logo art-in-berlin.de

Kunst ganz nahe. Offene Ateliers in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee

von chk (01.06.2024)


Kunst ganz nahe. Offene Ateliers in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee

Atelieransicht: Ulrike Mohr / Jenny Claire Heck

Mit einem bunten Fest wurde gestern im Interkulturellen Haus Pankow die Eröffnung der Offenen Ateliers im Rahmen des artspring Festivals gefeiert. Viele Menschen, gute Live-Musik und die obligatorischen Reden stimmten auf die folgenden 2 Tage ein. Und nicht zuletzt betonte Cordelia Koch (Bezirksbürgermeisterin Pankow), dass das gesamte Festival in seiner Vielfältigkeit und Offenheit einen großen Wert für Pankow hat.

280 Pankower Künstler*innen bieten noch über das ganze Wochenende die Möglichkeit, ihre Arbeitsprozesse vor Ort und Arbeiten aus nächster Nähe zu betrachten. Ein unkomplizierter Weg, mit den Kunstschaffenden ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen, Neuentdeckungen zu machen, einfach nur zu schauen oder vielleicht das eine oder andere Werk zu kaufen. Das Angebot ist riesig und erstreckt sich über die verschiedensten Medien von Malerei, Zeichnung, Fotografie, Bildhauerei, Installation, Keramik, Multimedia und Design. Die Offenen Atelier sind auch dieses Jahr wieder einer der Höhepunkte des artspring Festivals, das sich mit diesem Wochenende seinem Ende neigt.

Responsive image
Eröffnungsfest InterKULTURelles Haus Pankow

Doch trotz Partystimmung geht es vielen der Künstler*innen finanziell schlecht, viele müssen ihre eigentliche Arbeit über Nebenjobs finanzieren. Außerdem nimmt die Zahl der Atelierräume und freien Ausstellungsflächen in den Bezirken weiterhin ab, wie die beiden Berliner Atelierbeauftragten Julia Brodauf und Lennart Siebert ausführten.

Insofern eröffnen die Atelierbesuche den Besuchenden nicht nur die Möglichkeit, sich abseits der ausgetretenen Kunstpfade der Kunst zu nähern, sondern die Grundbausteine des kreativen Prozesses durch Interesse und mögliche Ankäufe zu stärken.

Responsive image
Julia Brodauf und Lennart Siebert (Atelierbeauftragte Berlin), Jan Gottschalk (Leitung artspring)

Die übers Wochenende geöffneten Einzel- und Gruppenateliers sind in den Stadtteilen Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee zu finden. Die Festivalzeitung gibt Auskunft zu den einzelnen Standorten.

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Artspring:

Kunst ganz nahe. Offene Ateliers in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee
Mit einem bunten Fest wurde gestern im Interkulturellen Haus Pankow die Eröffnung der Offenen Ateliers im Rahmen des artspring Festivals gefeiert.

artspring berlin – Offene Ateliers am 1. und 2. Juni 2024
Am ersten Juniwochenende öffnen in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee mehr als 280 Ateliers ihre Türen
(sponsored content)

artspring berlin 2024 - Zeige deine W_nde
Zum achten Mal lädt artspring berlin vom 3. Mai bis 2. Juni mit zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen zu einem Monat voller Kreativität ein, der die vielen Gesichter der Pankower Kunstwelt präsentiert. (Medienpartnerschaft)

artspring berlin
artspring berlin verlängert die Anmeldefrist für die Teilnahme an den offenen Ateliers. (sponsored content)

Kunst ohne Ende. Offene Ateliers in Pankow
Besprechung: Am Wochenende gab es reichlich Kunst zu sehen: In Charlottenburg Wilmersdorf fand der Galerierundgang Charlottenwalk statt, im Tiergarten feierte das HKW seine Wiedereröffnung und in Pankow öffneten über 300 Künstler:innen ihre Ateliers.

artspring Kunstfestival 2023 – Offene Ateliers
Am 3. und 4. Juni öffnen über 300 Künstler:innen ihre Ateliers in ganz Pankow dem Publikum.
(sponsored content)

Das artspring Kunstfestival – Kunstfrühling in Pankower Kunstszene
Die siebte Ausgabe des artspring Kunstfestivals präsentiert vom 5. Mai bis 4. Juni 2023 den Pankower Kunstfrühling mit zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen, an denen über 300 Künstler:innen beteiligt sind. (Sponsored Content)

Open Calls: artspring Kunstfestival
Open Calls für die einzelnen Festivalsparten von artspring laufen derzeit. Neu ist der Call „artspring junge szene“ speziell für 16-25-Jährige. (Medienkooperation)


der mythos ist hin, vielleicht auch nicht ...
Rückblick zum Kunstfestival artspring berlin 2022

artspring berlin: Der Mythos ist hin!
Wochenende der Offenen Ateliers in Pankow, Prenzlauer Berg und Weissensee.(Medienkooperation)

artspring berlin: Der Mythos ist hin! (6. Mai – 12. Juni 2022)
artspring berlin, das Kunstfestival in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee, beginnt am kommenden Freitag.
(Sponsored Content)

Festival artspring berlin 2022: Open Call
Noch bis 28. Februar: Open Call für Künstler:innen aus Berlin-Pankow,-Weißensee oder -Prenzlauer Berg.

Für alle, für die Stadt: Kultureller Austausch beim artspring Festival 2021
Ein Rückblick: Schrebergärten, Bankfilialen, Versicherungsgebäude: Einen Monat lang zeigte das Kulturfestival artspring, wie vielfältig der Stadtraum für Kunst genutzt werden kann und stellte damit die dringende Frage, wem dieser gehört.

artspring berlin – Wochenende der Offenen Ateliers am 5. und 6. Juni
In diesem Jahr findet das Herzstück des Festivalmonats artspring berlin – das Wochenende der Offenen Ateliers – am 5. und 6. Juni statt: Rund 320 Künstler:innen laden an diesen beiden Tagen das kunstinteressierte Publikum in ihre Ateliers ein. (Sponsored Content)

Filmfestival artspringnale
Im Rahmen des artspring berlin Kunstfestivals: Filmfestival artspringnale - Screening

top

zur Startseite

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Alles zur KI Bildgenese

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




© 1999 - 2023, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.