daily 28.11.2020
Streaming Festival

Im Rahmen der Ausstellung Franz Erhard Walther. Shifting Perspectives / Haus der Kunst München. Programm siehe Website

Vorschau: berlin daily (bis 4.5.2013)

von chk (29.04.2013)
vorher Abb. Vorschau: berlin daily (bis 4.5.2013)

Unsere ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in unserer wöchentlichen Vorschau:

Symposium:

(Datum: 29.04.2013)
18:30 Uhr: Probleme, die unlösbar sind: Wie gehen wir damit um? Ursachen, Folgewirkungen, Konsequenzen
Teil 1 (Arno Bammé, Bazon Brock, Elke Gruber, Martin Nebel, Ingrid Reschenberg)
Denkerei | Oranienplatz 2 | 10999 Berlin

VIRTUOSITÄT. Konzert mit bildenden Künstlern

(Datum: 30.04.2013)
19.30 Uhr: mit Saâdane Afif, Bethan Huws, Christoph Keller, Annika Larsson, Klara Lidén, Olaf Nicolai, Tracey Rose & Tino Sehgal. Eintritt: 10€ / 6€
Kammermusiksaal | Berliner Philharmonie | Herbert-von-Karajan-Straße 1 | 10785 Berlin

Kosmetiksalon Babette presents:

(Datum: 01.05.2013)
ab 20.45 Uhr: Zum 1.Mai :) Fußball live im Hinterzimmer:
Uefa Champions League Halbfinale / Rückspiel: FC Barcelona – FC Bayern München
Kosmetiksalon Babette | Karl-Marx-Allee 36 | 10178 Berlin

Künstlergespräch

(Datum: 02.05.2013)
19 Uhr: Thomas Eller im Gespräch mit Nina Pohl, Künstlerin, Gründerin, Kuratorin, Schinkel Pavillon e.V.
Berlinische Galerie | Alte Jakobstraße 124-128 | 10969 Berlin

Performance, Konzert, Eröffnung

(Datum: 03.05.2013)
19 Uhr: Performance Luca Pozzi, Konzert David Maranha und Party DJ Marcfm. Eröffnung "Open Monument – vergängliche Denkmäler im öffentlichen Raum"
Kunstraum Kreuzberg/Bethanien | Mariannenplatz 2 | 10997 Berlin

Künstlergespräch

(Datum: 04.05.2013)
17 Uhr: Hans-Christian Schink mit Simone Zaugg und Pfelder im Rahmen der Ausstellung "Wände".
Kurt-Kurt / Kunst und Kontext im Stadtlabor Berlin-Moabit | Lübecker Str. 13 | 10559 Berlin

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema :

Die Stadt als Fries: Neuere Erzählungen aus Berlin
Ausstellungsbesprechung: Mit “Features – 10 Sichten auf Berlin” bringt das Stadtmuseum zehn künstlerische Interpretationen der Hauptstadt in die Nikolaikirche und nähert sich so ihrer Gegenwart. Nur noch dieses Wochenende ...

Humboldt Forum öffnet digital
Kurzinfo

Digitaler Infoabend an der weißensee kunsthochschule berlin
Kurzinfo

Foto-Arbeitsstipendium des HAUS am KLEISTPARK 2020
Ausschreibung

Ein Stück Natur hinter Glas
Besprechung zu New Nature Vitrines - einer Schaufensterausstellung verteilt auf drei Berliner Kieze.

Arbeitsstipendien Bildende Kunst 2021 ausgeschrieben
Ausschreibung: Aktuell werden von der Senatsverwaltung 11 Arbeitsstipendien im Bereich der zeitgenössischen Bildenden Kunst für in Berlin lebende und arbeitende, selbständige bildende Künstlerinnen und Künstler ausgeschrieben.

Norra Tornen - Hochhaus der urbanen Zukunft?
Von einem Ausflug nach Frankfurt am Main ins DAM Deutsches Architekturmuseum (Daniela Kloock)

Das Personalkarussell bei den Staatlichen Museen zu Berlin dreht sich
Personalien: Die Leitungspositionen bei den Staatlichen Museen zu Berlin werden neu strukturiert.

Die Unvollendete Metropole – Eine Ausstellung mit Baumängeln
Besprechung: Die Jubiläumsausstellung Unvollendete Metropole: 100 Jahre Städtebau für Groß-Berlin im Kronprinzenpalais musste wegen der aktuellen Situation vorzeitig geschlossen werden. Dafür lässt sie sich nun über das Internet ansehen.

berlin daily (bis 29.11.20)
berlin daily mit ausgewählten Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau: online und analog.

Dialoge im Innenhof
Besprechung: Concrete #1: RESPIRATION - eine Ausstellungsreihe des Vereins frontviews.

Die nGbK zieht in die Karl-Marx-Allee
Kurzinfo: Neue Perspektive: Landeseigene Immobilie für die nGbK 2025 in Sicht

Das Spiel mit den Gegensätzen: Gary Kuehn in der Galerie Michael Haas
Besprechung: Gary Kuehn ist ein begnadeter Zeichner, Maler und Bildhauer, der sich mit den Eigenschaften des Materials auseinandersetzt, die Strenge der geometrischen Figuren aufweicht und mit den Gegensätzen spielt.

Die Art Cologne im Netz und in Galerien vor Ort in Berlin
Kurzinfo: Seit gestern ist das digitale Programm der 54. ART COLOGNE online. In Berlin zeigen verschieden Galerien zusätzlich ihr Messe-Programm vor Ort:

Freiheit und ihre dystopische Vision. Freedom & Independence in der Galerie Ebensperger
Ausstellungsbesprechung: Mit den Einschränkungen öffentlichen Lebens durch Covid-19 wird der Ruf nach demokratischer Freiheit immer lauter.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Boris Lurie Art Foundation

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Stadtmuseum Berlin




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.