logo art-in-berlin.de
Berlin Daily 28.05.2024
Künstlerinnengespräch

19 Uhr: Andrea Büttner mit Juliane Bischoff im Rahmen des Projektes "fluid lines and broken fittings". Schinkel Pavillon | Oberwallstr. 32 | 10117 Berlin

ORTSTERMIN 23 – GAST/SPIELE

(Einspieldatum: 21.08.2023)
vorher Abb. ORTSTERMIN 23 – GAST/SPIELE

Grafik: Marina Engelhardt

Vom 01. – 03. September 2023 richtet der Kunstverein Tiergarten e. V. das Kunstfestival Ortstermin 23 aus. Unter dem Thema GAST/SPIELE wurden in diesem Jahr Künstler:innen und Kulturschaffende diverser Medien dazu eingeladen, Moabit und das Hansaviertel für ein Wochenende zu einem Ort des Gastgebens werden zu lassen.


„Bitchslap“ mit Liz Miller Kovacs, Sage Trashers (Stefanie Loveday und Jamesfromberlin) und Stefanie Loveday, Foto: Martin Thoma

Das Gastgeben ist facettenreich – es umfasst alle Aspekte des zwischenmenschlichen Lebens und ist Basis unseres gesellschaftlichen Miteinanders. Es bedeutet Offenheit gegenüber dem Gast, seinen Haltungen, seinen Handlungen und seinem Denken. Die Kehrseite der Gastfreundschaft sind Ausgrenzungen – „Du bist hier zu Gast!“ kann auch eine Drohung sein. Der Ortstermin 23 wird zum Experimentierfeld von Gastgeber:innen und Gästen. Es entsteht an diesem Wochenende ein Bezirk der Begegnungen, des Empfangenwerdens und des Teilens.


„Battle Cry“ mit Christian Falsnæs, Maksym Khodak, Zhenia Stepanenko und Bohdana Zaiats, Foto: Martin Thoma

Zahlreiche Personen, Kollektive und Institutionen nehmen teil: Die Akademie der Künste lädt kostenfrei zu ihrer Ausstellung Time to Listen ein. Im Kleinen Tiergarten präsentiert das Off-Road Collective die Tanzperformance El otro lado . Das ZK/U, Haus Kunst Mitte und die Hansabibliothek öffnen ihre Türen. In ihrem Open Studio zeigt die Künstlerin Sophia Frese unter dem Titel Guerilla Space , wie es ist, als alleinerziehende Mutter Haushalt und Arbeitsplatz in einer Wohnung zu verhandeln. Die mehr als einhundert teilnehmenden Projekte sind auf der Website und im gedruckten Programmheft einsehbar, die Broschüren finden Sie an den teilnehmenden Orten sowie in verschiedenen Institutionen, Restaurants oder Geschäften in Moabit.


„Kleiner Gottesgarten“ mit Tobias Groot, Martina Mengen und Dennis Rudolph, Foto: Michael Zeeh

Über den Stadtteil verteilt dienen im Rahmen des dezentralen Sonderprojektes Ecke sechs Gastorte nicht nur als Ausstellungsorte, sondern auch als Info-Standorte zum Ortstermin und Treffpunkte für begleitete Rundgänge. Während Moabit sich im Wandel befindet, schlägt Ortstermin dieses Jahr die Brücke zwischen alteingesessenen Lokalitäten und neuen Szeneorten.

Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten
Turmstraße 75, 10551 Berlin

Website: ortstermin.kunstverein-tiergarten.de

Sponsored Content

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Ortstermin:

Aufruf zur Teilnahme am Kunstfestival ORTSTERMIN
Das Festival steht in diesem Jahr unter dem Thema: Fleisch!

Jetzt geht´s los ! Der Berliner Kunstherbst hat begonnen.
Das Kunstfestival Ortstermin 23 in Moabit bildete am vergangenen Wochenende den Auftakt zum ereignisreichen Berliner Kunstherbst.

ORTSTERMIN 23 – GAST/SPIELE
Vom 01. – 03. September 2023 werden Berlin-Moabit und das Hansaviertel durch über neunzig Kunst- und Kulturschaffende zu einem Ort des Gastgebens. (Sponsored Content)

Berlin und seine Kunstfestivals
Am Wochenende auf dem Kunstfestival Ortstermin

Kunstfestival Ortstermin 22 »lieber laut«
Das Moabiter Kunstfestival Ortstermin lädt Künstler:innen aller Sparten ein, nach zwei Jahren verordneter Beschränkungen, Räume der Begegnung und Räume der Stadt mit energetischer Intensität zurückzuerobern.
Eröffnung: 26.8.2022 Festival: 27. – 28.8.2022 (Medienkooperation)

Aufruf zur Teilnahme am Kunstfestival ORTSTERMIN
ORTSTERMIN lädt 2022 Künstler*innen aller Sparten ein, das Kunstfestival vielstimmig mit ihren Beiträgen zum Thema »lieber laut« zu gestalten. Anmelden bis zum 15.5.2022

ortstermin 21 - kunstfestival moabit (27. – 29.8.2021)
r e s e t ist das diesjährige Thema des Kunstfestivals ortstermin 21 in Moabit und stellt den künstlerischen und gesellschaftlichen Umgang mit Krisen in den Mittelpunkt seiner Auseinandersetzung. (Sponsored Content)

Tipp fürs Wochenendes: Kunstfestival Ortstermin
„Hoch hinaus!“ - Über 200 Künstler*innen an mehr als 80 Orten in Moabit ...

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
artspring berlin 2024

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie HOTO




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GalerieETAGE im Museum Reinickendorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.